Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

Cruising lights

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo, :winken


    im Web wurde ein Hinweis gefunden, dass bei neueren Modellen die "Cruising lights"* aktiviert werden können.


    WIE?


    Danke für zielführende Hinweis im Voraus.


    *) gedimmte nach vorne leuchtende Blinker

  • Ich vermute mal das muss beim "Freundlichen" codiert werden.

    (Also mit dem Diagnosegerät in den Bordcomputer programmiert.)

  • Muss das Abblendlicht bei eingeschalteten Cruising Lights oder Positionslichtern ausgeschaltet sein? Weiß das jemand? Ich habe in den StvO Bestimmungen oder wo immer man das nachlesen können müsste, keine eindeutige Aussage gefunden. Würde gerne Positionsleuchten (Kellermann Atto) unter den Kupplungs/Bremshebeln befestigen und zusammen mit dem Abblendlicht betreiben.

  • Hier gibt es die Einbauanleitung für Kellermann Positionslichter, die EU Vorschrift für deren Betrieb ist auch erwähnt. Danach ersetzen sie das originale Standlicht (muss stillgelegt werden). Bedeutet, dass die Pflicht mit Abblendlicht (oder, sofern vorhanden, TFL) zu fahren weiter besteht.

    Atto® WL | Motorrad Positionslicht
    Der Kellermann Atto® WL bietet bei minimaler Größe eine maximale Leuchtstärke. Damit sorgt der Atto® WL für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. 5 Jahr…
    www.kellermann-online.com

  • An manchem Motorrad mag das gut aussehen, aber bei meiner "Vintage" Hummel werde ich die nicht aktivieren. Das passt einfach nicht zum Gesamtbild.

    Bei einem Motorrad, das etwas moderner daherkommt, sieht das dann schon wesentlich besser aus.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: