Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur VerfĂŒgung. Wir freuen uns auf dich!

  • Wer hat einen Klapphelm wie zufrieden seid ihr, Erfahrungen, Tests im Regen 🌧 GerĂ€usche, was toll wĂ€re welche Kommunikation habt ihr

    Bin gerade nach einem und da ich BrillentrĂ€ger bin ist natĂŒrlich ein Klapphelm ideal


    Gruß

    Deins

  • HĂ€ngt natĂŒrlich von deiner Kopfform ab.
    Mir hat der Schuberth C3 am besten gepasst.

    Was mich an dem Helm gestört hat war das zu leichtgĂ€ngige Visier. Hinter der Windschutzscheibe hat es mir das leicht geöffnete Visier bei 120 abrupt ganz aufgerissen. Ohne Windschutzscheibe hat es das Visier ab 140 zugedrĂŒckt. Ich habe dann "BremsbelĂ€ge" in die Visiermechanik eingebaut.

    Hinter der Windschutzscheibe war der Helm extrem laut, ohne Windschutzscheibe angenehm leise - ganz im Gegensatz zu meinem Jethelm.


    Zwei meiner Junioren haben auch Schuberth C3, die Pro Version mit dem original Schubert Bluetooth Kommunikationssystem im Kragen.

    Sie sind zufrieden damit, selbst habe ich kein Kommunikationssystem im Helm.

  • Klapphelm und RnineT ist ja so ein Thema. Hab eigentlich Shoei Glamster und Shoei J.o.

    Im Herbst und bei lĂ€ngeren Strecken muss man aber ehrlich sagen, das es kĂŒhler, lauter und aerodynamisch etwas unvorteilhaft ist.

    Hab mir daher den Shoei Neotec 2 noch gekauft. Gibt viele gute Designs. Muss ehrlich sagen toller Helm. Sehr leise, sehr angenehm bei höheren Geschwindigkeiten, Klappfunktion Top, integriertes zusĂ€tzliches dunkles Visier zum runterklappen , enorm praktisch und angenehm. Also wenn es mehr um Funktion, als um Style geht absolut zu empfehlen. Gibt dafĂŒr auch extra Sena Kommunikationssystem, welches komplett integrierbar ist.

    War schon nicht gĂŒnstig, Preis hat aber nochmal deutlich angezogen.


    Neotec 2 - ShoeiÂź Europe
    Vielseitiger Klapphelm. Egal, wohin dich deine nĂ€chste Reise fĂŒhrt, der Neotec 2 ist dein zuverlĂ€ssiger Begleiter, mit Stil und PrĂ€zision.
    www.shoei-europe.com


    Shoei Neotec II Jaunt TC-5 Klapphelm kaufen | Louis Motorrad - Bekleidung und Technik
    Shoei Neotec II Jaunt TC-5 Klapphelm gĂŒnstig kaufen bei Louis. Top Marken ✓ Große Auswahl ✓ Kauf auf Rechnung ✓ Kein Risiko ✓ Kostenlose RĂŒcksendung ✓
    www.louis.de


    Gruß aus Hamburg

    Björn







    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Hallo Denis,

    hatte den C3 fĂŒr die tĂ€gliche Fahrt zur Arbeit und den C4 fĂŒr den Rest. Der C3 wat jetzt schon sehr alt und deshalb habe ich mir den C5 gekauft. Alle drei sind fĂŒr mich als BrillentrĂ€gen ideal. Andere haben mir nicht so gepasst. Von der ganzen Mechanik her ist der C5 der beste bisher.


    Ob er zur R9T passt, ist wie immer Geschmack Sache. Den C4 und oder C5 wĂŒrde ich immer wieder kaufen.

    DLzG

    Bodo

    :toeff

  • Ich bin mit meinem Schubert E1 sehr zufrieden und der passt gut zur UGsBitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Wer keine Ahnung hat, der sollte wenigstens Verwirrung stiften. :alki-boys

    Einmal editiert, zuletzt von Pyt ()

  • Ich habe mir die R9T gekauft da sie mir richtig gefallen hat, klar Retro 😅

    Aber wie gesagt die hat mir gefallen will mit der bmw lĂ€ngere Strecken meistern, wĂŒrden viele sagen dafĂŒr gibt es Tourer ich bin da eigen die Naked Bikes haben mir immer besser gefallen ist nicht nur ein Motorrad fĂŒr Kurzstrecken oder kleine AusflĂŒge 😉

    (Ist meine persönliche Meinung)


    Gruß

    Denis

  • Kann es sein, dass Du Dich im Forum verlaufen hast und im falschen Thema gelandet bist? :0plan

    Hier geh es doch um Klapphelme. :nicken:nicken

    Aber ist schon ok, denn Du bist ja neu hier. :taetschel

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen. Drosseln sind Vögel, sie in MotorrÀder zu stecken ist TierquÀlerei!

  • Ich persönlich habe bis jetzt einen gĂŒnstigen, glaub der hat ca. 70 oder 80€ gekostet, nichts besonderes

    Mich stört bloß das ab 80 km/h der GerĂ€uschpegel recht laut wird

  • Bei mir ist es der HJC RPHA 90S Carbon geworden. Soll der leiseste Helm auf dem Markt sein.
    Er sitzt top, darf auch aufgeklappt offiziell gefahren werden. Ist leicht und ich bin bisher sehr zufrieden.


    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

    Den habe ich mir auch angeschaut wirkt ziemlich solide hast du auch die HJC-Smart-20B-Kommunikationssystem verbaut?

    Wen ja wie ist deine Meinung

  • Ich habe einen Shoei Neotec, den ich seinerzeit als leisen Helm in Kombination mit dem Windschild auf der Multistrada gekauft habe.

    Allerdings muss man sagen, dass er sich auf einem unverkleideten Motorrad nicht optimal verhĂ€lt was die BelĂŒftung angeht.

    Die KinnbelĂŒftung zieht extrem stark in die Augen, was ich lediglich mal ein paar Sekunden aushalte. Das Visier hat aber leider ebenfalls keine brauchbare LĂŒftungsstellung, weshalb beides meist zu bleibt.

    Ich „reguliere“ meist ĂŒber den entnehmbare Windabweiser am Kinn, welchen ich ab einer bestimmten Temperatur raus nehme und somit eine halbwegs brauchbare BelĂŒftung habe.

    Da wĂŒrde ich heute, wenn ich mir einen Helm speziell fĂŒr die UGS kaufen wĂŒrde definitiv andere Helme testen.

    Ansonsten finde ihn ganz gut. In meinen Augen recht leise und die Shoeis sitzen auf meiner RĂŒbe besser als die Schuberth.

  • Da ich ĂŒberwiegend sehr gerne mit dem Jethelm fahre, aber man FrĂŒh morgens oder bei schnelleren Fahrten auch mal geschlossen sein sollte habe ich mir einen Shark EVO -GT gekauft. Bis jetzt bin ich super zufrieden. Der kann beides. NatĂŒrlich ist er geschlossen nicht so leise wie Schubert oder Shoi aber fĂŒr meine Verwendung passt es.

    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Hallo Rainer,

    WĂŒrde mich interessieren weshalb ?

    Passform, LĂ€rm, etc.

    Da kann ich auch was beisteuern. Hatte ebenfalls C3 und C4 und nun seit 1,5Jahren den Shoei Neotec2.



    In Sachen Verarbeitung gefĂ€llt mir der Neotec2 wesentlich besser. Meine Shuberths hatten gerade im Klappmechanismus nach gewisser Zeit hakeleien und beim ersten sind dort PlastiktĂŒte abgebrochen und wurden getauscht.


    Das wirkt , auch nach den 1,5 Jahren, bei Shoei wesentlich hochwertiger und stabiler.



    Die BelĂŒftung des Shoei ist m.M.n besser.


    Ebenso empfinde ich ihn als leiser.




    Passform ist auch angenehmer aber dafĂŒr ist ja die Kopfform verantwortlich.



    Schuberth C3 und C4 tolle Helme aber fĂŒr mich ist der Shoei beim Klapphelm angenehmer und wertiger.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: