Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

Wunderlich Sitzbank "Aktivkomfort"

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo,

    hat jemand von euch die o.g. Wunderlich Sitzbank verbaut bzw. kann jemand etwas über den Komfort sagen??

    Mir ist die originale Sitzbank zu unbequem und ich würde gerne nicht nach 100 km schon Schmerzen im Hintern haben.

    Daher habe ich überlegt zu wechseln.

    :toeff

  • Zu wenig Sport ist sich trotz Corona nicht das Problem. 😉 Aber da meine Mitfahrergruppen meistens sehr gemischt sind und ich daher ab und an auch sehr gemütlich rumcruise fehlt da natürlich die nötige Körperspannung.


    Bei mir schmerzt dann nämlich auch eher der Sitzknochen.

  • ich hab sie auch. Sitzkomfort ist ganz, ganz prima. kein Vergleich zur Originalbank. Damit sind 500 km Ritte arschfreundlich. die Bank ist auch etwas breiter als das Original, geht sich knapp aber doch zusammen mit dem UnitGarage Gepäckträger aus.

  • Bitte berichten, ich wäre auch interessiert aber zu weit weg von Wunderlich. Die rote Bank gefällt mir nicht und wenn was neues drauf kommt, dann sollte es auch gleich eine Verbesserung sein.

    Dont pray for an easier life. Pray for strength to survive a difficult one - Bruce Lee

  • Das schöne ist ja, dass es die Wunderlich Bank eben auch in dem Rot gibt.

    Ich werde aber berichten.


    Zum Sattler: ich hab bereits mehrere Sitzbänke beim Sattler machen lassen und fand Preis/Leistung selten in Ordnung.

  • Das schöne ist ja, dass es die Wunderlich Bank eben auch in dem Rot gibt.

    Ich werde aber berichten.


    Zum Sattler: ich hab bereits mehrere Sitzbänke beim Sattler machen lassen und fand Preis/Leistung selten in Ordnung.



    Schau mal hier, wenn Du diese meintest……


    traue keinem schlanken Koch....

  • Schau mal hier, wenn Du diese meintest……


    Jo danke, perfekt. Sowas hat ich eigentlich gesucht. Bist du denn noch zufrieden mit der Bank. Wirst ja jetzt etwas längere Touren gemacht haben 😉

  • Logo, die Höhe ist perfekt. Man kann nicht klagen, je nach Popo–Meter. Touren bis 400 km bleibt alles im Rahmen.

    Aber ich denke, ein bisschen Gel schadet nie. Hatte auf meiner NineT eine Sitzbank vom Sattler aufgepolstert, die war auch sehr bequem.

    Ich habe die 7 cm Erhöhung von Bender drauf, maximale Höhe bei 1.87 ! Mit Rastentieferlegung für mich gerade zu perfekt und somit einen erheblichen Sitzkomfort gegenüber der NineT. Und mir ging es auch um die Farbe :schmunzeln

  • Die Wunderlich-Bank kenne ich leider nicht - kann ich Nichts zu sagen - vielleicht eine Alternative:

    Da mir meine originale Sitzbank (2-teilig schwarz) "original" sehr gut gefällt, habe ich sie im gleichen Stil um 2.5cm aufpolstern lassen und minimal verbreitern (bin 1.86m gross). Im ersten Moment merkt man diese Veränderung optisch gar nicht mal. Diese Sitzbank, wie auch zwei weitere für andere Mopeds habe ich beim Alexander von "ae-motorradsitze" in Magstadt machen lassen, da er in meinen Augen verstanden hat, was ich jeweils wollte. Für ein Bestellgespräch hat er auch immer für Alle eine Engelsgeduld - die sich letztendlich auszahlt. Die zweiteilige Sitzbank der NineT z.B. wird bei ihm übrigens kostentechnisch als EINE Sitzbank veranschlagt! Und er arbeitet dermassen exakt, was z.B. Nahtverlauf angeht, als wäre es "digital" genäht. Qualitätsmaterial sowieso. Schön für ihn - aber schlecht für die Kunden: es hat sich rumgesprochen, dass er Wünsche perfekt erfüllen kann - soll heissen: Wartezeit!


    Ich hoffe, dass das mir erlaubt ist, diese Empfehlung hier auszusprechen - ich werde von diesem Sattler weder bezahlt, noch gesponsert, noch erhalte ich Bonuspunkte!

    Meine persönliche - ehrliche Meinung!

    VG Christian


    Ein Bild wird folgen....


    So nun die Bilder:

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Einmal editiert, zuletzt von CHK ()

  • Such dir einen vernünftigen Sattler in deiner Umgebung. Ein guter Sattler baut dir deine Sitzbank zusammen, zieht dir einen provisorischen Überzug drüber und du kannst die Sitzbank Probefahrten und anschließend noch Änderungen durchführen lassen. Wen du zufrieden bist kommt der Bestellte Bezug drüber. Alles andere ist Glückssache.

    Wer später bremst war vorher zu langsam.

  • Bei mir ist heute nach ca. 3-4 Wochen Wartezeit von Wunderlich die Komfortsitzbank in schwarz gekommen. Fand den Kundenservice nicht gerade gut bei denen. Es gab keinerlei Infos zwischendurch, es kam eine Teillieferung ohne jede Erklärung, auf Anruf ob denn noch ne Bestellung unterwegs ist - konnte man mir nicht richtig antworten. Als man es heraus gefunden hat, konnte mir keiner sagen, wie lange denn die Lieferung dauert.


    Eben einmal ausgepackt - die Bank sieht wertig aus. Die Einbauanleitung ist eine Frechheit - 3 Seiten mit Haftungsausschlüssen, ansonsten mickriges Bildmaterial und verwirrende Texte dazu (ich muss leider dazu sagen, das ich als so ein Versicherungsheini echt abhängig von Einbauanleitungen bin - irgendwie ist kein Einbauschritt für mich logisch vorrausschaubar! Traurig aber wahr - leider Generation Ikea). Ich hoffe die Bank an sich, entspricht wenigstens der Qualität des Preises . . .


    Ciao


    Matthias

  • alles eine Frage der Sichtweise: für mich war die Montage selbsterklärend, während ich beim Lesen von Versicherungsklauseln Hautauschlag kriege. Ich bin aber halt ein Techniker. Wenn du noch Probleme mit der Montage hast gibt Wunderlich üblicherweise guten support am Telefon. Du kannst aber auch mir gern eine pn schicken falls es noch Fragen gibt.

  • alles eine Frage der Sichtweise: für mich war die Montage selbsterklärend, während ich beim Lesen von Versicherungsklauseln Hautauschlag kriege. Ich bin aber halt ein Techniker. Wenn du noch Probleme mit der Montage hast gibt Wunderlich üblicherweise guten support am Telefon. Du kannst aber auch mir gern eine pn schicken falls es noch Fragen gibt.

    Vielen Dank schon mal vorab. Ich habe es aber hin bekommen (hoffe ich zumindest - für eine Probefahrt war leider keine Zeit) und glaub mir, auch ein Versicherungskaufmann kriegt Hautausschlag von den Klauseln und dem Kleingedruckten . . . !


    Wir Vermittler sehen uns ja eher als Boxsack der Branche und versuchen zwischen Versicherung und Kunden zu übersetzen.

    Die Allgemeinheit sieht uns eher als moderne Raubritter und für meine Kunden bin ich zum Glück ein Robin Hood, der das beste für sie rausholt!


    Also, ich bin 100% bei dir - es kommt auf die Sichtweise an 🤔 - nur das mir das Schrauben nicht in die Wiege gelegt wurde, muss ich als bewiesen ansehen - leider! Ich wollte mal (unter helfenden Rat eines erfahrenen Schrauber) eine alte DAX restaurieren. Nach 8 Wochen hat er mir dann dazu geraten, mir eine von den China-Nachbauten zu besorgen! Und er hatte leider recht, nicht mit den China-Krachern, wohl aber damit das ich irgendwann das unfertige Projekt verhökern musste! 😭Bis heute leider ein großer Fehler, an so eine schöne DAX komme ich nicht wieder!


    Grüße aus OWL

Diese Inhalte könnten dich interessieren: