Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

Ladestrom USB Steckdose Euro 5 Modelle

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo,

    Ich hätte mal eine Frage zur Ladesteckdose USB an den Euro 5 Modellen.

    Wieviel Ampere Strom liefert diese?

    Hintergrund:

    Letzte Saison bin ich mit Calimoto und meinem Samsung S9 ohne Probleme gefahren. Der Strom war so hoch, daß das Handy langsam aber stetig, trotz hellem Display, geladen hat.

    Jetzt habe ich ein Samsung A53.

    Wenn ich mit 100% starte und das Handy am Ladekabel hängt, nimmt der Akku langsam und stetig ab...

    Bei einer Tour von mehr als 5h ist der Handy Akku noch bei 5% von 100%.

    Neues schnelles USB Kabel gekauft-selbes Ergebnis.

    Liefert die USB Steckdose so wenig Ladestrom?

    Bin Jetzt bisschen ratlos...

    Andere USB Buchse mit mehr Ampere, wenn ja wieviel liefert die Originale, wieviel bei der Neuen?

  • Zu deinem Problem kann ich nichts sagen, aber ich nutze mein Handy auch mit Calimoto als Navi.

    Mein Handy habe ich auf einer induktiven Ladeeinheit von SP Connect.

    Diese Ladeeinheit ist an dem Navianschlusstecker Links unter dem Tank angeschlossen.

    Das funktioniert super und wenn ich das Handy abnehme, ist es immer zu 100% voll geladen trotz Navigation.

    CE5C6EEB-7AA1-4C62-A1E7-A6A78D28CF87.jpg

    57BCEB1E-772D-4298-A0C4-945062089DCF.jpg

    928A7C82-091B-4BFD-B606-E955620740FF.jpg

    Wenn Du Dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran, Du warst mal das
    schnellste und erfolgreichste Spermium in
    Deiner Gruppe
    .

  • Liegt nicht am Kabel...überprüfe mal den USB Anschluß

    Das Handy wird nicht geladen

    ....und die Erde dreht sich weiter

  • Das ist sehr merkwürdig. Wenn, wie Kaptain Ahab schreibt, die Dose 2,4A liefert, sollte das kein Problem sein. Kann mir nicht vorstellen, dass das Handy mehr als 2,4 A verbraucht, auch nicht während der Navigation mit Calimoto. Kabel könnte defekt sein, hast Du schon getauscht.

    Ich würde mal prüfen, welche App auf Deinem Handy viel Akku verbraucht. Beim iPhone kann man sich das anzeigen lassen. Ich glaube eher, dass das Problem auf Deinem Handy ist.

    Viele Grüße vom

    Boxerix 👋

  • Vielen Dank für die Antworten.

    Also wenn ich das Handy an das Kabel anschließe, ertönt der Ladeton und die aktuelle Akkuprozent werden angezeigt.

    Auch oben rechts ist das Ladesymbol.

    Würde die Steckdose gar kein Strom liefern, wäre das Handy viel früher leer...

    Es scheint zu laden, aber nicht genug. Deshalb die Nachfrage, wie hoch der Ladestrom ist...

    Neuestes und hochwertiges USB Kabel ist bereits installiert.

    Wenn wirklich 2,4 A ankommen sollte, müsste das Handy langsam aber stetig laden.

    Wenn ich im Auto Calimoto benutze lädt das auch langsam und stetig...

    Irgendwie komisch.

    Hab noch Garantie auf dem Motorrad, Reklamieren der USB Steckdose macht keinen Sinn...die checken, merken es kommt Strom und gut...

  • Teste einfach mal: Offline-Karten in Calimoto laden und natürlich auch einschalten.

    Mögen hier einige andere Erfahrungen machen, aber mein Iphone entlädt sich auch trotz Ladekabel, wenn die Offline-Karten-Funktion nicht eingeschaltet ist. Anscheinend wird eine deutlich höhere Prozessorleistung somit Strombedarf benötigt.

  • einige Smartphones sind so "intelligent", dass sie die Ladegeschwindigkeit reduzieren wenn kein zertifiziertes Ladegerät angeschlossen ist.

    Gruß Helmut

    Soonham Cycle Fucktory

  • Teste einfach mal: Offline-Karten in Calimoto laden und natürlich auch einschalten.

    Mögen hier einige andere Erfahrungen machen, aber mein Iphone entlädt sich auch trotz Ladekabel, wenn die Offline-Karten-Funktion nicht eingeschaltet ist. Anscheinend wird eine deutlich höhere Prozessorleistung somit Strombedarf benötigt.

    Fahre nur offline, das kann es nicht sein...

  • einige Smartphones sind so "intelligent", dass sie die Ladegeschwindigkeit reduzieren wenn kein zertifiziertes Ladegerät angeschlossen ist.

    Kann ich nur bestätigen. Im Auto dauert es bei mir auch ewig.

    Glaube mich zu erinnern, daß da sogar ein Hinweis auf dem Telefon erscheint.

    Ist ebenfalls ein Samsung Gerät.

  • Mein IPhone 13 wurde mit Ladekabel über die USB-Steckdose E5 unter Verwendung von Calimoto (online) vollständig geladen. Bin allerdings nun zu der SP-Connect Variante wie Ingo sie vorgestellt hat übergegangen. Und das funzt super :)

  • Doch, auch der Stomverbrauch steigt massiv, ist leider so.

    Teste einfach mal: Offline-Karten in Calimoto laden und natürlich auch einschalten.

    Mögen hier einige andere Erfahrungen machen, aber mein Iphone entlädt sich auch trotz Ladekabel, wenn die Offline-Karten-Funktion nicht eingeschaltet ist. Anscheinend wird eine deutlich höhere Prozessorleistung somit Strombedarf benötigt.

    Ich kann nur sagen, mein IPhone lädt auch während der Fahrt - mit Calimoto im onlinemodus…..

    Gruß Michael

    Akzeptiere die Dinge, die du nicht ändern kannst.........

  • Ich kann nur sagen, mein IPhone lädt auch während der Fahrt - mit Calimoto im onlinemodus…..

    Wahrscheinlich fährst du langsam, dann hat der Prozessor nicht viel Arbeit. :bier