Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

Einstellung original Federbein nach Vorgabe aus der Betriebsanleitung

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Daisy. Das ist einfach nur jämmerlich und unverschämt, was du da von dir gibst. Das ist absolut ehrlich gemeint und soll zum Streit schlichten dienen, den du hier gerade wieder anzettelst. Du hast ja nicht mal die Eier mal bei vorbei zukommen. Immer nur anonym stacheln.

    Wer mich persönlich kennt , der weiß Bescheid .

    Gruß

    Rainer

    CLASSICBIKE RAISCH

  • Ich habe nur die (allgemeine) Behauptung gefunden, weiche Feder und starke Dämpfung wäre nicht sicher.

    Halte ich zwar so pauschal auch für fragwürdig, ist aber sicher kein Angriff auf einen speziellen Händler.

    ein sicheres Fahrwerk wird maßgeblich durch 2 Faktoren bestimmt:

    1. stabile Fahrwerksgeometrie (hinten weicher und vorne original) ist kontraproduktiv!
      (man könnte auch generell die BMW Fahrwerksentwicklung in Frage stellen)
      Es gibt Nichts, was man nicht noch besser machen könnte. Aber:
      Die Grenze zur Verschlimmbesserung ist schnell erreicht - besonders dann, wenn man die Physik nicht versteht und deshalb ignoriert.
    2. Fahrbahnkontakt - wenn das Rad nicht jeder Unebenheit folgen kann (Überdämpfung) kann es nur eingeschränkt Führungskräfte übertragen.
      In der Kurve, beim Ausweichen und beim Bremsen ist das fatal!
  • Ich wäre sehr dafür, dass die Federbeinfrage nach jahrelanger ergebnisloser Diskussion im Forum endlich höchstrichterlich entschieden wird. Bei einem Motorrad mit EU-Homologation sollte der schnellstmögliche Rechtsweg zum EuGH beschritten werden. Dann ist hoffentlich Ruhe und man wird nicht täglich mit der Frage konfrontiert, ob man nicht doch suboptimal ausgerüstet durch die Gegend fährt und die Freude am Motorrad nur deswegen nicht getrübt wird, weil das nötige Feingefühl fehlt. :/

  • Warum sollte der Administrator diesen Kindergarten schließen? :ditsch

    Jetzt wo demnächst alle andern öffnen dürfen :geht-klar

    Wem es hier nicht gefällt kann sich selber ausschließen.

    Ich finde hier kann man sich ganz gut ein Bild von den beteiligten Forumsmitgliedern machen.

    Wer arrogant ist oder wer Ahnung hat...

  • Wer arrogant ist oder wer Ahnung hat...

    Die Arroganz ist doch, dass alle denken, dass sie Ahnung haben :ablachen


    Am Stammtisch denkt ja auch jeder, er könnte Pils von Kölsch blind unterscheiden.


    Einige fahren ja eher trotz ihrer Einstellungen/Umbauten gut, nicht wegen.


    Wenn jemand sagt, 3.5bar Luftdruck im S22 ist super und bei ihm klappt das, dann ist das trotzdem Blödsinn und darf auch so benannt werden.


    Aber wenn Du den reinen Unterhaltungswert siehst, dann lass laufen ...

  • Die Einstellung gem. Bedienungsanleitung hat uns der TE ja freundlicherweise gleich im ersten Post aufgeschrieben und da war auch zu erfahren, dass es ihm eher um die offenbar kaputte Einstellschraube ging. Und dann nimmt die Sache halt ihren Lauf. Auch ein Fred "Ist die Erde eine Scheibe", landet über die Herleitung Scheibe - Schim - Dämpfungseinstellung - Federbein - Feder letztlich beim Lieblingsthema des Forums. 8o

Diese Inhalte könnten dich interessieren: