Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

PitBike - wer von Euch fährt oder hat es schon probiert?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo in die Runde,


    der Winter naht und auch wenn ich ja durchfahre sucht man nach weiteren Alternativen für das Schmuddelwetter wenn draußen gar nichts mehr geht. Seit einiger Zeit beobachte ich die neue Pitbike Szene hier die am stetigen wachsen ist. Vor jähren habe ich bereits mal mit Lothar Schauer ein Supermoto Training in der Karthalle gemacht. War lustig allerdings ist mir der Supermoto Fahrstil nicht so grün. Dann schon eher Knieschleifend statt die Schuhsohle kaputt zu machen :D


    Und genau das kann man mit den PitBikes super machen. Ob im Winter in der Karthalle oder im Sommer auf dem Parkplatz trainieren. Wer meint mit den kleinen Bikes ist das doch sicher easy täuscht sich. Hier wird jeder kleine Fehler viel bewusster wahrgenommen.


    Auf jedenfalls hat es mich nun auch gepackt. Es wird eine YCF SM 160 ready to Race. Und dann gehts ab in die Halle :-)


    Vielleicht gibt es hier ja auch schon den ein oder anderen der so ein Training schon gemacht hat oder vielleicht selbst eines hat. Dieser Thread soll zum Austausch dienen.


    - Erfahrungen

    - welche Hersteller zu Empfehlen

    - Trainingsmöglichkeiten Indoor & Outdoor

    - uvm


    Freue mich auf regen Austausch mit Interessierten


    CoffeeBitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Mag witzig sein. Sieht aber schon extrem albern aus.

    warum findest du das es albern aussieht? Weil die bikes so klein sind? Mit „witzig“ hat das nicht viel zutun. Es macht nicht nur Spaß sondern hat auch einen Trainingseinheit. Mögen sich viele von euch nicht vorstellen können. Es ist nicht nur konditionell anspruchsvoll so einen Turn von 15-20 Minuten in der Halle oder Outdoor zu fahren sondern man kann auch enorm an seiner Fahrtechnik Körperhaltung arbeiten. Eben nicht bocksteif auf dem Hobel sitzen sondern auch mal anfangen sich zu bewegen. Man wird am Anfang merken wie verkrampft man drauf sitzt und das es dann immer lockerer wird. Zudem verzeiht das kleine bike keine Fehler, man spürt sofort und kann Dinge auch mal ausprobieren ;)


    es ist mehr als nur reiner fun, sondern eine Möglichkeit sich im Winter per Moped fit zu halten und fitter in die Saison zu starten ;)


    Coffee

  • Ich habe mal live zugeschaut (outdoor). Fand es ziemlich beeindruckend wie die Dinger durch die Kurven gehen, wenn jemand drauf sitzt, der es kann.Ich nehme an, die Maschinchen hatten mehr Leistung, als die im Video. Bemerkenswert auch die Kids (geschätzte 10 - 12 Jahre alt) auf den Dingern.Unglaublich, wie die teilweise diese Mopeds beherrschen und offensichtlich keinerlei Angst haben.

    Für mich wäre das nur unter Ausschluss der Öffentlichkeit etwas. Wer blamiert sich schon gerne?

    Gruß

    Thomas


    *Die Welt ist eine Kurve!*

  • Ja Tanja, weil so Kindermopeds unter nem ausgewachsenen Erwachsenen eben albern aussehen. Dass das anstrengend ist, glaube ich sofort. Alleine schon sich so zusammenzufalten klappt sicher nicht, wenn man nicht ne gewisse Grundfitness hat.


    Sollte ich auf die Idee kommen, mich via Motorrad fahren im Winter fit zu halten, würde ich Hallen MX fahren.

  • Also ich finde das Cool das haben wir so vor 40 - 45 Jahren mit den Garellis und Monkeys auf der Kartbahn immer gemacht war ein Mordsspass.

    Nur ran an die Kisten Tanja.


    Grüße

    Erich

  • Ja, mit Kindermoppeds im Kreis fahren? Bestimmt lustig anzuschauen. Und lernen kann man auch ne Menge.


    Schön, daß ich alles machen kann, aber nicht muss.

    Den Berg hoch durch den goldenen Herbstwald, und oben schön die Hände am heißen Kaffee wärmen. Danach fahre ich nicht besser, aber ich fühle mich besser.

    Genauso jedem das seine und nicht anderen immer versuchen alles mies zu machen.

    Jeder Jeck ist anders :klatschen

  • mach das nicht. Sieht s.cheisse aus wenn Du anhältst, aufstehst und das Bike stecken bleibt

  • Wenn's hier so was gäbe - ich wäre dabei. Leider geben die hiesigen Kartbahnen das meines Wissens nicht her :pffff

    Im Vergleich zu 'nem "richtigen" Auto sieht ein auch Kart albern aus, macht trotzdem Laune und bringt Lerneffekt und kaum einer hat ein Problem mit der Optik. He - wer's albern anzuschauen findet, soll halt wo anders hingucken. Sind wir hier beim biken oder auf dem Laufsteg? :brauen

  • In der Halle ist es mir einfach zu eng, man kann schlecht überholen und hat kaum Freiräume.

    In Kombination mit sich überschätzenden Anfängern gibt das oft Bruch.

  • ich glaube, dass das mega Bock macht. Wenn Du das Teil mal auf der Kartbahn in der Kurve wegschmeißt, sind die Kosten auch überschaubar und reparieren ist dank der einfachen Technik easy! Also ich würde es mal ausprobieren!

    Mach das Jupp du wirst echt Spaß haben.

    Wir haben damals immer Spaß daran gehabt mit den Karts und auch mit den Bikes auf der alten Kartbahn in Kerpen-Horrem.


    Grüße

    Erich

  • Hallo zusammen,

    bin im Sommer rein zufällig zu diesem Thema gekommen.

    Ein gebuchtes Motorrad - Sicherheitstraining ist ausgefallen, und ich konnte einen freien Platz beim Outdoor Pitbike Training besetzen?

    Ich habe noch nie vorher etwas davon gehört oder gesehen. Anfangs habe ich diese kleinen Mopeds wirklich belächelt.


    Der Trainer erklärte mir die Sache wie folgt:

    - Du übst Fahrtechniken, um merkst durch das geringe Gewicht und die kleine Geometrie des Motorrades sofort, ob du richtig oder falsch liegst.

    - Falls du stürzt, sind Verletzungen und Schäden klein und Überschaubar.

    - Du wirst den ganzen Tag über eine Menge Spaß haben.

    - Du wist mind. zwei Kilo abnehmen, und zwei Tage lang Muskelkater haben.



    Was soll ich sagen, alle oben genannten Punkte kann ich nur unterschreiben!

    Wir sind mit schleifenden Knien um die Ecken gerauscht. Habe selbst einen Abflug gehabt, nicht schlimmes passiert.


    Es hat einen solchen Spaß gemacht, dass ich das bestimmt noch einmal machen werde.

    Da wird man mit über 50 noch einmal zum kleinen Bub!

    Wer es nicht kennt; Benzin im Blut hat; sollte es unbedingt mal ausprobieren!!!


    Viele Grüße,


    Dirk

  • Cool kannte ich noch gar nicht.... Pit bike....

    Würde ich, wenn ich Gelegenheit hätte sofort mal testen, mit alten Klamotten :D

    Tanja du bist Schild das ich jetzt ytube durchforste... Dankeee :daumen-hoch

  • Cool kannte ich noch gar nicht.... Pit bike....

    Würde ich, wenn ich Gelegenheit hätte sofort mal testen, mit alten Klamotten :D

    Tanja du bist Schild das ich jetzt ytube durchforste... Dankeee :daumen-hoch

    du wirst demnächst vermutlich auch Karthalle durchpflügen ;) mach unbedingt mal so ein Training, gibt überregional viele Anbieter auch mit leihbikes.


    Coffee

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Coole Typen mit Moped 525

      • DoubleX
    2. Antworten
      525
      Zugriffe
      93k
      525
    3. 9T

    1. R18 1,6k

      • 9T
    2. Antworten
      1,6k
      Zugriffe
      126k
      1,6k
    3. Vespatifoso

    1. Neufahrzeug mit längerer Standzeit - Nachteile? 14

      • TobyXT
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      1,6k
      14
    3. urbanadler

    1. Über den Tellerrand schauen 60

      • Thunderhawk
    2. Antworten
      60
      Zugriffe
      5k
      60
    3. Tobias1982

Diese Inhalte könnten dich interessieren: