Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

Scrambler - Umfaller đŸ™ˆđŸ„Ž Öl ausgetreten

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur VerfĂŒgung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo zusammen,

    mir ist gestern was Doofes passiert 🙈 ausm Stand bergauf mit eingeschlagenem Lenker umme Kurve gewollt, dabei rechte Hand an der Bremse und zack, lag sie! Die Scrambler war fast nagelneu đŸ˜©

    Es lief Öl aus, und ich bin dann noch 25 km weit zur Werkstatt gefahren, mit qualmendem Rohr. Da wurde wohl das ausgetretene Öl verbrannt.

    Hat einer ne Idee, was da alles sein könnte? Hoffe nix Schlimmes, bin ja wieder gefahren.

    Der Zylinderkopf ist halt verkratzt, evtl da mal nen Wunderlich BĂŒgel drumrum?

    Danke fĂŒr euren Input.

    LG

    Waltraud

  • Interessante Produkte fĂŒr die BMW R nineT bei Amazon:

  • Hallo Waltraud,


    kannst Du genauer beschreiben, wo das Öl ausgetreten ist? Vielleicht ein Foto vom Schaden?

    Du schreibst, Du bist direkt zur Werkstatt gefahren. Was hat man dort gesagt?

    Gruß

    Thomas


    *Nich dran fummeln, wenn`t löppt!*

  • Hi Tom,


    leider war heute natĂŒrlich in der Niederlassung kein Meister da, also warten bis Montag.

    Das Öl lief am seitlichen KrĂŒmmerrohr runter, war regelrecht ne PfĂŒtze unten. Aber es hörte dann irgendwann auf zu fliessen. Hatte nun das Bike ĂŒber Nacht aufm Hof bei BMW stehen und da ist kein Öl mehr ausgelaufen. Also mal abwarten... vielleicht ja alles gut bis auf den zerkratzten Ventilkopf ... der muss wieder schön gemacht werden...

  • Mit nem siffenden Moped noch 25km zu fahren war nicht ganz so pfiffig.


    Wenn Du GlĂŒck hast reicht es den alten Deckel neu auszurichten und wieder festzuschrauben.


    Falls Dir schwarze oder andersfarbige Ventildeckel gefallen und die Kratzer nicht allzu tief sind, kannst Du sie bei der Gelegenheit auch pulvern lassen.

  • Motor ist gelaufen noch wie lange? Ist das Öl auf der Seite raus wo sie lag oder auf der anderen seite? DrĂŒcke dir die Daumen.


    Tipp: in langsamen, engen Kurven nie die VR Bremse nutzen sondern mit der hinteren Bremse. Das stabilisiert nicht nur dein Motorrad sondern verhindert auch den Kipp Moment.

  • Öl auf der Seite, links, wo sie lag, sie ist mir am Berg aus den hĂ€nden gekippt, konnte sie nicht mehr halten. Und ja, ich weiss das aus der Fahrschule, niemals nie vorne bremsen, aber wie das so ist, ich war aufgeregt und dachte komm diese Kurve schaffst du ...

    Und hey, wenn nicht weiterfahren, was hÀtte ich denn sonst machen sollen? Am A... der Welt, da kommt kein Abschlepper und sie ist ja angesprungen und gefahren. Es leuchtete auch kein Warnsignal auf, nix ...

    Also lets see ... wird schon gutgehen.

  • Wie Frank schon schrieb, vermutlich und mit etwas GlĂŒck hat sich "nur" die Zylinderkopfhaube verschoben. Das wĂ€re dann mit

    relativ wenig Aufwand und Geld wieder zu richten. Dass bei stehendem Motor kein weiteres Öl ausgetreten ist, könnte ein Hinweis darauf

    sein, denn dort sammelt sich nur wenig Öl, wenn der Motor nicht lĂ€uft.

    Gruß

    Thomas


    *Nich dran fummeln, wenn`t löppt!*

  • Und ja, ich weiss das aus der Fahrschule, niemals nie vorne bremsen, aber wie das so ist, ich war aufgeregt und dachte komm diese Kurve schaffst du ..

    Lehrgeld haben wir sicherlich alle frĂŒher oder spĂ€ter bezahlt! Nimm`s gefasst und vielleicht suchst Du Dir fĂŒr den Anfang

    ein paar einfachere Strecken bis sich mehr Routine eingestellt hat. Dann legt sich auch die Aufregung.

    :taetschel

    Gruß

    Thomas


    *Nich dran fummeln, wenn`t löppt!*

  • Ja ich hab ohnehin schon noch genug damit zu tun, das Ding zu bĂ€ndigen .... fahre auch max 120 km/h. Aber besser so ;-), ich will ja damit cruisen und nicht rasen.

  • Enge Kurve: Schleifkupplung, StĂŒtzgas, Fußbremse und Po leicht nach Kurven Außenseite verlagern ;) Übung macht den Meister. So was passiert. Also Krone richten und auf ein neues. Wie gesagt, vielleicht ist es nur die Dichtung und nix gröberes.


    BĂŒgel? Oder nur ein Motordeckelschutz. Ich bin Kontra BĂŒgel (wegen der Gefahr des aushebelns in SchrĂ€glage) aber da gibt es viele Meinungen. Und auch die Optik ist ja entscheidend :)


    Wichtig ist, das wenn sie mal liegt man schnell den Notars drĂŒckt damit der obere Zylinder nicht trocken lĂ€uft.


    Coffee

  • und sie ist ja angesprungen und gefahren. Es leuchtete auch kein Warnsignal auf, nix ...

    Der Motor springt immer an und lĂ€uft so lange bis das Öl weg und der Motor festgefressen ist.:brauen

    Und bei der nineT und auch anderen BMW leuchtet nix auf wegen Ölmangel, da die Ingenieure

    bei BMW meinten man brauche keinen Öldruckschalter. Das ist fĂŒr die Zukunft ganz wichtig.

    Immer schön das Schauglas im Auge behalten.:daumen-hoch

    Gruß der Holgie :swetter EX nineT Driver:toeff

  • Ein Fahrtraining ist nie verkehrt.


    Ich wĂŒrde noch was rumnudeln, soll ja schließlich auch Spaß machen, und dann zeitnah ein Training buchen.


    In den 80ern war sowas nicht ĂŒblich und ich wĂ€re da wahrscheinlich auch nicht hingegangen.

    Wir waren schließlich Helden.:weia

    Heute bekomme ich meine Fehler nur noch schwer bis gar nicht ausgemerzt.


    Falls Du weiterhin Sorge hast gelegentlich mal im Stand umzufallen, macht ein SturzbĂŒgel schon Sinn. Und wenn sich Alles positiv entwickelt und Deine SchrĂ€glagen grĂ¶ĂŸer werden kannst Du Sie ja auch wieder demontieren.

  • Danke Veggili, guter Tipp. Ich bin sonst schon auch eher der Optik-Typ, muss schon alles passen, ne?

    Aber in meinem Fall, wo ich doch noch sehr unsicher umhernuckel, will ich so nen Umfaller vermeiden, das wird ja sonst teuer... also kommen da BĂŒgel dran. Die von Wunderlich sehen ganz nett aus...

    Und wg Fahrsicherheitstraining: hab nach der PrĂŒfung schon 2 Stunden auf meiner Scrambler genommen, das war schon gut, aber die Praxis macht es halt... ich merke, mit jeder Ausfahrt wird es besser👍

  • r Motor springt immer an und lĂ€uft so lange bis das Öl weg und der Motor festgefressen ist.:brauen

    Und bei der nineT und auch anderen BMW leuchtet nix auf wegen Ölmangel, da die Ingenieure

    bei BMW meinten man brauche keinen Öldruckschalter. Das ist fĂŒr die Zukunft ganz :blablatypwichtig.

    Immer schön das Schauglas im Auge behalten.:daumen-hoch

    Ja, und immer schön ein Unterlegklötzchen parat halten, fĂŒrn SeitenstĂ€nder!!

    Soviel Platz muss sein im HandgepÀck! :bier

  • So, mal ohne Spaß: SturzbĂŒgel muss nicht: Aber....ein Ventildeckel alleine kost halt gleich mal um die 180,-€uronen. BĂŒgelsatz (Stahlrohr) liegt zwischen 130 und 260 €uronen. Die Frage ob die Optik darunter leidet kann nur mit einem dicken Geldbeutel bejaht werden!

    Ansonsten SturzbĂŒgel hin, das hilft und ist billiger, zudem lassen sich da auch gleichzeitig die :freak Zusatzleuchten super anbauen!

  • Mach dir mal keinen Kopf ich habe die fette GSA in Korsika am ersten Tag auf den Kopf gelegt und die lief auch. Mit vereinten KrĂ€ften wieder aufgestellt einmal rundum alle Kratzer (Patina) besichtigt und dann 3000 km weiter. :daumen-hoch

  • Einmal in diese SturzbĂŒgel investiert, 270€ bei Wunderlich und jut is.

    Klar, is nochmal ne Stange, aber wenn es schĂŒtzt und auch mental mir Sicherheit gibt, sollte es wieder passieren ... kann sie dann ja wegnehmen, wenn ich mal sicherer fahre.

    Aber Zusatzleuchten und so Schnicks, nix da, nix fĂŒr mich... eher so ne Ergo-Sitzbank (anderer Thread), weil mich jetzt schon nach paar 2 Std + Ausfahrten das zarte Hinterteil sehr sehr geschmerzt hat... ich bin am Ende stehend gefahren🙈 also muss ich nochmal investieren ...

  • Einfach lĂ€nger fahren, irgendwann hat du Hornhaut am Allerwertesten. :lachen

    Ich war jetzt 1 Woche unterwegs. Nach 2 Tagen dachte ich auch, oh je, was soll das noch werden. Am Ende ließ der Schmerz aber wieder nach. Ich werde wohl aus optischen GrĂŒnden mal auf eine von Polsterer tauschen. Diese FakenĂ€hte auf der Scramblerbank sehen nicht wirklich schick aus.

    alles was ich schreibe ist nur meine Meinung und Jeder darf seine eigene haben. :daumen-hoch


    Liebe GrĂŒĂŸe,

    Enrico

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Ohne Aktivkohlefilter... 33

      • Desperados08
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      3k
      33
    3. 911Turbo

    1. SpeichenrÀder = 17 Zoll Vorderrad an der Scrambler 40

      • Chris2206
    2. Antworten
      40
      Zugriffe
      1,7k
      40
    3. nexus

    1. Neukauf: Scrambler Zusammenstellung 133

      • RinetS
    2. Antworten
      133
      Zugriffe
      9,6k
      133
    3. RinetS

    1. DoubleXÂŽs Scrambler 108

      • DoubleX
    2. Antworten
      108
      Zugriffe
      15k
      108
    3. DoubleX