Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

Conti Road Ataack 3

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo Forum ,



    Ich habe mir bei BMW die Road Attack 3 drauf machen llassen. Bei der Probefahrt sind mir sofort starke Vibrationen aufgefallen. ..Also zurück zu bmw . Diese haben kontrolliert und bestätigt dass der Reifen unrund läuft. Heute dann den neuen per Reklamation drauf bekommen und ich habe immer noch das selbe Problem. Die Felge wurde kontrolliert, alles top .

    Habt ihr da Erfahrungen mit gemacht oder hab ich einfach 2x Pech ????


    Mfg Micha:rocker

  • Hatte ähnliche Probleme. Würde es aber eher als Laufunruhe bezeichnen.

    Vorher den 2er Evo GT -top

    Den 3er hab ich wieder runter nachdem ich für den Vorderreifen wegen Rissbildung eine Gutschrift erhielt.

    Dann den M7 -auch top

    Gruss cruso :cool

  • Also ich hatte beim ersten massive Probleme zwischen 80-120kmh .... jJetzt ist es ein wenig besser aber kein Vergleich zum original Schlappen .... ätzend so was

  • das wäre aber extrem ärgerlich. ..bin eigentlich sonst zufrieden. ..gutes handling , präzise und nicht kippelig aber das war dann wohl mein letzter Conti .... Danke für die Antworten :daumen-hoch

  • Hatte dieses Jahr auch den Conti Road Attack 3 auf der Scram. drauf, ich war sehr zufrieden damit, keine vibrationen oder sonst was.

    Das einzige was ich sagen kann des es nicht der Agilste Reifen ist, vielleicht hat jemand von euch ein Tipp betreffend Agilen Reifen.

  • Ja vielleicht mal sehen was ich als nächstes aufziehen lasse.

    Gibt es den Michelin auch in den Dimensionen für die Scram.

    Optisch ist der

    MICHELIN woll eher bescheiden.

    Optisch würde mir ein grob stolliger Reifen gefallen aber für eine rasante Passfahrt in den Alpen wohl nicht geeignet


    Grüsse

    Michelin Road5

  • Hatte auch Vibrationen, mit dem Conti, lies die Wucht kontrollieren ohne Ergebnis. Nach ca. 200 km waren sie dann weg.


    Trotzdem nehme ich den Conti nicht mehr auf der Scrambler, zu aufgeregt, zu wenig Stabilität spez. mit Sozia.

    Vielleicht liegt es auch an der Scramblerdimension.

  • #sanglier Ja auswuchten hat bei mir auch nix gebracht ausserdem wurde die Felge und Speichen kontrolliert ohne Befund . ... heute 500km gefahren und trotzdem noch das selbe Problem. ... Leider. naja ich rock den jetzt runter und dann kommt zum Frühjahr ein neuer Schlappen ...:0plan

  • Mit dem Umstieg auf den CRA3 hat meine Street Triple leichtes Shimmy zwischen 80 und 120 Km/h. Muss man halt den Lenker festhalten, aber weder mit ganz sportlichen Pirellis oder den touristischen Z8 war das aufgetreten. Ansonsten funktioniert der Reifen einwandfrei und gibt sich auf dem Motorrad handlicher als der Metzeler.

  • Schau dir halt mal den Metzeler KAROO Street an:

    https://www.metzeler.com/de-at/produkte/reifen/karoo-street

    Make life a ride :-)

  • Neue Bridgestone sind angekündigt. Der A41 war wohl auch schon recht angenehm, der neue heißt AX41S. Aufbau wie ein Straßenreifen aber nette Dirttrackoptik. Könnte nach dem Tourance Next der nächste werden bei mir.


    https://edp-e-ne-p-bridgestone…e&vs=1&d=20181002T142653Z

    Wow. Schöner Reifen. Wegen Index H aber leichte Einschränkung....

    Gruß

    Gerry aka "RedRascal"

    :winken

    "Ich bin einzigartig. Jedenfalls hofft das die ganze Welt!"

  • index H ??


    (man hatte mich eigentlich fürt conti3 entschieden dann lese ich sowas..... nun der bridgestone. sieht schon geil aus. wird sicher ähnich gehn wie der karoo street?? bracuh was besseres wie den standard karoo der draufwar. fahre quasi auf drahtschon :D und heute hier 18Grad ....


    was soll ich kaufen................

  • index H ??


    (man hatte mich eigentlich fürt conti3 entschieden dann lese ich sowas..... nun der bridgestone. sieht schon geil aus. wird sicher ähnich gehn wie der karoo street?? bracuh was besseres wie den standard karoo der draufwar. fahre quasi auf drahtschon :D und heute hier 18Grad ....


    was soll ich kaufen................

    Habe Vorankündigung von Brückenstein für Februar 2019 gelesen. Der AX41S hat "nur" Index H, bis 210 km/h. BMW sagt für alle NineTs Index V, bis 240, besser Index W bis 270.


    Der Reifen wird für meine Scrambler für nächstes Frühjahr die erste Wahl.

    Gruß

    Gerry aka "RedRascal"

    :winken

    "Ich bin einzigartig. Jedenfalls hofft das die ganze Welt!"

  • Moin, ich habe den CRA3 auf meiner Suzuki GSR750 gefahren, es war für mich der beste Reifen auf diesem Motorrad. Ich hatte immer ein sicheres Gefühl mit diesem Reifen. Ich kann ihn nur empfehlen.

    Habe auf der Urban den Tourance next drauf, musste den Vorderradreifen nach 500 km wechseln lassen, da er einen Höhenschlag hatte. War ein Produktionsfehler im Reifen. Wurde zum Glück auf Garantie ausgetauscht.

    So kann man bei jedem Reifen Pech haben.

    Es gibt von Conti einen neuen Reifen den Trailattack 3, ähnelt dem RA3 vom Profil. Wann dieser geliefert werden kann ?

    Glück Auf

    aus Bochum

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Schläuche mit Winkelventil 23

      • sthape
    2. Antworten
      23
      Zugriffe
      1,9k
      23
    3. #207#

Diese Inhalte könnten dich interessieren: