Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

Leichte Veränderungen in Eigenregie

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Endlich glücklich mit meiner RnineT!!!

    Ich liebe dieses Bike; einzig das Heck und die am Ölkühler befestigten Blinker haben mir von Anfang an nicht gefallen.

    Mit der ersten Ausfahrt kam dann noch der für mich völlig miese Sound der E5 Version auf die Änderungsliste.

    Dann bin ich hier ins Forum eingestiegen und habe mich von Euren Umbauten, Ideen und geteilten Zubehöranbietern inspirieren lassen.

    Es hat eine Weile gedauert bis ich verstand, wer oder was gemeint war, als mehrere posts davon sprachen für allerlei Teile mal den Rainer zu kontaktieren.

    Also habe ich den „Laden“ mal besucht und für mich das Paradies bzgl. RnineT Umbauten/Teile gefunden. Zudem noch ein kühles Bier und ein paar Kippen mit Rainer durchgezogen und den Sohnemann mit tausend Fragen gelöchert.

    Echt geile „Bude“ und nette Typen, die dort ein grosses Rad drehen!!!

    Der Entschluss war klar wie Klosbrühe:

    Das kurze Heck mit LED stripe und den kleinen Blinkern musste her. Dazu die Unit Auspuffanlage um den Blick auf das Hinterrad zu gewinnen und gleichzeitig den vermissten Soundgewinn zu erreichen.

    Andere Teile von diversen Anbietern kamen für mich fortan nicht mehr in Frage.

    Aber einen zeitnahen Umbautermin konnte ich angesichts deren Auslastung nicht bekommen. Nach einigen Rückfragen zur Schwierigkeit des Einbaus, habe ich mir die Teile schicken lassen und mich selbst als Neuling an den Umbau gewagt.

    Also Knarrenkasten, Crimpzange, Schrumpfschläuche usw. gekauft und Haftzettel und Tütchen für die Beschriftung der ausgebauten Teile bereitgelegt.

    Mit gelben und braunen Flecken habe ich es aber schlussendlich hingekriegt. Voller Stolz mit Freunden den Fortschritt anhand von Fotos geteilt und dabei verschwiegen, dass ich einer gut bebilderten Einbauanleitung und zahlreichen youtube videos gefolgt bin.

    Wochen später habe ich mir noch die vorderen Blinker bestellt, als die neue Befestigungsmöglichkeit für den Lenker erhältlich war. Mangels Terminmöglichkeit habe ich auch diese selbst verbaut.

    Mein Resümee: Ich habe mindestens doppelt solange gebraucht, wie die Jungs in Rainers Customschmiede angeboten/angesetzt haben. Ich habe dadurch natürlich auch die Stundensätze gespart aber das Gefühl, mein bike selbst „umgebaut“ zu haben ist mindestens doppelt soviel wert.

    Ich bin stolz und glücklich und habe in meinem persönlichen Empfinden in der mir möglichen Preisrange die geilste RnineT unterm Arsc... Es geht natürlich immer mehr und Umbauten bis zu 50 k sehen auch entsprechend aus, dass einem die Hose platzt.

    Aber irgendwo ist ja auch mal ein Limit zu ziehen.

    Ich jedenfalls bin glücklich und zufrieden und möchte abschließend noch Danke sagen, dass Rainer dort so geile Sachen produziert/vertreibt und mich mangels zeitnaher Terminfenster zum gefühlten Schrauber gemacht hat😉

    Grüße

    Andreas

  • Hallo Andreas,

    Klasse Bericht, freut man sich wirklich sehr für dich, selber schrauben ist eh schöner! :geht-klar

    Ach ja, eine Nine´t wird eh nie fertig und wird immer ein Groschengrab sein...... :ablachen.

    Wünsche ich dir noch viel Spaß mit deinem Moped und immer schön Oben bleiben. :toeff

    Gruß Ingo :bier

    Wenn Du Dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran, Du warst mal das
    schnellste und erfolgreichste Spermium in
    Deiner Gruppe
    .

  • …und sicherlich den einen oder anderen motiviert es selbst zu probieren anstatt alles vom „Freundlichen“ erledigen zu lassen. Glückwunsch und weiterhin viel Freude mit deiner Dicken!

  • Wenn ich richtig sehe hast die keine neue Abdeckung am Ölkühler montiert, richtig? Habe bei mir auch überlegt den Umbau mit den Kellermann variablen Befestigungssätzen zu machen und suche noch eine Abdeckung um die Befestigungswinkel der alten Blinker ordentlich abzudecken.

  • Klingt doch alles super.

    Darum gehts, Spaß dran zu haben,

    Beim fahren und beim anschauen. Ist bei mir auch so.

    Wünsch dir viel Freude damit.

    Und stell mal Fotos vom ganzen bike ein.

    Danke

    Grüsse Andreas

  • Lieben Dank für die netten Kommentare und Empfehlungen zur Abdeckung der alten Blinkerbefestigungspunkte am Ölkühler. Bilder stelle ich noch ein, wenn das Wetter die Tage wieder besser wird.

    Grüße

    Andreas