Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

Beiträge von Ulanbator

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

    Die an der R12 sieht für mich schöner aus.

    Ganz schlank um die Instrumente gezogen, richtig schick.👍

    ... das Problem ist, dass die Verkleidung nicht viel Schutz bietet, wenn sie zu nah und schlank um die Instrumente gezogen ist, auch wenn dies schick aussieht... leider dann disfunktional und somit überflüssig...

    Moin,


    da gehört nicht viel zu. Die Wundermilch Daytona ist in meinen Augen eine der unharmonischsten Cockpitschalen 🫣


    BlackStar

    ... ich finde es kommt darauf an, ob man die Sport oder Tourenscheibe verwendet... aber ich werde sicher den Vergleich in Natura machen... bin gespannt!

    .... mir gefällt die Halbschale auch gut... mal schauen, ob sie mir live besser gefällt als die «Daytona» von Wunderlich....

    ... der Lenker kann man an der NineT ähnlich zu sich bauen, wie bei der R12.... die Gummiverbindung an den Drosselklappen finde ich auch scheusslich...

    Sehr gute Fotos der R12... der Heckbürzel scheint mir eingedellt, wie nach einem Auffahrunfall...


    ... mich würde von Sechskantharry interessieren, wieso du die Sitzposition der R12 etc. besser findest als auf der NineT?

    mir gefällt nicht wie die Krümmer aussehen.
    Irgendwie sind die dünner und so seltsam schräg nach unten gebogen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    ... genaus dasselbe irritiert mich auch an der R12...der Abgasverlauf nach Zylinder sieht für mich irgendwie abgewürgt aus...

    ... ich finde BMW will sich da eher bereichern, indem sie dem Kunden die ziemlich medioker aussehende Grundversion einer R12 verkaufen und darauf spekulieren, dass der Kunde sie mit originalen BMW-Zusatzteilen für sich individualisiert, für teures Geld. Teileanbieter wie Bilstein, Öhlins etc. verbessern statt der Optik zumindest auch die Technik und Fahrbarkeit. Dies Rainer vorzuwerfen, heisst das Pferd am Schwanz aufzuzäumen...

    Nordkap ist ein Ziel vorallem für (deutsche) 4-Weel-Abenteurer. Mit dem Motorrad machbar, aber meist ohne grosse Freude, da das Wetter meistens schlecht ist. Ich habe mit einem 4-Weel-Wohnmobil schon hinter mir... lohnte sich nicht...