Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

kann jemand was zu den Atlantis Handschuhen sagen?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • sind die ähnlich genial wie die anderen BMW Klamotten?


    Nachdem ich vor Jahren mal BMW Santiago Stiefel hatte die bis zuletzt wasserdicht waren und immer noch sind - fährt jetzt nämlich mein Junior... - habe ich - nach einem Gaerne Zwischenspiel - wieder ein paar BMW Stiefel ( neuwertige - Uralt Biomex Teansition Protection) und bin begeistert - ebenso wie von der Atlantic Kombi!

    Obwohl ich absoluter Held Verfechter bzgl. Handschuhen bin, würde ich mal die BMW Atlantis Handschuhe testen wollen wenn die ähnlich genial sind wie der Rest der BMW Klamotten.

    Kann da jemand was dazu sagen? Sind die halbwegs warm oder nur Sommerregenhandschuhe??

  • Hallo Matthias. Ich hab jetzt das zweite Paar und hoffe das sie länger halten. Bei dem ersten Paar hat ich das Problem, dass sich in den Fingern die Naht von der Membran gelöst hat und ich dann nicht mehr den Fingern rein kam. Hatte sie zur Reparatur geschickt. Nach 4 Monaten kamen sie zurück. Aber gut war es immer noch nicht. Nach dem zehnten An und Ausziehen der gleiche Scheiss wie vorher. Mein Händler war dann kulant und hat mir neue mit einem guten Rabatt verkauft. Ich glaube Held Handschuhe sind besser, aber nur die teuren welche auch noch in Deutschland gefertigt werden

    Gruß

    Rainer

    CLASSICBIKE RAISCH

  • Ich hatte sie mir letztes Jahr an dem offenen Advent Sonntag mit (Gott sei Dank) 20% Rabatt gekauft. Konnte sie dann im Februar nach 3 mal benutzt wieder für das gleiche Geld verkaufen. Sind wie sie auch beschrieben sind einfach nur Übergangshandschuhe, oder Sommerhandschuhe für Warmduscher. Die können selbst in Verbindung mit der Griffheizung nichts wenn es kalt ist. Ich bin bei Handschuhen überzeugter Reusch nutzer.

    Die können was im Winter.


    https://www.polo-motorrad.com/…ndschuh-1.0-31035801.html

  • Ich habe die Atlantis jetzt seit 6 Jahren im Einsatz. Bisher alles tipptopp, auch wenn es in Strömen regnet. Im Sommer, wenn es richtig heiss ist nutze ich aber Held Sommerhandschuhe. Ansonsten die Atlantis, gehen auch bei deutlich unter 10 Grad, ohne dass ich kalte Flossen bekomme.

    Viele Grüsse,
    Michael

  • Ich habe die Atlantis jetzt seit 6 Jahren im Einsatz. Bisher alles tipptopp, auch wenn es in Strömen regnet. Im Sommer, wenn es richtig heiss ist nutze ich aber Held Sommerhandschuhe. Ansonsten die Atlantis, gehen auch bei deutlich unter 10 Grad, ohne dass ich kalte Flossen bekomme.

    Dann bist du aber ein ganz schön heißer Typ! :ablachen

    Mir sind letzten Winter bei 2 Grad plus auf der Autobahn trotz Griffheizung die Hände fast eingefroren. Bei lächerlichen 30 KM. Und ich bin bestimmt nicht empfindlich.

  • Ich fahre seit 2 Jahren ausser Juni, Juli und August fast ausschließlich den erwähnten Atlantis Handschuh ohne Griffheizung. Bin top zufrieden und würde sie weiterempfehlen.


    lg


    hab noch einmal nachgedacht - fahre ihn fast ausschließlich, ausser an sehr heißen Tagen!

    Einmal editiert, zuletzt von Lion ()

  • Danke für die vielen Rückmeldungen...



    Ich fahre seit 2 Jahren ausser Juni, Juli und August fast ausschließlich den erwähnten Atlantis Handschuh ohne Griffheizung. Bin top zufrieden und würde sie weiterempfehlen.


    lg


    hab noch einmal nachgedacht - fahre ihn fast ausschließlich, ausser an sehr heißen Tagen!

    und du fährst das ganze Jahr??!!:denk

  • Ich hatte die Atlantis-Handschuhe einige Jahre, bin damit aber hauptsächlich bei Regen gefahren, da ich seit Jahren nicht mehr ganzjährig fahre.

    Sie waren wenn ich sie an hatte immer warm und trocken. Allerdings ist zu empfehlen, da sie ja eine Gore-Tex-Membran haben,

    bei Regen immer dünne Handschuhe drunter zu tragen, da die Finger sonst sehr kalt werde. Besonders in den Bergen.

    Manche Menschen fahren so langsam, die werden nicht geblitzt, sondern gemalt. :toeff

    Erwachsen werden? Ich mach ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden! :kasper

  • Die Handschuhe passen halt zur Atlantis Kombi und funktionieren genaus so gut. Verarbeitung genau so gut wie die Kombi.

    Wen es zum Kombi passen soll dann den Atlantis wen es nach Funktion in der Übergangszeit geht dann den Allround.

    Wer später bremst war vorher zu langsam.

  • Allerdings ist zu empfehlen, da sie ja eine Gore-Tex-Membran haben,

    bei Regen immer dünne Handschuhe drunter zu tragen...

    den Zusammenhang zwischen Goretex und Innenhandschuhen verstehe ich nicht.

    Und natürlich sind Handschuhe mit Innenhandschuhen wärmer, müssen aber auch größer sein und sind dann natürlich nicht so 'gefühlsecht'.

    Liegt aber vermutlich in der Natur der Sache, dass warme ( und damit zwangsläufig dickere?!) Handschuhe nicht so feinfühlig sein können... - darin liegt m.E. der größte Vorteil der Griffheizung, dass man immer eine dünnere Handschuhversion tragen kann!


    Das mit den Innenhandschuhen werde ich aber mal probieren... - Seide oder Polyester??

  • den Zusammenhang zwischen Goretex und Innenhandschuhen verstehe ich nicht.

    Und natürlich sind Handschuhe mit Innenhandschuhen wärmer, müssen aber auch größer sein und sind dann natürlich nicht so 'gefühlsecht'.

    Liegt aber vermutlich in der Natur der Sache, dass warme ( und damit zwangsläufig dickere?!) Handschuhe nicht so feinfühlig sein können... - darin liegt m.E. der größte Vorteil der Griffheizung, dass man immer eine dünnere Handschuhversion tragen kann!


    Das mit den Innenhandschuhen werde ich aber mal probieren... - Seide oder Polyester??

    Wenn ein Kleidungsstück, darunter fallen auch Handschuhe, eine Gore-Tex-Membran haben, liegt diese Membran zwischen

    Aussenmaterial und Innenfutter. Wenn das Aussenmaterial das Regenwasser nicht mehr komplett abhält, läuft das Wasser

    über die GoreTex-Membran, die das Regenwasser vom Körper abhält. Zwischen dieser und und dem Körper befindet sich nur das dünne Innenfutter. In der wärmeren Jahreszeit hat man häufiger nur ein T-Shirt darunter an. Läuft jetzt das Regenwasser über die Membran,

    wird es durch den Fahrtwind sehr abgekült und es wird dadurch recht kalt am Körper bzw an den Fingern.

    Deshalb ist es besser in diesem Fall, wenn man noch etwas unter das Kleidungsstück drunter zieht.

    Bei Handschuhen ist es egal ob Seide oder Polyester. Es können auch andere dünne sein.

    Seide oder Polyester ist besser beim An- und Ausziehen, da bewegt sich der Handschuh besser drüber.

    Ich gebe hier nur meine Erfahrungen weiter, die ich in vielen der südlichen Regionen Europas (viele Berge dabei) über reischlich Kilometer gemacht habe.

    Manche Menschen fahren so langsam, die werden nicht geblitzt, sondern gemalt. :toeff

    Erwachsen werden? Ich mach ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden! :kasper

Diese Inhalte könnten dich interessieren: