Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

Verbrauchsdaten Sprit und Öl

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo Zusammen,


    wollte mal in die Runde fragen wie so Eure durchschnittlichen Verbrauchsdaten bei Spirt und Öl sind.


    Ich komme so auf 5,5 Liter Super Plus auf 100 km.
    Beim Ölverbrauch liege ich bei einem drittel Liter auf 1000 km.


    Liebe Grüße
    Marco

  • Kein Ölverbrauch ? Wie macht Ihr das ? Als ich die BMW kaufte, dachte ich ein vernünftiges Fahrzeug auf dem Stand der Technik zu bekommen -aber die Dreckskiste zieht sich locker 400ml auf 1000 rein. Sprit: 5,9 Super Plus. Meine Triumph verbraucht nicht einen Tropfen Öl. Habe 2005 ein Liter Öl mitgekauft, der steht ungeöffnet im Regal (und müsste jetzt dann mal entsorgt werden...)

  • 5.0 - 5.5 Liter super +


    Kein nennenswerter ÖL Verbrauch !


    Gruß Frank

    Hört nicht auf eure Träume umzusetzen bloß weil ihr erwachsen seit :daumen-hoch !

  • Kein Ölverbrauch ? Wie macht Ihr das ?


    Ich habe aufgehört immer was Nachzuschütten, habe aber Kontrolliert.
    Pendelt sich bei mir nach kurzem Sart und ein paar Minuten Standzeit auf diesen Wert ein.
    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.
    Im warmen Zustand ist alles Super.

    Einmal editiert, zuletzt von boldric ()

  • Hi
    Hab so 5.8l min ( was ich schon viel finde. fahr ich zu unter o übertourig? oder bin ich einfach nur zu schwer :D )
    Öl so 0,1l bei 1000km.


    Baldur so niedrig?? habe immer so bis ins obere Drittel vom schauglas. Kann es den sein das es "zuviel" ist und dann halt verbrant wird?. Sorry für evtl blöde frage aber ich kann nicht verstehn wie manche gar nix und manche halt bis 0.2l pro 1000km reinkippen.

  • Kann es den sein das es "zuviel" ist und dann halt verbrant wird?


    Genau das ist meine Theorie, verbrannt oder über die Entlüftung in den Luftfilterkasten.
    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.
    Macht ja keinen Sinn und ist schlecht für die Umwelt :grimasse
    Ich kontrolliere aber vor jeder Fahrt Öl und Luftdruck............

  • Meine Euro 4 Scrambler verbraucht ca. 5,4 l/100km Super E10 und max. 0,2l Öl auf 1000 km.
    Ich habe jetzt seit 2006 die 4. Maschine mit diesem Motor und alle lagen in etwa bei diesen Werten. Wobei meine Erfahrung zeigt, dass die 1200er Luftboxer etwas mehr Öl brauchen wenn man den Pegel immer bei max. hält. Auch hohe Drehzahlen (BAB-Fahrten) können den Ölverbrauch spürbar erhöhen.

    Viele Grüße

  • Vielen Dank für die zahlreichen Rückmeldungen.


    Ist ja wirklich kaum zu glauben, dass der baugleiche Motor sich derart unterschiedliche Mengen oder teilweise auch gar kein Öl nimmt.


    Werde mal beobachten wie es sich beim meiner Pure weiterhin verhält wenn ich nicht über die Hälfte des Schauglas hinaus nachfülle.


    Welche Faktoren beeinflussen den Ölverbrauch sonst? Sicher Fahrweise, Drehzahlbereiche und Unterschiede bei Kurz- oder Langstrecke.
    Spielt es darüber hinaus eine Rolle wieviele km der Motor runter hat? Ist der Verbrauch anfänglich (Einfahrphase und im Anschluss) eher höher?

  • Bei meinem Scrambler bin ich zwischen 5,4-6,2ltr Benzin je nach Fahrweise, die meiner Meinung nach auch Einfluss auf den Ölverbrauch hat, kann das jetzt nur in sofern beziffern, das ich auf den 5000km zwischen Einfahrkontrolle und meinem nächsten Ölwechsel ca. 0,6ltr nach gefüllt habe.

    Rock on


    Uwe

Diese Inhalte könnten dich interessieren: