Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

Scrambler Öhlins Cartridge > klack-klack Geräusch beim ein/ausfedern

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Servus Mitnander,

    hab in meiner Scrambler Öhlins Cartridge verbaut...

    Nun is mir aufgefallen, dass die beim Einfedern gegen Ende so ein klack-klack Geräusch macht.

    Weiß jetzt nicht (mehr) ob das gleich von anfang an war oder ob das auch schon bei der "normalen" Gabel so war?

    Wenn man die Gabel im Stand einfedern läßt (ähnlich wie wenn man ein Lenkkopflager laienhaft prüft) kommt gegen Ende des Federwegs kurz bevor die Gabel wieder ausfedert so ein klack-klack-Geräusch, das erste klack beim einfedern, das zweite kurz danach beim ausfedern... Geräusch und Fühlbarkeit is fast so ähnlich wie bei einem Drehmomentschlüssel wenn der Wert erreicht ist, klack-klack...

    Müß ich mir da Sorgen machen?

    Gruß Helmut

    Soonham Cycle Fucktory

  • Hallo Helmut,

    ich hatte auch dieses Problem. Allerdings hat sich dieses Klack-Klack nicht bei ganz kleinen Bewegungen gezeigt sondern bei ... naja vielleicht 10mm Einfederung.

    Die Cartridges wurden seinerzeit bei Franz-Racing eingebaut. Sie haben es sich angesehen und es kam die Aussage, dass die Cartridges bei Öhlins falsch montiert wurden. Die Innereien (ich glaube der Zugstufe) waren wohl falsch herum montiert worden.

    Meiner Meinung nach, wenn es nicht sehr schlimm ist, ggf. nach der Saison kontrollieren (lassen).

    Schönen Gruß

    Udo

    ---------------------------------------------------------------------------------------------

  • Ich hatte sowas ähnliches, beim Einfedern, beim Ampelstopp

    Klack ..., haben mit 2 Mann versucht das zu orten, im Endeffekt war die

    Verschraubung der unteren Gasbelbrücke ( je 2 Schrauben ) nicht

    richtig fest ( wird glaube 3 x abwechselnd mit ? Nm, kann man googlen , angezogen )

    danach war gut, war für Service davor 2 x bei BMW , vermute das

    wird nicht kontrolliert !?


    Gruß Frank

  • hatte das gleiche Problem mit der Seriengabel nach einem Service obwohl da gar nix an der Gabel gemacht wurde.

    Die haben die Gabel komplett zerlegt, nix gefunden. Nachher wars aber komplett weg. War der BMW Werkstatt auch schleierhaft.