Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Neue hohe Sitzbank

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.





    Selbst die höhere Sitzbank und tiefergelegte Fussrasten von Wunderlich sind bei meiner Größe (1,98cm) noch nicht bequem vom Kniewinkel und der Sitzposition. Deswegen habe ich mich nach einer Saison entschieden, meine Sitzbank ordentlich aufpolstern zu lassen. Kitzlin in Hamburg hat mich gut beaten, ich könnte meine Ideen von denen umsetzen lassen und habe zwei mal den Rohaufbau probegefahren, letztendlich bin ich auf +4cm gekommen und 1cm mehr Breite in der Mitte. Da ich eh nur allein fahre, wollte ich einen kleinen angedeuteten Höcker, der aber mit Anpassungen auch noch mit der original BMW-Tasche passt (Klett-Schnallen verlängert)

    Jetzt passt es und jetzt kann es weiter mit den nächsten Umbauten gehen.

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Passen muss es. Und gut gemacht ist es soweit die Bilder das hergeben alle Mal.

    Ich finds OK.

  • Sieht super aus. Ich habe noch keinen Scrambler. Ich bin 1,93 m groß. Was hast Du für eine Schritthöhe? Meine ist knapp über 90 cm. Gruß und gute Fahrt!

  • Da weiß man nicht so richtig ob man lachen oder weinen soll, musste aber auch in diesem Fall bestimmt um jeden Preis ne nineT Scrambler sein...


    Kann ich nicht ganz nachvollziehen wie man sich so was antun kann. Es hätte doch bestimmt auch ein Moped auf dem Markt gegeben, dass für eine Körpergröße von 1,98 gepasst hätte, ohne das Moped so verunstalten zu müssen.


    Muss ja dem Besitzer gefallen, aber der Anblick tut schon weh...


    Und die nächste Stufe wär dann so was


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Mein lieber Pure2018 , ja, es musste eine Scrambler um jeden Preis sein. Denn auch nach zwei großen GS, die bei meiner Größe auch nicht besser passten, Ausflügen zu Guzzi und Yamaha was es die Scrambler, die sowohl optisch als auch vom Fahren genau das ist, was ich schon bei meiner ersten Karre 1987 umgesetzt hatte: XS400 mit Stollenreifen. Passte auch nicht, wie später eine SR mit XT-Bereifung. So bräuchte es fast 30 Jahre und ungezählte Motorräder, bis es die Scrambler wurde. Auch wenn es von Anfang an die Sitzbank war, die mir nicht gefiel und die nicht passte. Jetzt bin ich mit der hohen Sitzbank sehr zufrieden und fahre mit 50 den Traum meiner Jugend, eine Scrambler, die passt.

  • Hi Peter, schöne Herleitung verstehe dich 100%.

    Das hier immer irgendein "Enthusiast" oder "Profi" ganz genau (und viel besser) weiß was richtig oder falsch für dich ist, ist wohl der Preis den wir für das kostenlose nutzen des Forums bezahlen müssen.


    Cheers!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Packtaschen Halter Scrambler 9

      • Soonham
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      1,4k
      9
    3. Lence

    1. Skmt112`s Scrambler 78

      • Skmt112
    2. Antworten
      78
      Zugriffe
      7,7k
      78
    3. Lence

    1. Einzelsitzbank Abschluss??? 25

      • Mutzi
    2. Antworten
      25
      Zugriffe
      928
      25
    3. Monnemer

    1. DoubleX´s Scrambler 94

      • DoubleX
    2. Antworten
      94
      Zugriffe
      10k
      94
    3. Sechskantharry

    1. Lence‘s - Scrambler 112

      • Lence
    2. Antworten
      112
      Zugriffe
      16k
      112
    3. Lence