Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Kardan/Schwinge von Scrambler an die NineT Bj 14

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Servus,


    ich möchte mir evtl. die Scrambler zulegen und an meine Nine T Bj 14 die Schwinge/Kardan der Scramber einbauen, also tauschen.
    Ist das technisch ohne größeren Aufwand möglich, ist die Übersetzung gleich?
    Gruß
    KH

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Hallo Karl-Heinz,


    charmante Idee :-)
    Laut ETK ist die Kardanwelle selbst bei den nineTs aller Baujahre gleich.
    Das Winkelgetriebe der Scrambler und der '17er Ninet auch.
    Das der '14er hat schon wegen der Farbe eine andere Teilenummer.
    Übersetzung '14 ist I=32:11=2,91, bei den neuen Modellen fehlt die Angabe leider.
    Aus dem ETK lässt es sich also nicht 100%ig sicher sagen, aber ich wette das passt.


    Viele Grüße,
    Christian

    Einmal editiert, zuletzt von flubber ()

  • Servus,


    ich möchte mir evtl. die Scrambler zulegen und an meine Nine T Bj 14 die Schwinge/Kardan der Scramber einbauen, also tauschen.
    Ist das technisch ohne größeren Aufwand möglich, ist die Übersetzung gleich?
    Gruß
    KH


    geh zu deinem Händler und frage nach den Teilenummern und Preisen - das ist zumindest ein erster Ansatzpunkt
    (ich frage nicht wozu dein Ansinnen gut sein soll - andere Farbe)

  • also dad is doch nun wirklich schnulli bulli...dad kann man zwischen zwei kaffee erledigen.


    d d d d d d d d d d d d d d d d d
    s s s s s s s s s s s s s s s s s s


    Thomas, hier mal ein paar Textbausteine, damit Deine Emails in Zukunft vernünftig lesbar sind. Oder isses gar die Orthographie ? Dann sorry vielmals.


    Grüße aus dem Süden (hätte außer den "s" noch ein paar "...le" übrig),
    Holger

    - Boxern seit 1987 -

  • na das sind doch mal erfreuliche Infos.
    Danke erstmal allen.
    Ja das wäre geil, eine Schrauberaktion bei Michi mit Bier und Grillen und viele Benzingespräche x-)).
    Oh Herr lass endlich die Saison beginnen, freu.


    P.S. für den Kardan schwarz zu pulvern will die Niederlassung ca 1200 €, da ist der Umbau doch günstiger, oder?

  • Das wird ein Spaß, da werde ich schon mal, die Boxen in die Garage montieren, hat ich eh vor.
    Schraubenparty, super.
    Bedienung: die Pflanzen von meiner Süßen müssen aus der Garage, also muss es über Null warm sein, sonst haben wir keinen Platz und kommen auch nicht an den Kran.

    XXIV/VII
    MCMF

    Einmal editiert, zuletzt von lugekri ()

  • d d d d d d d d d d d d d d d d d
    s s s s s s s s s s s s s s s s s s


    Thomas, hier mal ein paar Textbausteine, damit Deine Emails in Zukunft vernünftig lesbar sind. Oder isses gar die Orthographie ? Dann sorry vielmals.

    ne dad oder dat sacht man auf Sejerlännr Pladd“)..noch fragen?
    aber du könntest recht haben, ich glaub ich muß mal zum ottopäden :winken
    ansonsten alled gut und euch viel spaß beim kardan(e) umschrauben.


    gr.thomas
    https://www.tn-tuning.de/

  • ne dad oder dat sacht man auf Sejerlännr Pladd“)..noch fragen?
    aber du könntest recht haben, ich glaub ich muß mal zum ottopäden :winken
    ansonsten alled gut und euch viel spaß beim kardan(e) umschrauben.


    gr.thomas
    https://www.tn-tuning.de/


    wolll, wie der Siegerländer auch sagt, wenn er Zustimmung signalisiert :D

    Immer wieder verfallen wir der törichten Annahme, dass die kommenden Jahre eine Fortschreibung dessen sein werden, was die vergangenen Jahre geschah...

  • na das sind doch mal erfreuliche Infos.
    Danke erstmal allen.
    Ja das wäre geil, eine Schrauberaktion bei Michi mit Bier und Grillen und viele Benzingespräche x-)).
    Oh Herr lass endlich die Saison beginnen, freu.


    P.S. für den Kardan schwarz zu pulvern will die Niederlassung ca 1200 €, da ist der Umbau doch günstiger, oder?


    Servus KH,


    Deinen Plan würde ich nicht empfehlen (also das mit dem Zweitmotorrad); auch ist der angebotene Preis von BMW Motorrad ist viel zu teuer. Das chemisch Entlacken und abkleben sollte so ca. 100 Euro kosten plus das Pulvern in bester Variante (z.B. Dreischicht, RAL/Metallic zzgl. Grundierung und Klarlack) sollte ca. 200 Euro kosten plus den Aus- und Einbau des Kardans (freie Werkstatt die das können). Da bist Du mit ca. 500 Euro sicherlich komplett dabei. Eventuell lasse ich dabei auch meine Ventildeckel mitpulvern :brauen .


    Natürlich spricht nichts dagegen das "Schraubertreffen" trotzdem durchzuführen, was zum Schrauben gibt´s immer :bier:daumen-hoch . Ich mache auch gerne wieder den Grillmeister :bier


    Viele Grüße, Alexander

    Loud pipes save lives :ditsch

  • Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen. Zitat von »Karli1512«



    na das sind doch mal erfreuliche Infos.
    Danke erstmal allen.
    Ja das wäre geil, eine Schrauberaktion bei Michi mit Bier und Grillen und viele Benzingespräche x-)).
    Oh Herr lass endlich die Saison beginnen, freu.




    Zeit wird`s


    :toeff :toeff :toeff :toeff :swetter


    @Alex


    du Grillmeister...grandios :klatschen :klatschen


    Gruß


    :toeff

    ....und die Erde dreht sich weiter

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Jährlicher Ölwechsel bei sehr geringer Laufleistung wirklich sinnvoll bzw. nötig ? 83

      • Pure2018
    2. Antworten
      83
      Zugriffe
      4,1k
      83
    3. Radknecht

    1. welchen Widerstand bei Mini-LED-Blinkern verwenden? 5

      • Juergen S
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      161
      5
    3. nineT-mile

    1. Kurzhubgasgriff 77

      • urbi2
    2. Antworten
      77
      Zugriffe
      7,9k
      77
    3. Eifelpony

    1. Begeistert von Öhlins 13

      • Swiss82
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      1,1k
      13
    3. Goto Muzzi

    1. Frage an alle mit Wlibers Gabelfedern in der aktuelllen Upsidedown Gabel 2

      • Hubemo
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      191
      2
    3. Sven