Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Riser für Lenkerversatz wegen Komfort

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo in die Runde,


    wer von Euch hat Riser zB. von Rizoma oder MV zur Komforterhöhung an Urban GS oder Scrambler montiert? Muss mich trotz Lenkererhöhung noch zu sehr über den Tank spannen, einigen von Euch gehts es sicher ebenso.


    Der Riser von Rizoma (siehe Foto) bringt den Lenker 30 mm nach hinten und 10 mm nach oben, was sicher dem Komfort dient. Reicht die Länge der Leitungen?


    Für Tipps danke ich Euch.


    Heribert

    Dateien

    • IMG_8723.jpg

      (83,74 kB, 21 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Der Riser von Rizoma (siehe Foto) bringt den Lenker 30 mm nach hinten und 10 mm nach oben,

    Moin Heribert,

    wo ist den das Foto her? Auf der Hompage von Rizoma findet man die Lenkererhöhung nicht.

    "Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut." Klaus Kinski

    Verkaufe meine H&B C Blow Taschen Vanucci von Louis für 100€ + Versand oder Abholung vor Ort.

    Verkaufe meine H&B Motorschutzbügel / Neu für 180€ + Versand oder Abholung vor Ort

  • wo ist den das Foto her? Auf der Hompage von Rizoma findet man die Lenkererhöhung nicht.

    das Bild kannst du z.B. bei Classicbike Raisch sehen. Beim Rainer habe ich die auch bezogen. Kann die Teile erst zum Wochenende hin montieren, werde dann aber rasch berichten.

    @ Heribert, lt. Beschreibung sollten die Züge und Leitungen ausreichend Spiel für diese Riser haben. Vielleicht ja auch noch für die zusätzliche Montage der Standarderhöhung von Wunderlich?! Die Schraubenlänge reichte dafür aus, was aber sagen die Hebelgesetze bei dann 2+1=3 cm Höhe und 3 cm Versatz?

  • Hi Biker 54!

    Ich bin zwar relativ neu im :bierForum, lese aber schon länger "heimlich" mit. Auf Dein Anliegen folgende Antwort von mir:

    Ich gehöre auch zu den Schrumpfgermanen (bei 1,70m) und habe neben der Größe (Höhe) auch noch ein gesundheitliches Problem mit der Sitzhaltung auf der Nine-t!

    Deshalb habe ich mir nach einschlägiger Literaturaneignung letztlich von MV (in Viersen) die Muster-Lenkererhöhung / 50 mm höher u n d 50 mm näher zum Fahrer hin!! schicken lassen. Das geht bei Versandkostenvorkasse und Rücksendekostenübrnahme bestens. Diese Erhöhung beinhaltet zusätzlich noch 2 Verlängerungen (Hülsen, bzw. Röhrchen) fürBremse und Kupplung. Ich konnte die Erhöhung noch sehr knapp ohne die beiden Röhrchen montieren ( geht mit den Einsätzen dann locker). Und die Sitzposition ist dann gleich merklich besser, der Tank bleibt in der Sitzhaltung dann "unberührt", dicke erotische Schwungmasse ausgenommen! :freak

    VG Werner

  • Wie sieht dass denn dann auf einem Foto aus, wenn dass 50mm höher und 50mm nach hinten versetzt ist?

  • Hi Biker 54!

    Ich bin zwar relativ neu im :bierForum, lese aber schon länger "heimlich" mit. Auf Dein Anliegen folgende Antwort von mir:

    Ich gehöre auch zu den Schrumpfgermanen (bei 1,70m) und habe neben der Größe (Höhe) auch noch ein gesundheitliches Problem mit der Sitzhaltung auf der Nine-t!

    Deshalb habe ich mir nach einschlägiger Literaturaneignung letztlich von MV (in Viersen) die Muster-Lenkererhöhung / 50 mm höher u n d 50 mm näher zum Fahrer hin!! schicken lassen. Das geht bei Versandkostenvorkasse und Rücksendekostenübrnahme bestens. Diese Erhöhung beinhaltet zusätzlich noch 2 Verlängerungen (Hülsen, bzw. Röhrchen) fürBremse und Kupplung. Ich konnte die Erhöhung noch sehr knapp ohne die beiden Röhrchen montieren ( geht mit den Einsätzen dann locker). Und die Sitzposition ist dann gleich merklich besser, der Tank bleibt in der Sitzhaltung dann "unberührt", dicke erotische Schwungmasse ausgenommen! :freak

    VG Werner


    Wie sieht dass denn dann auf einem Foto aus, wenn dass 50mm höher und 50mm nach hinten versetzt ist?

    Tja, ich habs ja gleich nach der Montage / Demontage wieder zurückgeschickt und dummerweise kein Foto (vor Aufregung weils gut gepasst hat!) gemacht. Der Grundhalter ist entsprechend nach hinten oben rund gebogen.

    Evtl. müsstest mal auf der MV Seite nachschauen, da ist das Teil gepostet.

    schätze wohl ja. Kannst du bestimmt auf classicbike-raisch.de verifizieren.

  • Tja, ich habs ja gleich nach der Montage / Demontage wieder zurückgeschickt und dummerweise kein Foto (vor Aufregung weils gut gepasst hat!) gemacht. Der Grundhalter ist entsprechend nach hinten oben rund gebogen.

    Evtl. müsstest mal auf der MV Seite nachschauen, da ist das Teil gepostet.

    So, hier mein Nachtrag zum gleichen Thema, die Bilder der Firma sprechen für sich:

    https://www.mv-motorrad.de/MV+…ambler+Urban+und+Pure.htm

  • Ich habe doch tatsächlich gestern Abend die 1+3 cm von Rizoma montiert, in Kombination mit der 2 cm Höherlegung von Wunderlich.


    Bei einer ersten Runde um den Block zeigte sich 1. das Gefühl, auf einer großen GS zu sitzen und 2. die Erkenntnis, dass der Hintern nun ganz anders auf der Sitzbank aufliegt!


    Insbesondere des neuen Sitzens wird sich zeigen müssen, inwieweit hiermit das Sitzproblem verbessert oder gar gelöst wird. Für meine 1,93 haben diese 3+3 cm jedenfalls Wunder bewirkt, sehr angenehme Haltung. Die Leitungslänge war hierfür noch gut ausreichend.


    Bilder und weiteres werden folgen, dazu war es gestern zu dunkel und zu früh nach nur ein paar hundert Metern.

  • Jepp, genug Leitung und Strippen sind vorhanden. Die hydraulischen scheinen mir zusätzlich noch knitterfreier zu verlaufen.

    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.



    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.



    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Hallo ich glaube dies ist mein erster Beitrag im Forum, ich habe die Classic 9T und bin 1,75m groß.

    Ich habe gesundheitlich Probleme mit meiner Schulter und hatte zuerst die Erhöhung von Wunderlich montiert. Dadurch wurden die Probleme beim fahren mit meiner Schulter schon wesentlich besser, danach hatte ich die trotzdem die Erhöhung von MV noch gekauft und montiert. Natürlich ist die Sitzposition, mit MV nochmal wesentlich besser und entspannter, allerdings hat sich für mich und meine Fahrgefühl, die Handlichkeit und Rückmeldung der Vordergabel stark verschlechtert, deshalb habe ich wieder auf Wunderlich zurück gebaut.

    Die MV Erhöhung habe ich noch wenn jemand daran Interesse hat, dann bitte PN.

  • Habe seit dem Wochenende die Rizoma Riser samt HP2 Lenker montiert. Ein Komfort-Unterschied wie Tag und Nacht, endlich passt es, muss mich nicht mehr über den Tank spannen, ähnliches komfortables Feeling wie GS-ADV LC. Habe den Unterschied in 400 km erfahren.

    Auch die originalen Leitungen passen, manche Kabelbinder leicht etwas versetzen.

    Muss jetzt nur noch zum TÜV, da nur ein Gutachten, jedoch keine ABE vorhanden.

  • Ich fahre den Rizoma Riserhttps://www.classicbike-raisch.de/bmw-r9t/lenker-tacho-flyscreen/lenker-stummellenker/1707/rizoma-swept-back-riser?c=33


    Jetzt auch schon ein paar Wochen. Einfach klasse


    Ich lass schon seit 10 Jahren nichts mehr eintragen wo ein ein Teilegutachten besteht.

    Noch nie Stress gehabt. Bei der HU merken die das überhaupt nicht

    sorry für Lieferverzögerungen, ich habe sehr viele im Rückstand und Rizoma kann erst Ende November wieder liefen

    Gruß

    Rainer

    CLASSICBIKE RAISCH

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. FENOUIL WINDSCHUTZSCHEIBENVERLÄNGERUNG von UnitGarage - Erfahrungen ?

      • thor2211
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      97
    1. indian summer in Vermont - will haben...... 3

      • blbace
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      450
      3
    3. Schwedd11

    1. Neue Farben Urban 2020? 4

      • biker54
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      352
      4
    3. Cup-Det