Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

Neues Rücklicht und nun ein paar Fragen

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo,

    ich habe ein neues Heck mit einem verbauten kleinen Rücklicht (incl. Bremsleuchte und Kennzeichenleuchte). Es funktioniert soweit, jedoch leuchtet nun die Anzeige Lampe.

    Bei dem Bausatz war auch ein Car-Tool Adapter. Allerdings der größere, den ich gesteckt habe. Original wird der kleine gesteckt.

    Ebenfalls war ein Widerstand dabei.

    1. Wo muss ich den Widerstand anschliessen?

    2. Kann es auch daran liegen, daß ich den zweiten (großen) Car-Tool Stecker genommen habe ?

    3. Sind die beiden Car-Tool Stecker (klein und groß) gleich belegt?

    Hierzu einige Fotos.

    Für eure Hilfe bin ich sehr dankbar......

    Grüße aus Dortmund Martin


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Einfach mal dankbar sein. Für alle Probleme, die wir nicht haben.

  • Um es nochmal zu verdeutlichen: Den Stecker wie auf diesem Bild habe ich nicht. Mein Adapter ist auf dem oberen, größeren Stecker (mit Kappe) verbaut.

    Könnte es denn mit diesem Adapter funktionieren oder sind da beide Stecker gleich ??

    Licht und Bremslicht funktionieren ja.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Einfach mal dankbar sein. Für alle Probleme, die wir nicht haben.

  • Nein, habe ich vom China Mann nicht bekommen.

    War heute Abend noch in der Garage und hab noch einiges ausprobiert. Kurios ist, wenn ich die Kabel gelb und rot vertausche, geht die Kontrollleuchte Lampe aus. Dann ist aber das Bremslicht auf die Nummernschildbeleuchtung geschaltet.......

    Übrigens sind beide Stecker groß und klein gleich belegt.

    Komme leider nicht weiter.

    Einfach mal dankbar sein. Für alle Probleme, die wir nicht haben.

  • Es waren schon LED vom Werk aus verbaut.

    Habe heute Morgen aber die Lösung gefunden. Nach dem Motto probieren geht über studieren habe ich zuerst das originale Rücklicht angeschlossen und dann zusätzlich das neue Rücklicht. Die Kontrolllampe war dann aus.

    Danach habe ich das originale Rücklicht wieder abgesteckt und dafür den mitgelieferten Wiederstand angesteckt. Und die Kontrollampe war nach wie vor aus.

    Somit Problem gelöst.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Grüße aus Dortmund

    Martin

    Einfach mal dankbar sein. Für alle Probleme, die wir nicht haben.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Gewindegröße Spiegel 15

      • Chris198
    2. Antworten
      15
      Zugriffe
      259
      15
    3. subsonic01

    1. Batteriespannung 16,8Volt 7

      • Südwestfahrer
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      330
      7
    3. Südwestfahrer

    1. Ochsenaugen 33

      • Radknecht
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      1,5k
      33
    3. Soonham

    1. Tachoumbau 9T 2013 7

      • Jo Shinger
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      791
      7
    3. Küchenmeister

    1. LED-Rücklicht Brisk2 / LAMP-Meldung 25

      • rodorapido
    2. Antworten
      25
      Zugriffe
      920
      25
    3. Sechskantharry

Diese Inhalte könnten dich interessieren: