Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

Bilder von G/S Urban mit Koffern !!??

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo,


    ich möchte mir Koffer an meine Urban bauen, es gibt da verschiedene Möglichkeiten

    ( Holan, SM Mototech, Hepco - Becker...auch Anbindungen für Universalkofferhalter)

    was es aber nicht wirklich gibt, bzw. ich finde nichts ( Ausnahme Holan) sind Bilder im

    montierten Zustand an der Urban.


    Könnt Ihr mir da weiterhelfen ??:mega


    Gruß Frank

  • Hi, wie kommst Du auf Topcase, ich suche Koffer, Topcase finde ich auch nicht wirklich hübsch,

    Die Taschen im Retrostyle sind für meinen Bedarf zu klein, ich benötige aus langjähriger Erfahrung ca.

    60l Gesamtvolumen. Damit komme ich Gepäcktechn. für 1 Woche gut aus.



    Gruß Frank

  • Ah ok ich habe mir die C -Bow Taschenhalter angeschauten, die haben mir optisch besser gefallen.

    Nur mit 3 kg kann mn nicht viel anfangen 10 kg ist ganz ok

    Wie, zu Fuß gehen? Hab doch zwei gesunde Reifen!

  • Ich warte immer noch auf den Tag, an dem einer seinen Alu-Expeditionskoffer auf der Passhöhe aufklappt und eine kleine Siebträger zum Vorschein kommt und er mir einen frischen Espresso macht...oder wahlweise ein gekühltes Getränk mit Eiswürfeln!!!

    In dem Fall würde ich ihm sogar ein Topcase verzeihen (irgendwo muss die Spülmaschine ja hin!) ;-)

  • Wenn jemand das wirklich praktisch nutzt, ist das super.

    Nur geschätzte 80% fahren die Expeditionsausstattung Ihrer GSen meistens leer spazieren oder holen auf dem Pass aus den Tiefen eines leeren Koffers ein paar warme Handschuhe… ;-)

    Nix für Ungut...!

  • Hi, das mag sein, aber wenn ich 8 Tage unterwegs bin benötige ich halt schon etwas Platz,

    und so ein Stoff oder Plastik Gerödel hinten drauf mag ich eben nicht. Bin in den letzten 25 Jahren

    mit Koffern immer gut gefahren, und wenn ich diese nicht benötige hängen die halt in der

    Garage an der Wand.



    Gruß Frank

  • ich suche Koffer, Topcase finde ich auch nicht wirklich hübsch


    Zur GS würde aus meiner Sicht auch eine Packrolle passen.

    Insbesondere, wenn sie sandfarben ist und nostalgisch "Dakar" drauf steht.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Trotz des Wüsten-Designs ist die Tasche wasserdicht ;-)

  • Bilder im montierten Zustand an der Urban.

    Auf dem Server von Hepco & Becker fand ich dieses Foto:


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Obwohl der abgebildete Orbit-Koffer nur 22 Liter fasst, ist die Mitnahme eines Beifahrers nicht mehr möglich. Pro Koffer dürfen außerdem nur 5 kg geladen werden-


    Achja: die Ortlieb-Packtaschen gibt es von 30 bis 90 Liter Volumen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Ich warte immer noch auf den Tag, an dem einer seinen Alu-Expeditionskoffer auf der Passhöhe aufklappt und eine kleine Siebträger zum Vorschein kommt und er mir einen frischen Espresso macht...oder wahlweise ein gekühltes Getränk mit Eiswürfeln!!!

    In dem Fall würde ich ihm sogar ein Topcase verzeihen (irgendwo muss die Spülmaschine ja hin!) ;-)

    Genau macht einer aus unserer Motorradgruppe mit einer Bialetti und Gaskocher :)

    Dateien

    Nur weil Du nicht unter Verfolgungswahn leidest, heißt das nicht, daß Du nicht verfolgt wirst !

  • Ist schon mal jemand über die hier gestolpert? Sind mir bei den Bildern von der EICMA aufgefallen ;-P


    https://www.koboldbike.it/prod…2-valigie-da-27lt-e-30lt/


    27/30 L und mal eine etwas andere Form für die Alu Schrankwand. Allerdings Befestigung nur oben und hinten kein Querbügel.... falls man denn mit der UGS Schrankwand um die Welt wollen würde ;-)

    Gruß

    B-)

  • Ich finde die Hecktasche und den Tankrucksack von Givi ( je 20l )und die Seitentaschen von Q -Bag (je 11 l )

    ausreichend für 3-4 Tage


    Gruß Robert

    Dateien

    • 1.jpg

      (75,6 kB, 155 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 2.jpg

      (113,34 kB, 144 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Hallo,


    habe jetzt einige Wochen etliche Möglichkeiten durchgespielt, da ich ca. 50L Gesamtvolumen benötige

    waren die Möglichkeiten begrenzt. Für mich waren größere Koffersysteme aufgrund der Außenmaße und

    deren optischen Größe außen vor, sollte auch zum Moped passen. Alu wirkt auch viel wuchtiger, hat

    natürlich auch so seine Vorteile.


    Habe jetzt GIVI Satteltaschen je 25 L wasserdicht mit SW Motech SLC Kofferträgern und Universaladapter

    Platten ( die Universalplatten habe ich allerdings durch selbstgebaute, den Koffer angepasste Platten ersetzt)

    somit kann ich die Koffer einfach einklicken, und mittels Hebelbetätigung ganz einfach lösen.


    Ich kann die Koffer dann wenn ich die nicht benötige einfach demontieren und in der Garage lassen.

    Der Auspuff sollte weit genug weg sein, da sollte nichts passieren.


    Da ich gerade in Schwung war habe ich auch direkt den Navihalter hinter der Wunderlichscheibe

    verbaut.


    Vielen Dank für Eure Hilfe und den Fotos.


    Gruß Frank

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Wilbers (Christian Bender/Benders Company) Umbaukit 308

      • Küchenmeister
    2. Antworten
      308
      Zugriffe
      63k
      308
    3. MichelT

    1. Alukoffer für die G/S 17

      • motoqtreiber
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      4,5k
      17
    3. Pyt

    1. Bmw Gepäcktasche auf Urban gs 10

      • Uwe01
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      657
      10
    3. Rudy 9 T

Diese Inhalte könnten dich interessieren: