Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Hallo aus Nordhessen

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo ihr Kradisten,


    ich bin neu hier und möchte mich mal vorstellen.

    Mit 16 Jahren wurde ich zum Vesparisti. Meine "Vespa PX 80 E lusso" wurde die nächsten zwei Jahre mein treuer Begleiter. Mit 18 Jahren wurde sie auf 139 ccm umgerüstet und somit vom Leichtkraftrad zum Kraftroller. Über 30 Jahre fahre ich sie schon und sie ist noch immer angemeldet.


    Da ich aber seit vielen Jahren leidenschaflticher BMW (Auto-)Fahrer bin, reizte mich schon länger ein BMW-Motorrad. Mit dem Erscheinen der G 310 GS gab es einen relativ günstigen Einstieg mit moderater Leistung, die ich mir als Umsteiger zutraute. Die 34 PS stellten aber immerhin eine Vervielfachung der Vespa-Leistung dar.

    Die Baby-GS ist eine schöne Maschine aber nach einem Jahr wuchs der Wunsch nach etwas mehr Motorrad. Nach Probefahrten (im Herbst) mit der F 750 GS und der F850 GS hatte ich mich eigentlich schon für die F 750 GS entschieden, aber dann kam die Probefahrt auf der R nineT Scrambler im Frühjahr bei der BMW-Niederlassung in Kassel zur Saisoneröffnung. Ich glaube ich habe das breite Grinsen stundenlang nicht mehr aus dem Gesicht bekommen.


    In Siegen gab ein Harley Fahrer seine R nine T Scrambler nach 312 km zurück weil er den Kniewinkel zu eng fand. Er hatte vorher amerikanisches Alteisen in der Chopper-Version gefahren. Das war mein Glück. So kam ich relativ günstig an meine fast neue Scrambler.

    Die 1000 km Einfahrkontrolle habe ich inzwischen hinter mir und das gute Stück schon etwas an meine Bedürfnisse angepasst.


    Projekt Nr. 1: Drehzahlmesser. Kabelbinder durchschneiden, Kabel rausziehen, Teile bei leebmann24 bestellt, zusammengschraubt - funktioniert. Nichts mit Horror-Infos vom BMW-Händler mit Tank abbauen und DZM freischalten. Ging alles ganz leicht in rund einer Stunde.

    Projekt Nr. 2: Motorschutzbügel und Kardan-Schutzpad von Wunderlich. War auch kein Problem.

    Projekt Nr. 3: Seitentasche rechts. Bei leebmann24 bestellt. Anbau war ein Kinderspiel.

    Projekt Nr. 4.: Logoaufkleber bei ebay. War schwierig aufzukleben :lachen

    Jetzt liebäugle ich mit einem kleinen Windschild - demnächst evtl. mehr darüber.


    Dann will ich noch mal ein paar Bilder hochladen. Vom "versteckten" Drehzahlmesserkabel, den Anbauten und der ganzen Maschine.


    Nochmals hallo sagt der Nordhesse!

    Dateien

    • DZM-Kabel.png

      (950,71 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • logo.png

      (834,47 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • tasche.png

      (801,28 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • meine.png

      (845,04 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Einmal editiert, zuletzt von kryo69 ()

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Willkommen im Forum Björn.

    Viel Spaß mit der Scrambler.

    Horst

  • Willkommen und viel Spaß

    :winken

    Grüße aus dem Unterallgäu

    Stefan


    In the end the only thing that matters is

    How well did you live

    How well did you love

    How well did you learn to let go


    !! Habe noch eine neue Healtech Ganganzeige für die nineT "GPDT-BM1" in der Anzeigefarbe weiss zu verkaufen !!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Kurze Vorstellung , neues Mitglied im Forum 14

      • Schattenparker
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      269
      14
    3. Sven

    1. Neuer Mitleser, Neuer Mitfahrer mal sehen 9

      • NienT
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      522
      9
    3. NienT

    1. Servus aus der Oberpfalz 9

      • Murachtaler
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      213
      9
    3. lconradi