Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Metzeler Sportec M7RR

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Mal gucken ob ich ein 2 Satz Reifen benötige dieses Jahr.

    Leider komme ich zu wenig zum Fahren.

    Habe mir vorgenommen denn Pirelli als nächstes zu kaufen.

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Jetzt beginnt wieder die ewige Diskussion über den richtigen Reifendruck. Ich prophezeie: 3 selbsternannte Rennfahrer die prinzipiell nie mehr als 0,4 Bar vorn und 0,6 hinten fahren; 5 Tourengurus, die den alten Metzeler Tourance mit 12Bar 300.000km durch die Alpen gefahren sind und 2 Leute, die fast zeitgleich das Luftdruckvideo von den Reifenheinies posten. Dazu kommen verwirrende und unterschiedliche Aussagen aus dem Handbuch für Original NineT, Pure und Scrambler und irgendwer fragt am Ende nach der Federvorspannung. So - damit hätten wir das geklärt.

    Es gibt zwei Arten von Menschen: Die, die Motorradfahren scheiße finden und die, die zumindest ein mal in ihrem Leben Motorrad gefahren sind.

  • Mal gucken ob ich ein 2 Satz Reifen benötige dieses Jahr.

    Leider komme ich zu wenig zum Fahren.

    Habe mir vorgenommen denn Pirelli als nächstes zu kaufen.

    Ich kann den GT 2 empfehlen, mach ich als nächsten auch wieder drauf.


    Gruß Jürgen

  • Ich kann den GT 2 empfehlen, mach ich als nächsten auch wieder drauf.


    Gruß Jürgen

    Jo ich auch, was bezahlt du im hohen Norden für ein Satz Reifen.


    Würde gerne mehr fahren, leider ruft die Arbeit, und das Wetter diese Saison ist auch zum vergessen.

    Bei knapp 40 grad lasse ich es sein.

    Und heute ist Dauerregen:verdutzt

  • Jetzt beginnt wieder die ewige Diskussion über den richtigen Reifendruck. Ich prophezeie: 3 selbsternannte Rennfahrer die prinzipiell nie mehr als 0,4 Bar vorn und 0,6 hinten fahren; 5 Tourengurus, die den alten Metzeler Tourance mit 12Bar 300.000km durch die Alpen gefahren sind und 2 Leute, die fast zeitgleich das Luftdruckvideo von den Reifenheinies posten. Dazu kommen verwirrende und unterschiedliche Aussagen aus dem Handbuch für Original NineT, Pure und Scrambler und irgendwer fragt am Ende nach der Federvorspannung. So - damit hätten wir das geklärt.

    Wenn mich jemand was fragt, gebe ich ihm gerne Antwort. Und alles was ich hier schreib, dass mach ich auch so.

    Aber das Wichtigste ist, jeder soll das machen, was er für richtig hält.

    Von mir aus können die Leute mit Schubkarrenreifen und 0,2 bar durch die Gegend knattern, solange sie nicht mit mir fahren.

    So jetzt wird gefahren.



    Gruß Jürgen

  • War nicht ganz ernst gemeint ;)

    Es gibt zwei Arten von Menschen: Die, die Motorradfahren scheiße finden und die, die zumindest ein mal in ihrem Leben Motorrad gefahren sind.

  • Mein M7RR hat jetzt 2000km und erst 1.1mm gelassen sollte also noch mindestens 3000km machen. Finde der Reifen ist auch kalt sehr sicher und bei mir flott warm. Gruß Martin

    Ich finde den Reifen auf der nineT auch super und für einen "Sportreifen" erstaunlich unzickig bezüglich Temperatur und so. Bei Deiner Prognose über die Laufleistung muss man aus meiner Erfahrung berücksichtigen, dass er im letzten Drittel der Lebenszeit deutlich schneller verschleißt, als am Anfang.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Conti Cra3 vs. Angel GT2 48

      • Swiss82
    2. Antworten
      48
      Zugriffe
      2,1k
      48
    3. de-sonnig-klaus

    1. Reifendruck 59

      • bmwmoto
    2. Antworten
      59
      Zugriffe
      1,8k
      59
    3. holgis3t