Unrunder Lauf 9T Scrambler

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Frage : Seit ca.500km fahre ich meine Scrambler aus 2022,10000km gefahren,die erste Boxer nach den ganzen Japan 4Zylindern.Jetzt merke ich beim beschleunigen eine Art Unwucht welche ich eindeutig dem Motor zuordnen würde.Trenne ich die Kupplung während der Fahrt und gebe Gas merke ich immer noch wie auch im Stand beim Gas geben. Bei höherer Drehzahl,Geschwindigkeit,Gang merke ich es nicht mehr.Bei einem 4Zylinder würde ich sagen ein Zylinder hinkt hinterher.

    Zweite Auffälligkeit: Die letzten Tage war es ja schon sommerlich warm und da hatte ich unten rechts beim leichten beschleunigen ein Zwittschergeräusch wie wenn ich mit einer Kaffetasse auf dem Unterteller schabe.

    Gas weg: Geräusch weg,ich würde das Geräusch dem Kardanantrieb zuordnen.

    Vielleicht sind das ja Normalitäten des Mopeds.

    Danke für Euer Schwarmwissen

    Gruß

    Patrick

  • Meinst Du das Kippmoment des Motors? Liegt an der längsliegenden Kurbelwelle. Ist normal, daran gewöhnt man sich wie ein Seemann an den Seegang.Die Wasserboxer haben das nicht mehr, da sind einige Teile gegenläufig.

    Tel zwei Deiner Frage: keine Ahnung!

    Nur soviel: der Motor macht schon Einiges an Geräuschen und Lebensäußerungen, anders als ein wassergekühlter Vierzylinder. Deshalb fährt das Gros der Leute den auch.

  • Zuerst einmal sieht deine Mopete Bombe aus :daumen-hoch

    Kann ja nicht der Kardan sein bei Gas weg. Die Kiste rollt ja weiter und würde immer noch Schaben. Wie immer, Ferndiagnose schwierig. Ich würde mir nicht so viele Gedanken machen. Manchmal hört man auch die Flöhe husten. Erst mal ausgiebig fahren und evtl. mal beim Service ansprechen.

  • Tippe mal auf Klingeln, macht meine auch, wenn ich leicht untertourig viel Gas gebe.

    Versuch dochmal Super+ oder etwas mehr Drehzahl.

    kaja

  • Hallo Patrick. Ich würde mal schätzen, da ist alles in Ordnung. Das ist Boxertypisch und mit einem Reihenvierer nicht vergleichbar. Wenn du ein E5 Modell hast bitte kein Superplus tanken.

    Ja dein Motorrad sieht echt chick aus. Gefällt mir

    Gruß

    Rainer

    CLASSICBIKE RAISCH

  • Schickes bike Patrick. Gratuliere und viel Spaß damit.
    Denke was du beschreibst ist typisch Boxer. Gewöhnt man sich schnell dran 👍

    Ölstand nachschauen gehört beim Boxer auch dazu. Ich finde das hört man wenn weniger drin ist. Kann ich mir aber auch einbilden🫣

    Bei Unsicherheit den Freundlichen kurz besuchen, gibt Sicherheit.


    Grüße Andreas

  • Teilweise schütteln die sich im Leerlauf wie ein nasser Pudel und ruckeln. Hatten wir schon zweimal. Klare Ansage vom Werkskundendienst: Superplus absaugen und nur noch mit 95 ROZ fahren. Ich wollte es auch nicht glauben. Ist aber so gewesen. Eine Erklärung habe ich nicht bekommen. In Anleitung zu den E5 Modellen steht auch nur 95 ROZ. Bei E3 und E4 Modellen steht auch 98 ROZ zur Auswahl.

    Klingeln tun sie trotzdem nicht mit ROZ 95

    Gruß

    Rainer

    CLASSICBIKE RAISCH

  • Teilweise schütteln die sich im Leerlauf wie ein nasser Pudel und ruckeln. Hatten wir schon zweimal. Klare Ansage vom Werkskundendienst: Superplus absaugen und nur noch mit 95 ROZ fahren. Ich wollte es auch nicht glauben. Ist aber so gewesen. Eine Erklärung habe ich nicht bekommen. In Anleitung zu den E5 Modellen steht auch nur 95 ROZ. Bei E3 und E4 Modellen steht auch 98 ROZ zur Auswahl.

    Klingeln tun sie trotzdem nicht mit ROZ 95

    Gruß

    Rainer

    Meine läuft mit Super 95 und 98 ohne Unterschied

  • interessant...

    versuch mal eine R18, da denkst die kippt um beim gasgeben...

    Sprit: für meine 2019er ist ROZ 98 angegeben, 95er als Alternative wenn nix da ist... Untertourig klingelt die mit dem 95er dauernd

    image.png

    Gruß Helmut

    Soonham Cycle Fucktory