Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

USB - Pinökel

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo in die Gemeinde :ablachen


    BMW ersetzt die gute alten "Bordstrombuchse" - ganz innovativ - durch eine USB - Buchse.

    Ich meine mich zu erinnern - in meinem Alter eine Höchstleistung - dass jmd. behauptet hat, die Batterie (eigentlich ein Akkumulator) über diese Buchse - zumindest zum Überwintern - mittelts Ladegerät pflegen zu können.


    Laut der Betriebsanleitung zwar möglich aber ganz gefährlich. :geschockt Die Elektronik könnte Schaden nehmen. :geschockt:geschockt


    Vielleicht verfügt hier jmd. über entsprechendes geheimes Wissen?


    Mit freundlichen Grüßen

  • Guten Tag hardholgi


    vielen Dank für Deinen Hinweis.


    Natürlich hast Du recht und möchte auch nicht bestritten werden. :daumen-hoch


    Bitte erlaube dennoch die folgende Ergänzung :peinlich:


    Bekannt sind DC/DC - Wandler von 12V auf 5V Einweg.


    Aber und nur der Vollständigkeit geschuldet:


    "DC-DC Step Up Power Apply 3V-32V to 5V-35V XL6009 400KHz 4A Max (Kosten ca. Euro 4,--)"


    Aber ich möchte mir nicht anmaßen über die verbaute Technik der BMW befinden zu wollen.


    Wie erwähnt, dient nur der Vervollständigung der Information. :peinlich

  • Genau.

    Klar, Starthilfe mit dem Smartphone. Musst nur die Starthilfeapp runter laden.


    Oh Mann.

    Ich hoffe Du hast das Patent schon angemeldet, nicht dass jmd. aus DEINER Idee Kapital schlägt. :lachen


    Deine Idee im Kontext der Neuzeit.


    Tipp für alle Stromer-Fahrer, die letzten 5 km bis zur nächsten Ladesäule - im Fall der Fälle - aus dem Smartphone saugen. :mega

  • Smartphones werden aus verschiedenen Gründen eh immer größer und passen kaum noch eine Motorradjacke. Warum also nicht die Funktion des elektrischen Reservekanisters integrieren? Mit moderner Batterietechnik in einem Telefongehäuse verbaut, das vor einigen Jahren noch Stolz von den Vorreitern des Fortschritts mitgeschleppt wurden, käme man mit dem Elektroroller ein ordentliches Stück weiter. :)

  • Fragen, Fragen, Fragen ...

    und die zugehörigen Antworten


    • Der Energieverbrauch im Standby wurde gesenkt.
    • Das Motorrad entnimmt der Batterie ca. 0,2 bis 2 mA. Bei einer 12Ah - Batterie ist die Batterie nach ??? leer. (kleine Rechenaufgabe) :lehrer
    • Kein Techniker versteht die Entscheidung, folglich Marketing-Entscheidung.
    • BMW - Motorrad: "Der USB-Stecker kann gegen die klassische Bordsteckdose vom Vorgängermodell ausgetauscht werden." Plug and Play :daumen-hoch (Einstecken und daran herumspielen. :peinlich)

Diese Inhalte könnten dich interessieren: