Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

Servus aus Oberbayern

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Servus zusammen,

    Nachdem ich jetzt schon eine Weile hier mitlese und auch schon den ein oder anderen Beitrag erstellt habe, will ich mich nun auch mal vorstellen.


    Habe dieses Jahr den 40er voll gemacht und fahre seit ungefähr 15 Jahren aktiv Motorrad, immer irgendwas um die +/- 8-10000km pro Jahr. Ich wohne ca. 50km östlich von München und somit einigermaßen nahe an den Bergen.


    Dabei hatte ich i.d.R. so alle 2 Jahre das Motorrad gewechselt. Meist wollte ich einfach wieder mal was Neues ausprobieren. Dabei waren KTM 990/950 Supermoto, Ducati Monster und diverse Multistradas und jetzt zuletzt schon mal was Retro-mäßiges, eine Ducati Scrambler 1100, leider mit ein paar Defiziten, die mich letztendlich doch zu einem Wechsel bewogen haben.


    Die Urban GS hat mir schon seit Jahren gut gefallen (speziell im R80 GS Design) habe mich aber irgendwie an das Boxer Konzept nicht so richtig ran getraut. Zudem fand ich bis zum Facelift 2021 die Ausstattung etwas sehr dürftig. Insofern ist das Moped plötzlich interessant geworden, weshalb ich dann Anfang August eine bestellt habe.


    An Optionen kamen lediglich das Komfort Paket, das Kurvenlicht sowie die schwarzen Speichenfelgen dran.

    In einem anderen Thread hatte ich es ja schon erwähnt, dass es mit meinem Händler ein ziemliches Gewürge war, bis wir das Motorrad dann Anfang Dezember endlich holen konnten.

    Zudem hatte ich dann direkt nach der Auslieferung gleich noch zwei Reklamationen…


    Haben es dann direkt zu meinem lokalen Schrauber gebracht, da ich dort noch ein paar mir wichtige Teile angeschraubt habe: mein gutes altes Garmin Zumo 345 mit den Luftdrucksensoren, die Lenkerverlegung von Voigt MT sowie das BMW Seitentaschensystem. Der kleine SW Motech Tankrucksack kommt noch bei Bedarf drauf.

    Da mein Schrauber eh noch ein paar Teile zum pulvern gegeben hatte, haben wir auch noch die Dreiecke unter der Sitzbank sowie die Abdeckung vom Schnorchel zum schwärzen mitgegeben.


    Eventuell kommt noch der Soziusrahmen ab und ein Kennzeichenhalter von 8racing ist auch noch geplant.


    Mein Nutzungsprofil sind überwiegend Touren im Alpenraum zwischen 2 und 6 Tagen, selten mal eine Tagestour hier in der Gegend.


    Ich bin gespannt, wie sich die UGS mal schlägt, bin aber sehr zuversichtlich und freue mich schon sehr auf die kommende Saison!


    Viele Grüße

    Flo


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Einmal editiert, zuletzt von FlorianW ()

  • Hallo Flo,

    willkommen im Forum und viel Spaß mit der UGS.

    Die Speichenräder machen sich einfach gut, jetzt noch ein hochgezogener Auspuff ...

    Hast du für die Voigt Lenkerklemmen noch eine Verlängerung für die Kupplungs- / Bremsleitung gebraucht ?

    Grüße aus dem Allgäu


    Ciao,

    Franco

  • Servus Flo,


    herzlich willkommen im Forum und viel Spaß hier.

    Urban G/S find ich gut.


    Gruß
    Peter :winken

  • Servus Franco,


    ich habe bewusst auf den hochgezogenen Auspuff verzichtet. Zum Einen gefällt mir die tiefe Variante ganz gut und zum Anderen wollte ich nicht auf die linke Seitentasche verzichten.

    Die beiden Taschen sollten in Kombination für meine meisten Touren ausreichen und so brauche ich wahrscheinlich nur in wenigen Fällen noch zusätzliches Gepäck verzurren.


    Wir waren auch sehr gespannt, ob die Leitung ausreicht und ich muss sagen, wir hatten Glück. Da der Tank für die Verkabelung vom Navi ohnehin hochgeklappt war, habe ich noch, ich meine, einen Kabelbinder abgezwickt und geschaut, dass die Leitung nirgendwo ganz fest fixiert ist, um sich über die ganze Länge etwas ziehen zu können.

    Zudem kann man die Kabel, die im Lenkerbereich mit an die Kupplungsleitung gestrapst wurden, noch etwas zur Seite drehen, so dass sie nicht direkt unter der Leitung laufen und den Freiraum zusätzlich verkleinern.

    Es ist zwar knapp, aber selbst bei vollem Einschlag nach rechts ist jetzt noch ein kleiner Spalt zur Lenkerbrücke und die Leitung geht nicht auf Spannung.


    Würde sagen, das passt so.


    Gruß

    Flo

  • Servus Flo, hab die UGS von 2019 auch in weis mit roter Sitzbank, und auch nur das nötigste gemacht. Kurzes Heck Wunderlich Sitzbank und Öhlins Fahrwerk komplett. Bin ca. 60 km östlich von München, also in der Nähe von dir!! Willkommen im Forum und viel Spaß mit dem schönen Motorrad :daumen-hoch Gruß Klaus

  • Servus Flo, hab die UGS von 2019 auch in weis mit roter Sitzbank, und auch nur das nötigste gemacht. Kurzes Heck Wunderlich Sitzbank und Öhlins Fahrwerk komplett. Bin ca. 60 km östlich von München, also in der Nähe von dir!! Willkommen im Forum und viel Spaß mit dem schönen Motorrad :daumen-hoch Gruß Klaus

    Na dann ist ja die Wahrscheinlichkeit groß, wenn ich eine UGS hier in der Gegend sehe, dass es sich um dich handelt :daumen-hoch

  • War heute nochmal etwas am Schrauben. Jetzt sollte das Motorrad erstmal für die kommende Saison fertig sein.


    Erstmal die schwarz gepulverten Sitzbankdreiecke und die Schnorchelabdeckung angebaut.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Dann noch ein kurzes Heck von 8Racing angebaut.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Alles zusammen, wie ich finde, sehr gefällig.

  • Servus,


    Schaut gut aus.

    Viel Spaß beim schrauben

    … aber Achtung es gibt noch so viel was man machen kann, wenn man mal angefangen hat…

    Vielen Dank! Ja mal sehen, was sich noch so ergibt. Bis dato bin ich ja noch keinen Meter damit gefahren. Bin schon sehr gespannt auf den Saisonanfang

  • Habe die beiden warmen Tage noch genutzt und zusammen mit einem Kumpel eine Spontantour durch das Salzkammergut und das Mühlviertel gemacht. Genächtigt haben wir direkt an der Donau. Zeit ists geworden für die erste größere Tour und die 1000km für den ersten Kundendienst sind jetzt auch endlich voll. :klatschen


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: