Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

Navigation für die R9T (pure)

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Moin

    geplant ist eine Tour durch das nördliche Spanien. Ich fahre im Urlaub gerne mit Navi, weil unkompliziert: Hotelstandort morgens speichern und dann einfach mal rechts ab und quer durch die Botanik. Karte nutze ich dann nur abends im Hotel, um ein paar wichtige Punkte im Navi einzugeben. Hat sich bewährt, weil man auf die Art mehr vom Land kennenlernt und man jederzeit auf dem schnellsten Weg wieder zurück findet.

    Da ich das Motorrad noch nicht hier habe, meine Frage an euch: Was hat sich bewährt? Navi oder Handy ist mir eigentlich egal. Befürchte nur beim Handy eventuelle Funklöcher in den Bergen und da müsste ich auch einen Halter mit Stromversorgung haben.

    Navi habe ich noch ein altes Garmin. Allerdings ist das Display mittlerweile sehr dunkel und ich habe nur einen Halter für den Lenker. Ich hätte das Navi aber gerne auf der Gabelbrücke.

    Gerne wieder ein Garmin oder eben die teuren BMW-Teile ( wohl auch Garmin) mit entsprechendem teuren Halter. Wenn das elegant aussieht und nicht stört, wäre das mit dem höheren Preis für mich vertretbar. Kann man ja auch gebraucht kaufen.


    Gruß

    Siggi

  • Servus Siggi,


    ich habe mich für die Variante Handy entschieden. Mit der Halterung von Wunderlich Sitz das Handy bombenfest am Lenker. Ich benutze die Calimoto App, hier kannst du das Hotel als Favorit speichern und die Karten vorher downloaden. Dann führt dich Calimoto auch im Funkloch zum Hotel zurück und fährst zudem eine schöne Strecke. Im Helm nutze ich einen Bluethoothlautsprecher. Alles zusammen rund 230 € und für mich eine gute Lösung.


    Gruß Jürgen

  • Hallo!

    Meine Erfahrungen mit Calimoto sind nicht so positiv. Ich habe mir für eine Tour für eine Woche Premium abboniert.

    Plötzliche Ausfälle. Ma lhat es geklappt, dann wieder nicht. Ich habe nur mit der Sprachansage und Ohrstöpsel gearbeitet. Handy in derTasche.

    Auch bei einer Tour im hiesigen Bereich war plötzlich Schluss.

    Probier doch Calimoto mal bei dir aus. Kostenlos mit weniger Features und im Wohnbereich.

    Ich persönlich würde mich nicht wieder darauf verlassen.

    Gruß

    Dieter

  • Vielen Dank für die Tipps! Ich werde die SW mal ausprobieren. Billigen Handyhalter habe ich bei Polo schon besorgt.

    Gruß

    Siggi

  • Hier die professionelle Lösung: Navi-Montagesatz von BMW für die RNineT-Modelle mit abschließbarem Halter für BMW-Navis. Als Navis können verwendet werden: Garmin Zumo 660 (hier zu sehen) sowie die Navigatoren 4, 5 und 6. Den Navi-Halter gibt es gelegentlich preiswert im GS-Forum als Neu- oder Gebrauchtteil. Der ist abschließbar, wobei sich die Codierung auf den Schlüssel der NineT-Modelle per Plättchen einstellen lässt. Der Stecker zur dauernden und wasserfesten Stromversorgung des Navihalters kann unter dem Tank der NineT-Modelle angeschlossen werden. Dort befindet sich das freie Gegenstück.


    Jonni


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Display kannst reparieren lassen... mußt im Netz mal suchen..

    Garmin Navi Reparatur | BMW Motorrad Navigator reparieren | Garmin zumo reparieren
    Wir reparieren und optimieren Ihr BMW und GARMIN Motorrad Navigationssystem und beheben technische Krankheiten, mit und ohne Konstruktionsveränderung.…
    www.gps-station.net


    Halter selber tüfteln...

    Gruß Helmut


    Soonham Cycle Fucktory

  • ist zwar links der Stecker für "Zubehör" (der rechts unterm Tank ist für den Drehzahlmesser).

    Besser als an die Batterie direkt baut man sich ein Kabel das an diesem Zubehörstecker hängt, der geht ein paar Minuten nach Abstellen der Zündung auch aus. So kann dir das Navi nicht über Nacht die Batterie leer saugen.


    z.B. hier gibts den Stecker

    Reparaturstecker 3-polig No. 611656 (83300413585) - leebmann24.de

  • Hier die professionelle Lösung: Navi-Montagesatz von BMW für die RNineT-Modelle mit abschließbarem Halter für BMW-Navis. Als Navis können verwendet werden: Garmin Zumo 660 (hier zu sehen) sowie die Navigatoren 4, 5 und 6. Den Navi-Halter gibt es gelegentlich preiswert im GS-Forum als Neu- oder Gebrauchtteil. Der ist abschließbar, wobei sich die Codierung auf den Schlüssel der NineT-Modelle per Plättchen einstellen lässt. Der Stecker zur dauernden und wasserfesten Stromversorgung des Navihalters kann unter dem Tank der NineT-Modelle angeschlossen werden. Dort befindet sich das freie Gegenstück.


    Jonni


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Die Halterung habe ich gleich vom freundlichen abbauen lassen.

    Wer später bremst war vorher zu langsam.

  • ist zwar links der Stecker für "Zubehör" (der rechts unterm Tank ist für den Drehzahlmesser).


    z.B. hier gibts den Stecker

    https://www.leebmann24.de/repa…o-611656-83300413585.html

    bei mir rechts wenn ich draufsitze (Scrambler 2019)

    links is die Steckdose...

    Gruß Helmut


    Soonham Cycle Fucktory

Diese Inhalte könnten dich interessieren: