Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

SC Project ESD (2014-2016) auch für aktuelle E5 Modelle?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Moin

    mir gefallen die ESD von Sc Project: SC Project . Leider geben die 2014-2016 an. Ok, vor der HU könnte ich die gegen Serie tauschen aber wie sieht es mit der Rennleitung aus?

    Die sind legal leise aber gibt es Ärger wegen der E-Nummer?


    Gruß

    Siggi

  • Ich muss da mal anrufen. Vielleicht meinen sie die Erstvorstellung der Böcke? Kann mir nicht vorstellen, dass so eine Firma

    nur noch Anlagen für "Altböcke" baut. 2014-2016 ist ja schon ein bisschen her.


    Gruß

    Siggi



    p.s.: die können einem natürlich viel erzählen. Deswegen die frage erstmal hier.

  • Hm, ich werde da morgen mal anrufen. Wenn man sich die BMW-Liste von denen anguckt (siehe Link), dann haben die nur Töpfe für 2 Maschinen (S1000R, GS) in EU5. Entweder ist der Katalog nicht mehr aktuell oder da kommt in Kürze noch was.


    Vom Design her sind die interessant. Mir gefällt der konische Topf.


    Gruß

    Siggi

  • ich kenne zwar nicht die Versionen an einer RNineT doch habe ich eine Slip On Anlage mit Zulassung (S1000R) und diese ist unfassbar laut, so dass wirklich nur eine geschmeidige Fahrt ins Café möglich ist. Eine komplette Tour ist mit de Anlage kaum zu ertragen und grenzt schon ab Lärmbelästigung

    :toeff :toeff .... Motorradfahren ist wie S..: Du musst dem Gummi vertrauen ... :toeff :toeff

  • SC Project bin ich selber nie gefahren. Beliebt sind die Töpfe bei der Speed Triple. Meinung im dazugehörigen Forum: Gut verarbeitet und keinesfalls lauter als die Serientöpfe. An meiner Speedy hatte ich Arrows aus dem Zubehörkatalog von Triumph. Die ersten paar 1000 Km waren die sogar leiser als die Serie (nach Gehör!). Ab 6000 Km wurden sie dann lauter aber ohne zu nerven. Die Wolle kann man erneuern. Ich nehme an, dass SC Project solche Reparaturkits auch anbietet. Brauchst aber ne kräftige Nietenzange wegen der Edelstahlnieten.


    Gruß

    Siggi

  • Ich fahre den SC auf meiner Pure. Er klingt etwas rotziger als der Originaldämpfer aber auf keinen Fall hört er sich lauter an. Gemessen habe ich die Lautstärke allerdings nicht.


    SC hat mir schon vor zweieinhalb Jahren versprochen, dass es bald eine Zulassung für die E4 geben wird. :denk


    Ist also egal was sie dir am Telefon erzählen.

  • Hm, dann kommt der wohl eher nicht in Frage. Tendiere inzwischen mehr zum Remus double mesh. Leider ein wenig teurer. Es ist schwierig mit dem Bock: Serienmäßig sieht das eigentlich schon sehr stimmig aus und klingt auch gut. So ein konischer Dämpfer passt zum Konzept. Bis auf Heck kürzen und vielleicht andere Spiegel braucht man an dem Moped eigentlich nichts machen.....eigentlich. :denk


    Geht mir mit meiner Honda CB 1000R übrigens genauso. Schwierig, schwierig... :ablachen


    Gruß

    Siggi

Diese Inhalte könnten dich interessieren: