Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

Kennzeichen samt Träger abvibriert

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Ich wäre sehr dankbar für brauchbare Tipps

    Wenn du das Licht demontieren kannst, handwerklich nicht ungeschickt bist, dann bieg dir einfach ein


    neues Blech und gut. Oder lass dir mit Hilfe einer Skizze beim hiesigen Blechmann eins biegen.


    Oder du wartest weiter...


    Wenn jeder Hersteller sein Süppchen kocht,


    ist die Gefahr groß das es meistens mit anderen nicht zusammen passt.


    Ein Tipp von mir, nicht schwieriger machen als es ist.


    Eigentlich warte ich nur drauf das meins abfällt, dann werde Ich Herbert bestimmt ein ausgeben :geht-klar

  • Hallo einmal in die Runde.

    Ich hab da mal ein Problem.

    Wie kann man denn das Motorrad nach ner Fahrt abstellen und nicht merken, dass das Heck mit Kennzeichen abvibriert ist? 🙈


    Fährst Du auf den Hof, springst ab und gehst ohne einen Blick zurück nach vorne weg? 😅


    Und wenn mir ein Teil so kaputt geht, dann werde ich genau nicht den Hersteller anrufen (

    außer vielleicht um ihn zu beschimpfen) und mir direkt eine andere Lösung suchen

    Einmal editiert, zuletzt von Bolle ()

  • Hallo noch einmal in die Runde,

    ich hab den Vorschlag aufgegriffen und beim "hiesigen Blechmann" ein 2mm Alublech kanten lassen.

    Dann noch schnell einen Reflektor besorgt und ein paar solide Schrauben und soweit - so gut.

    Wir werden sehen, wie lange das hält.

    Gekostet hat es nicht viel, weil ich beim hiesigen Blechmann mitarbeite.

    Ist provisorisch und erinnert mich an uralte Zeiten und eine XT 500, die mich mehrere Kennzeichen gekostet hat.

    Aber vorübergehend durchaus praktikabel.


    Dass ich nicht sehe, ob ich ein Nummernschild habe, liegt daran, dass ich in eine nicht taghelle Garage reinhole und nach vorne dieselbe wieder verlasse.

    Und wenn ich unterwegs bin, dann fahre ich und verbringe nicht die Zeit damit, mir anzuschauen, wie optisch genial die Fuhre ist.

    Darum verzeiht mir den Fauxpas, nicht sofort das fehlende Teil entdeckt zu haben.

    Ich könnte mir sogar vorstellen, nach dem Öffnen der Garage erst einmal dagestanden zu haben und überlegt zu haben, was da heut wohl anders ist.

    jetzt seh ich das auch.

    Aber wie so oft im Leben, wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen.

    Trotzdem vielen Dank für eure Tipps und á beintet, irgendwo unterwegs.


    Tom, on the road again

  • Gebrauchten Fox für 35€, Achsabstand mit Distanzen ausgleichen -fertig


    Yamaha R6 RJ11 - RJ15 Rizoma Kennzeichenhalter neuwertig
    Verkaufe hier einen absolut neuwertigen Rizoma Kennzeichenhalter für eine Yamaha R6 RJ11/RJ15...,Yamaha R6 RJ11 - RJ15 Rizoma Kennzeichenhalter neuwertig in…
    www.ebay-kleinanzeigen.de

    Gruss cruso :cool

  • was willst du mehr ? mit der Spraydose noch schwarzmatt lackieren und fertig.


    übrigens ... ich habe ja Wechselkennzeichen, also eine Nummerntafel 3 Motorräder. Ist mir auch schon passiert, dass ich vorm Wegfahren vergessen habe umzustecken, und dann zuhause bemerkt habe ... ups...

  • übrigens ... ich habe ja Wechselkennzeichen, also eine Nummerntafel 3 Motorräder. Ist mir auch schon passiert, dass ich vorm Wegfahren vergessen habe umzustecken, und dann zuhause bemerkt habe ... ups...

    Was zahlt man dafür bei der freundlichen Polizeikontrolle?

    ...meint der Jo.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.



  • Moin


    Ich muss Mal eben was nebenbei fragen: wo oder wie finde ich den Infos zu dem erwähnten "Martin8" Kennzeichenhalter?


    Möchte mein Heck ja auch gerne noch ändern, aber bin noch nicht so sicher von welchem Hersteller bzw. was ich z.b. ohne Einschränkungen (z.b. passend mit Soziasitz und Höcker) nehmen kann.


    Unter der Suchfunktion ist für "Martin8" nur der Artikel hier zu finden.



    Gruß Timo

  • Was zahlt man dafür bei der freundlichen Polizeikontrolle?

    In Österreich, woher der Ersteller des Topics mit den Wechselkennzeichen wohl stammt, nix.

    "Dankeschön, Aufwiedersehen".

    Ist in Ö nämlich im Gegensatz zu uns in D praktikabel und machbar.

    Zitat:

    "Allgemeine Informationen

    Ein Wechselkennzeichen kann für bis zu drei zugelassene Fahrzeuge verwendet werden, wenn

    • diese in dieselbe Obergruppe (Kraftrad, Kraftwagen etc.) fallen und
    • die Kennzeichentafeln desselben Formats und derselben Ausgestaltung auf allen Fahrzeugen verwendet werden können.

    "

    In Deutschland sind wir für soch pragmatische, funktionierende Lösungen schlicht zu doof.

    Kann aber auch an den Ministern liegen, seit die CSU das Verkehrsministerium als Erbhof sieht *.


    *=Die deutsche Wechselkennzeichenregelung hat glaube ich der Ramsauer verbrochen.

    R nineT: Ich war einfach nicht in der Lage, ihr aus dem Wege zu geh'n!

  • In Österreich, woher der Ersteller des Topics mit den Wechselkennzeichen wohl stammt, nix.

    Ich habe es so verstanden, dass nixwiefort vor der Fahrt vergessen hat, das Nummernschild an das Motorrad anzustecken, mit dem er gerade losgefahren ist und es erst nach der Heimkehr bemerkt hat.

    Ich kann mir deshalb kaum vorstellen, das man im Österreich ohne Kennzeichen Motorrad fahren darf.

    ...meint der Jo.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.



  • Ich habe es so verstanden, dass nixwiefort vor der Fahrt vergessen hat, das Nummernschild an das Motorrad anzustecken, mit dem er gerade losgefahren ist und es erst nach der Heimkehr bemerkt hat.

    Ich kann mir deshalb kaum vorstellen, das man im Österreich ohne Kennzeichen Motorrad fahren darf.

    Ja das ist natürlich verboten. Ist ein Verwaltungsvergehen und würde mich wohl 35 Euro kosten. Zugelassen und versichert ist das Ding ja auch wenn die Nummerntafel daheim liegt.

  • Hallo Tom. Das 2mm Alublech wird. Nicht mal 1 Jahr halten bis es abverbrierrt ist

    Gruß

    Rainer

    CLASSICBIKE RAISCH

  • Dann lasst mich meinerseits den Beitrag mit einem finalen Kommentar schliessen.

    Dass meine Blechlösung keine Ewigkeit hält, ist klar.

    Dass es nicht dem filigranen Anspruch des Fahrers entspricht, geschweige denn

    seinem Anspruch an Professionalität und Qualität, möchte ich auch noch unterstreichen.

    Aber - Mopped läuft, war praktisch kostenfrei und muss nur die Zeit überbrücken, bis der neue Rizoma ankommt.

    5 Wochen wegen Umstellung auf neue LEDs, was auch immer.

    Und - für die Jungs, die immer wieder verschämt das eigene Mopped anhimmeln müssen - jetzt bin ich quasi in der Zwischenzeit gezwungen, ständig in Schaufenster und verspiegelte Flächen zu schauen, ob ich besser umkehre und mein Nummernschild suche.

    Vielleicht lerne ich auf die Weise den richtigen Umgang mit meinem Bock.


    Ich gebe nicht auf und Grüßekens, Tom

Diese Inhalte könnten dich interessieren: