Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

Gabelklappern bei frequentem Ansprechverhalten

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo Leute,

    das Problem mit den Klappergeräuschen hatte ich von Anfang an. Dachte erst es kommt vom Scheinwerfer, jetzt bin ich dahinter gekommen, dass es von der Gabel kommt.

    Hat jemand auch dieses Problem und evtl. eine Lösung parat? Liegt es evtl. an der Einstellung?


    Grüße aus dem Spessart

    Chris

  • hergie

    Hat den Titel des Themas von „Gabelklappern bei Gullideckeln und schlechtem Fahrbahnbelag“ zu „Gabelklappern bei frequentem Ansprechverhalten“ geändert.
  • Chinlog

    ...meint der Jo.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.



  • Meiner Meinung nach, wurde in diesem Fred das Problem nicht final gelöst. An dem Pömpel im Tank liegt es definitiv nicht. Da das Geräusch auch auftritt, ohne die Bremse zu betätigen, denke ich, dass es nicht an den Bremsscheiben liegt.

    Reden ist silber, Schweigen ist gold, nineTs sind schwarz. :winken:brauen

  • Also,

    hab mir heute die Mühe gemacht und bin mit meiner ninet ins Motorradzentrum Dreieich gefahren und hab das in der Werkstatt abklären lassen. Hab das auch mit den neuen Mopeds in der Ausstellung getestet. ( Einfach mal am Lenker die Gabel nach oben ziehen, dann kommt das Klackgeräusch im oberen Gabelholmen) ! Laut Werkstatt liegt es am Spiel in der Cartridge, die neuen haben das auch alle, die eine mehr die andere weniger...


    Gruß Chris

  • Laut Werkstatt liegt es am Spiel in der Cartridge, die neuen haben das auch alle, die eine mehr die andere weniger...


    Gruß Chris

    Also nicht schlimm, :taetschel nur nervig. :meckern Und vorallem, laut BMW "Stand der Technik". :ditsch

    Dies schreibt ein ganz kleiner einfacher Motorradfahrer evtl. gefuhndene Schreibfehler dührfen die oberlehrer behalten,

    ich erhebe keine ahnsprüche dahrauf. :geht-klar:bier

  • Also nicht schlimm, :taetschel nur nervig. :meckern Und vorallem, laut BMW "Stand der Technik". :ditsch

    Vielleicht sollte man den letzten Satz etwas ergänzen:
    "Stand der BMW Technik"

    Dann kriegt das gleich einen anderen Klang.

    R nineT: Ich war einfach nicht in der Lage, ihr aus dem Wege zu geh'n!

  • Vielleicht sollte man den letzten Satz etwas ergänzen:
    "Stand der BMW Technik"

    Dann kriegt das gleich einen anderen Klang.

    Das sollte schon erwähnt sein, an anderen Moppeds hatte ich dieses Klappern im Gabelbereich nicht.

    Ihr wahrscheinlich auch nicht?

    Mich stört es nicht groß, aber kann man da nicht Verbesserungen in die Produktion einfließen lassen, die im Nachhinein auch geändert werden können bzw. bei neueren Modellen andere technische Möglichkeiten finden, um es ganz abzustellen?

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Big four 8)

  • Das sollte schon erwähnt sein, an anderen Moppeds hatte ich dieses Klappern im Gabelbereich nicht.

    Ihr wahrscheinlich auch nicht?

    Mich stört es nicht groß, aber kann man da nicht Verbesserungen in die Produktion einfließen lassen, die im Nachhinein auch geändert werden können bzw. bei neueren Modellen andere technische Möglichkeiten finden, um es ganz abzustellen?

    Gute Idee Jürgen! :daumen-hoch Mach mal was. :schmunzeln

    Dies schreibt ein ganz kleiner einfacher Motorradfahrer evtl. gefuhndene Schreibfehler dührfen die oberlehrer behalten,

    ich erhebe keine ahnsprüche dahrauf. :geht-klar:bier

  • Freundla....... :ditsch

    :taetschel Jüngchen überlege mal :denk


    - Federbein ist eingebaut

    - Lego Duc ist zusammengebaut

    - Alsfeld erst wieder 2022

    - du allein in der Garage, somit ist die Gefahr, das dich deine Frau rauswirft, auf ein minimum reduziert


    So wie ich das sehehast du die Zeit und bist genau der richtige für diese Aufgabe.

    :bier

    Wer später bremst war vorher zu langsam.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: