Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

Speichen der R nineT reinigen

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Moin Herbert,


    ich "putze" die Speichen gar nicht. Sie werden im Rahmen der Motorradwäsche

    alle paar Wochen mit Fahrzeugreiniger eingesprüht, kurz abgepinselt und abgespült.

    Glänzen noch wie am ersten Tag. Wenn ich putzen müsste, würde

    ich wohl die Speichen-Polierbänder von Nevr-Dull nehmen.

    Gruß

    Thomas


    *Die Welt ist eine Kurve!*

  • Brainbomber

    Hat den Titel des Themas von „Speichen der R niet reinigen“ zu „Speichen der R nineT reinigen“ geändert.
  • Während der Saison baue ich die Räder aus entferne die Bremsscheiben, sprühe die Räder mit Felgenreiniger ein lass diesen kurz einwirken, anschließend mit einer Bürste und Wasser das ganze abspülen.


    Im Winter baue ich die Räder aus entferne die Speichen, säubere sie mit Speichen-Polierbänder Luster Lace. Das ganze lass ich anschließend bei Speichen Werner wieder ordentlich einspeichen.

    Wer später bremst war vorher zu langsam.

  • Während der Saison baue ich die Räder aus entferne die Bremsscheiben, sprühe die Räder mit Felgenreiniger ein lass diesen kurz einwirken, anschließend mit einer Bürste und Wasser das ganze abspülen.


    Im Winter baue ich die Räder aus entferne die Speichen, säubere sie mit Speichen-Polierbänder Luster Lace. Das ganze lass ich anschließend bei Speichen Werner wieder ordentlich einspeichen.

    :geschockt


    Nich dein Erbst oder???



    Und fahren tuste auch noch :denk



    Wenn ja wieviele METER schafste da noch nebenbei

    Instagram: rninethysi

  • Während der Saison baue ich die Räder aus entferne die Bremsscheiben, sprühe die Räder mit Felgenreiniger ein lass diesen kurz einwirken, anschließend mit einer Bürste und Wasser das ganze abspülen.


    Im Winter baue ich die Räder aus entferne die Speichen, säubere sie mit Speichen-Polierbänder Luster Lace. Das ganze lass ich anschließend bei Speichen Werner wieder ordentlich einspeichen.

    Da finde ich meine Version praktischer.

    Du speichst also aus und reinigst dann mit Speichen-Polierbänder, die eigentlich das

    Putzen eingespeicheter Speichen erleichtern sollen?

    Sorry, aber da kommt mir Schilda in den Sinn.

    Gruß

    Thomas


    *Die Welt ist eine Kurve!*

  • Es wird soviel Geld für alle möglichen Gimmicks ausgegeben, da sollte einmal im Jahr ein Satz neuer Speichen für so ein besonderes Motorrad doch drin sein. 4 € pro Stück, täglich eine Schachtel Zigaretten kommt teurer.

    https://www.leebmann24.de/bmw-…06&og=02&hg=36&bt=36_1601

    Der Räderspezialist freut sich, wenn er im Winter Arbeit hat, die Finger bleiben sauber und es gibt keinen Sondermüll durch aggessive Putzmittel. ^^

  • Ich hab mir die Scrambler auch deshalb gekauft weil sie keine Chromteile hat. Ergo werden auch die Speichen ignoriert und einfach mit dem Wasserschlauch gespült. Ich hab aber auch ein paar Oldtimer wo Glänzen angesagt ist. Da hat sich die Polierwatte von Nevr Dull oder auch Alu Magic und Chrome Magic sehr bewährt. Ist halt viel Handarbeit und zahlt sich nur aus wenn du sie nicht gleich wieder einsaust.

  • Am besten fährt man das Motorrad nicht und stellt es ins Wohnzimmer, dann muss man auch nur mal ab und an mit dem Staubwedel drüber...


    Oder ist es doch ein Outdoor-Genussmittel, welches auch dreckig werden darf? :denk

  • Also ich halt mich da an die Definition der Benamung unserer Geräte:


    FAHRZEUG


    also nutze ich es auch zum Fahren.


    Ansonsten wäre es ja ein PUTZZEUG............... :lachen

    Gruß, Kai

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Einmal editiert, zuletzt von smily ()

  • Du musst sie in den Geschirrspüler legen und das Waschmittelfach mit doppelter Dosis Spültabs bestücken. Da sind soviel Lösungsmittel und Tenside drin, die kommen da wie neu raus.

    Am besten eine eigene Geschirrspülmaschine für die Garage besorgen. Die Frau ist nämlich nicht begeistert wenn man Fahrzeugteile damit reinigt :brauen

    Die Radlager kannst du hinterher aber wegschmeißen.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: