Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

Lampenmaske demontiert - Brauche jetzt Ideen zum Aufhübschen ; D

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hi,

    ich wollte mal schauen, wie die UrbanGS ohne Lampenmaske aussieht.

    Gefällt mir grds. schon gut, nur etwas unruhig wirkt es, durch das Loch und die Aussparung im Frontschutzblech.


    Kann man die Stelle mit irgendwas sinnvoll füllen?

    Bzw. gibt es einen anderen Frontkotflügel in ähnlicher Optik, der passt und eben gut aussieht?^^

    Oder vielleicht sogar einen anderen/größeren Lampentopf (ohne ein Vermögen zu bezahlen)...


    Wäre gespannt auf eure Ideen...


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.



    Danke. :heil


    VG

    Toby

  • Ja optisch nett (der Schnabel stört zwar noch :lachen ) aber bist du denn schon mit/ohne mal 'ne Runde gefahren?

    Meine bleibt dran, da der Winddruck doch merklich geringer ist.

    Sonst mach halt einfach einen luschtigen Aufkleber drüber



    edit: zeig doch mal deine XT :klatschen

  • An einen weißen Aufkleber dachte ich auch schon, das wäre die günstigste Variante. :geht-klar

    Ja, ich bin schon ein Stück gefahren, aber nicht besonders weit, das mit dem Winddruck kann ich also noch nicht beurteilen.


    Mal sehen, vielleicht mach ich den Schnabel auch noch runter, aber eig. mag ich den schon recht gern. :freak

    Dann wäre es ja gar keine UrbanGS mehr... :geschockt




    Hab auf dem Handy jetzt kein besseres Foto gefunden, da ist die XT zusammen mit der UrbanGS (im alten Gewand) drauf.

    Der Sitz der UrbanGS ist mittlerweile auch schwarz.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Nochmal Hi,


    ja, die schwarze Bank gefällt mir fast besser.

    Aber ich habe mittlerweile zwei rote Bänke auf Lager, kann also jederzeit wechseln, je nach Tagesform. :brauen


    Andere Frage:

    Weiß jemand, ob dieses Lampenschutzgitter auch auf die UrbanGS (ohne Lampenmaske) passt?

    https://www.moto-world24.com/H…ineT-Scrambler-ab-Bj-2016

    Die Lampentöpfe und Schrauben müssten ja alle gleich sein, oder?



    VG

    Toby

  • Ich seh schon, geschmacklich kommen wir beide nicht mehr zusammen. :denk


    Ich hab das Ding jetzt mal bestellt. Ich stell mal ein Foto rein, wie das alles zusammen aussieht. :popcorn

    Zurückschicken kann man´s ja immer noch.

  • Ich hab dieses Gitter auf dem Scrambler. nachdem der Lampenhalter und Kotflügelbefestigung bei der U/GS meines Wissens anders ist, wird es dort nicht passen.

    Oh, verdammt. Dann wird es ein kurzer Versuch werden. :lachen

    Anfang nächster Woche schau ich mir das an, da müsste das Teil dann da sein.


    Das Loch kannst du mit einer GoPro Halterung füllen. Passt das rechte Lampenschutzgitter an deiner Garagenwand nicht an der U/GS?

    GoPro-Halterung ist grds. eine gute Idee, aber das habe ich eig. nicht geplant.


    Und das Lampenschutzgitter an der Garagenwand? ...

    Du hast mir den Tag gerettet, ich hab mich kaum mehr eingekriegt vor Lachen... :ablachen

    ... das ist ein Grillrost aus massivem Stahl! :lachen:lachen:lachen

  • Und das Lampenschutzgitter an der Garagenwand? ...

    Du hast mir den Tag gerettet, ich hab mich kaum mehr eingekriegt vor Lachen... :ablachen

    ... das ist ein Grillrost aus massivem Stahl! :lachen:lachen:lachen

    Ist das kein Guss Teil damit man ein schönes Branding hinbekommt?

    Wer später bremst war vorher zu langsam.

  • Ich hab dieses Gitter auf dem Scrambler. nachdem der Lampenhalter und Kotflügelbefestigung bei der U/GS meines Wissens anders ist, wird es dort nicht passen.

    Ich konnte es mir nicht vorstellen, aber du hattest Recht!

    Es passt tatsächlich nicht bei der U/GS, da ist eine kleine "Brücke" im Weg, dadurch lässt sich die Aufnahme des Gitters nicht in die richtige Position bringen. :weia

    Das Teil wird also wieder zurückgeschickt...


    ... hab jetzt das weiße Gesicht wieder montiert und beerdige das Thema.

  • ... hab jetzt das weiße Gesicht wieder montiert und beerdige das Thema.

    Das ist ein weiser Entschluss. :daumen-hoch

    Erstens sieht es :ditsch aus und zweitens bekommt man die Fliegen, dahinter so schlecht weg. :nicken

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Paradox ist, dass man im Deutschen jemandem, dem man alles zutraut, nicht trauen kann.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: