Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

2021 Scrambler Baujahr

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Ab wann werden die 2021 Modelle in Berlin hergestellt? Habe hier eine im lokalen Dealer entdeckt die angeblich im Nov 2020 gebaut wurde?

  • Ab wann werden die 2021 Modelle in Berlin hergestellt? Habe hier eine im lokalen Dealer entdeckt die angeblich im Nov 2020 gebaut wurde?

    Servus Tom, mach es am Besten - wie schon geschrieben - an Euro 5 fest. Dann is alles klar… Aber die ersten Kundenfahrzeuge sind nach Aussage Niederlassung ab Oktober 2020 raus. Gruß

    Gruß aus Niederbayern


    Stefan


    :freak

  • Moin,


    einfach und augenfällig ist der Blick auf den Gasgriff: erst ab Euro5 sind die R nineT mit E-Gas ausgestattet :nicken


    Ansonsten gehe ich davon aus, dass das jeweils nachfolgende Modelljahr nach den Werksferien in Produktion geht.


    BlackStar

  • Danke fuer die Antworten hier. Ich kenne mich zu wenig aus mit den Modeljahren um EUR5 Veraenderungen zu sehen. Auch was ist E-Gas?


    Eine VIN Abfrage lieferte folgendes:


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Schau einfach auf den Zylinderkopfdeckel.

    Bei der Euro 3+4 kommt die schwarze Abdeckung des Zündkabels von unten, bei der Euro 5 von hinten.

    E3/E4 und die E5 sieht so aus


    Aber die Extras, die du da auflistest, sind von der Euro 5, also Jahrgang 2021.

  • Danke fuer die Antworten hier. Ich kenne mich zu wenig aus mit den Modeljahren um EUR5 Veraenderungen zu sehen. Auch was ist E-Gas?


    Eine VIN Abfrage lieferte folgendes:


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Moin Tom, E-Gas bedeutet, dass du eine elektronisch gesteuerte Drosselklappe und damit vom Griff keinen Gasbowdenzug mehr hast. Gruß

    Gruß aus Niederbayern


    Stefan


    :freak

  • Die ersten neuen Euro 5 Modelle (darunter meine) sollten im Dezember 2020 ausgeliefert werden. Meine wurde laut Verkäufer im Oktober 2020 produziert.


    Es kam zu Verzögerungen aufgrund von Qualitätsproblemen am Getriebe (näheres konnte ich nicht erfahren) und eines fehlenden Bauteils. Dadurch verschob sich meine Auslieferung (und alle anderen auch) von Dezember auf April 2021.


    Die Maschinen standen diese Zeit komplett in Berlin.


    Grüße Andi

  • Es kam zu Verzögerungen aufgrund von Qualitätsproblemen am Getriebe (näheres konnte ich nicht erfahren) und eines fehlenden Bauteils. Dadurch verschob sich meine Auslieferung (und alle anderen auch) von Dezember auf April 2021.


    Die Maschinen standen diese Zeit komplett in Berlin.

    Das stimmt so nicht, meine wurde im Februar ausgeliefert.

  • Guten Morgen Andreas, für diese Aussage solltest deinen Verkäufer mit der Krawatte mal an seinen Schreibtisch nageln. Der hat dich defintitiv verarscht…


    :ditsch

    Gruß aus Niederbayern


    Stefan


    :freak

  • Ich koennte mir schon vorstellen dass da ein bisschen was dran ist? Die Maschine die ich erwaehnt habe steht in Singapur (wohne hier), produziert 30 Nov 2020, kam aber erst im April/Mai hier an, und dann 4 Wochen fuer Zulassung beim oertlichen Strassenverkehrsamt.

  • Ich koennte mir schon vorstellen dass da ein bisschen was dran ist? Die Maschine die ich erwaehnt habe steht in Singapur (wohne hier), produziert 30 Nov 2020, kam aber erst im April/Mai hier an, und dann 4 Wochen fuer Zulassung beim oertlichen Strassenverkehrsamt.

    Jaaaaaa das is was anderes. Sag halt gleich, dass Du auf der anderen Seite der Kugel bist :ablachen

    Gruß aus Niederbayern


    Stefan


    :freak

Diese Inhalte könnten dich interessieren: