Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

Suche Hecktasche!

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo,


    Ich such nach einer Kleinen Hecktasche für Platz für einen kleinen Einkauf oder Max 1 Übernachtung.

    Wasserdicht muss sie sein oder Regenhaube.


    Für die Tagestour reicht mir der Höcker für Handy, Geld etc.

    Wenn’s mal etwas mehr sein soll hätte ich gerne eine Tasche für den Soziussitz, im Wechsel mit dem Aluhöcker.

    Die ninet Tasche ist mir definitiv zu groß. Die passt für mich wenn man mehrere Tage unterwegs ist.


    Die von der GS

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Gefällt mir gut. Nutz die jemand von euch?

    Was habt ihr so im Einsatz und wie zufrieden seit ihr?


    Ach ja, Tankrucksack und Seitentaschen mag ich nicht, auch wenn es praktisch ist.


    Danke für eure Infos.


    Grüße

    Andreas

  • ghost-dog

    Hat den Titel des Themas von „Welche Suche Hecktasche“ zu „Suche Hecktasche!“ geändert.
  • Hallo Andreas. Die Taschen sind prima: Befestigung,Handhabung,Regenschutz. Bmw Qualität halt. 30 Liter. Gut für ein Wochenende oder 1 Vollvisierhelm. Habe 2 davon und verkaufe gerade eine. Hab sie hier nicht angeboten weil das Porto nach Deutschland teur ist. Das wäre der link


    https://www.willhaben.at/iad/object?adId=459816500

    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.


    so, jetzt sollte der Link funktionieren.

    die Tasche die du abgebildet hast ist die GS Tasche. Bei den beiden Taschen von mir steht BMW Motorrad drauf. Ist an sich reine Geschmacksache. Es gibt heuer eine neue Softgepäcklinie von BMW "black Edition" Schaut auch gut aus. Auch die neue SW Motech Hecktasche ist gut gelungen. Ist halt immer eine Preisfrage ob man neu kauft oder gebraucht. Brauchbar sind meine taschen sicher noch länger als ich Motorradfahren werde.

    Einmal editiert, zuletzt von nixwiefort ()

  • Hallo Andreas. Die Taschen sind prima: Befestigung,Handhabung,Regenschutz. Bmw Qualität halt. 30 Liter. Gut für ein Wochenende oder 1 Vollvisierhelm. Habe 2 davon und verkaufe gerade eine. Hab sie hier nicht angeboten weil das Porto nach Deutschland teur ist. Das wäre der link

    Schau mal, was ich auf willhaben gefunden habe

    Hallo,


    Der link funktioniert leider nicht.

    Stell ihn nochmal ein oder wie ist die genaue Bezeichnung deiner Anzeige dann finde ich Sie schon.

    Danke

  • Hey Andreas, Deine Suche hat sich vermutlich längst erledigt, oder? Sonst wäre mein Tipp, die Hecktaschen von Kriega anzusehen. Schnell montiert, sitzen bombenfest, absolut wasserdicht (nach drei Tagen in fast durchgängig strömendem Regen auf der Schwäbischen Alb weiß ich es besser als mir lieb ist…). Gibt es in x verschiedenen Größen. US 10 reicht für eine Übernachtung, US 20 auch für mehrere. Die kleine US 5 (Foto) ist eher für eine Tagestour. Alle lassen sich auch kombinieren.

    • Offizieller Beitrag

    Vielleicht auch interessant, es gibt jetzt so ein Teil von SW Motech das man auf das Soziuskissen schnallen kann. Das Teil hat einen Tankring, so passen alle Tanktaschen dann auch als Hecktaschen.

    -Klick SW Motech-


    Gruß Ingo :bier

    Wenn Du Dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran, Du warst mal das
    schnellste und erfolgreichste Spermium in
    Deiner Gruppe
    .

    Einmal editiert, zuletzt von Sechskantharry ()

  • Northernlight für welches Model sind die Kriegaadapter?

    Ich bin nicht sicher, ob ich Deine Frage richtig verstehe… Für alle Kriega-Taschen werden Riemen unter dem Sitz an Rahmenteilen befestigt, mit montierten Sitz ragt dann nur kleine Schlaufen hervor, in die man dann die Metall-Haken der Tasche einhaken kann. Du siehst das gut auf dem Foto. Ohne Tasche sieht man die Schlaufen praktisch nicht. Für die R9T passen die Standard-Riemen, die jeder Tasche beiliegen. Für bestimmte Modelle u.a. von Ducati gibt es spezielle Riemen.

  • Hey Andreas, Deine Suche hat sich vermutlich längst erledigt, oder? Sonst wäre mein Tipp, die Hecktaschen von Kriega anzusehen. Schnell montiert, sitzen bombenfest, absolut wasserdicht (nach drei Tagen in fast durchgängig strömendem Regen auf der Schwäbischen Alb weiß ich es besser als mir lieb ist…). Gibt es in x verschiedenen Größen. US 10 reicht für eine Übernachtung, US 20 auch für mehrere. Die kleine US 5 (Foto) ist eher für eine Tagestour. Alle lassen sich auch kombinieren.

    Danke für deine Antwort Adrian.


    Hab mich für eine gebrauchte BMW Softbag 2 entschieden. Passt gut auf den Beifahrersitz. Wasserdicht schaut gut aus, finde ich.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Vorne sind die beiden s Schlaufen mit je 2 kabelbindern am Rahmen befestigt. Bei nicht Gebrauch unsichtbar unter dem Fahrersitz und hinten quer mit den originalen Hacken unter dem Sitz verzurrt mit den m Schlaufen.


    Grüsse

    Andreas


  • Hey Andreas, Deine Suche hat sich vermutlich längst erledigt, oder? Sonst wäre mein Tipp, die Hecktaschen von Kriega anzusehen. Schnell montiert, sitzen bombenfest, absolut wasserdicht (nach drei Tagen in fast durchgängig strömendem Regen auf der Schwäbischen Alb weiß ich es besser als mir lieb ist…). Gibt es in x verschiedenen Größen. US 10 reicht für eine Übernachtung, US 20 auch für mehrere. Die kleine US 5 (Foto) ist eher für eine Tagestour. Alle lassen sich auch kombinieren.

    Servus Adrian, wo hast du die Kriega Adapter festgemacht?

    Gruß aus Niederbayern


    Stefan


    :freak

  • Servus Adrian, wo hast du die Kriega Adapter festgemacht?

    Ich hab sie um die Rahmenteile, auf denen der Soziussitz aufliegt, herumgeschlungen - es ist ein ziemliches Gefummel, zumal es mir auch erst im zweiten Anlauf halbwegs gefallen hat. Aber man muss das ja nur ein einziges Mal machen und hat dann Ruhe. Ich hab weiter oben einen Link zu diversen Fotos gepostet, schau doch Mal, man kann es ganz gut erkennen.

  • Servus Adrian, wo hast du die Kriega Adapter festgemacht?

    Eine andere Möglichkeit.


    - Papierstreifen zurechtschneiden

    - Papierstreifen unter der Sitbank in Schraubenhöhe befestigen

    - Sitzbank auflegen

    - Papierstreifen auf die passende läng kürzen

    - im Internet die Länge der Modelspezifischen Adapter nachsehen

    - passen Adaptersatz bestellen

    - Adaptersatz an den Schrauben befestigen.

    Wer später bremst war vorher zu langsam.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: