Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

Bremsleitung r1200r Bj 2010

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Guten Morgen zusammen, schönen Vatertag allen. Schade das das Wetter nicht so mit macht. :wuetend


    Hätte eine Frage an die schrauber unter euch. Müsste bei einem Bekannten neue längere stahlflexleitung an seiner r1200r verbauen. Grund lenkererhöhung. Leider hat er kein werkstattbuch. Habe jetzt eins bestellt mal sehen was drin steht.


    Les nur immer das mit abs und mit bkv es komplexer ist. Die hat jedoch keinen.


    Würde wie folgt vorgehen. Bremsdeckel ab, Behälter absaugen. Nur Obere Leitung demontieren. Unten bleibt soweit alles inkl bremsflüssigkeit. Damit so wenig Luft wie möglich rein kommt. Neue obere Leitung ran auffüllen und ganz normal mit Vakuum unten entlüften. Links dann rechts bis keine Blasen mehr kommen.


    Vielen Dank euch. Frage da ich es heute mache und das Buch erst später kommt. Bitte keine Belehrung es wird im Nachgang das werkstattbuch gesichtet ggf. in die Werkstatt gebracht zum entlüften.


    Schönen Vatertag und Danke :daumen-hoch

  • Ich hab an meiner Racer die Leitung zwiwchen Handpumpe und ABS Agregat getauscht.

    Dann mit einer großen 💉 Spritze von unten am Bremssattel aufgefüllt.

    Siliconschlauch mit Kabelbinder richtig gut befestigen.

    Bis die Bremsflüssigkeit im Behälter ankommt.

    So hat Luft keine Chance ins System zu kommen.

    SiegNatur

Diese Inhalte könnten dich interessieren: