Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

Software Tipp: Track of the day

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hi,

    sorry, wenn der Tipp nach Werbung klingt, ist nicht meine Absicht, ich will nur die Info weitergeben.


    So mancher möchte ja seine Urlaubstrips oder auch "nur" Tagestouren mittels GPX Tracks, Tracklogs, dokumentieren und/oder vielleicht an andere weitergeben.

    Und weiss, welches Stück Arbeit das am Tourabend noch sein kann, wenn die anderen gemütlich beim Bierchen sitzen.

    Dazu gibts ein nettes Stück Software, welches ein Kollege im V-Strom Forum ausgegraben hatte:

    "Track of the day"

    Gibt's für Windows 10 im Microsoft Store und kostet 4,99 €:

    https://www.microsoft.com/de-d…tivetab=pivot:overviewtab

    Screenshots (aus dem Microsoft Store):

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Ich hab's mir mal installiert, funktioniert mit den Dateien meines TT Rider 550 (natürlich ohne Höheninfo, die hat der Rider leider nicht), und macht das nachträgliche Visualisieren von z.B. Urlaubsfahrten extrem einfach.


    Die direkte Geräteanbindung ist auf den BMW Navigator (VI) zugeschnitten, Hochladen von Logfiles etc. das kann ich nun mangels Gerät nicht anwenden, macht aber nix.

    Note: Für GS'ler und andere Zweitverwerter:

    Die App sollte auch mit den Trackprotokollen der Connectivity App problemlos zurecht kommen. Muss ich bei Gelegenheit mal ausprobieren.

    R nineT: Ich war einfach nicht in der Lage, ihr aus dem Wege zu geh'n!

  • stimmt, is eine geile Sache...

    hab ich mir auch gleich geholt...


    nur mit dem einbinden der FFMpeg-Sache hatte ich Schwierigkeiten, hat ansgar aber beim neuen UpDate sauber gelöst für

    Leute die nicht so fit mim Computer sind wie ich..


    Errechnet aus den Daten dann auch die gefahrenen Geschwindigkeiten, was das 550er ja nicht zur Verfügung stellt

    Gruß Helmut


    Soonham Cycle Fucktory

  • Ich machs mir noch einfacher. Die Google Zeitachse schreibt immer mit, wo ich war und solange ich mein Handy mit habe, wird es auch immer aufgezeichnet. Da muss ich mich um gar nichts mehr kümmern, außer mein Handy dabei zu haben.

  • Beitrag von N4000 ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Unsinn geschrieben. ().

Diese Inhalte könnten dich interessieren: