Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

Biker fragen Biker...Eure Meinung zählt

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hi Leute,

    Corona hat uns fest im Griff?! und ich schätze nicht nur mir geht es zunehmend aufn Sack.

    Ich finde es super spannend zu hören, wie ihr so denkt/tickt in Bezug auf Planungen für Touren.

    Ich, für meinen Teil plane Touren im Mai und Juni und frage mich natürlich die ganze Zeit, was geht in den anderen Biker so vor?!


    Konkret ist meine Frage, was müsste aus eurer Sicht passieren (Zauberfeen gelten hier nicht), damit ihr Motorrad Reisen machen würdet?

    Momentan ist ja die Regelung, Corona Test vor Einreise im Ausland, dann Urlaub machen, 24h nach Rückreise Corona Test in Deutschland, und nachm 5. Tag Quarantäne erneut ein Test. Wäre die momentane Regelung für euch ein Grund komplett auf Reisen zu verzichten? Was würde euch die Entscheidung zu gunsten einer Reise erleichtern? was könnte ein Reiseveranstalter für euch tun, damit ihr trotz Corona und den damit verbundenen Verordnungen trotzdem reist?


    Finde eure Meinung super spannend und bin dankbar, wenn mehr von euch erfahren!

    So oder so, schon mal danke und auf einen guten Saison Start euch allen! (wann auch immer der kommt) :toeff

  • Hallo Danielo,

    unsere Gruppe fährt seit 2002 jedes Jahr auch eine etwas längere Tour.

    Wir Drei die zusammen die erste Tour gemacht haben hatten letztes Jahr alle "runde" Geburtstage,

    60, 55 und bei mir 50. Somit wollen wir eine langeplante Ecke uns vornehmen und

    haben letztes Jahr schon ein Hotel Nähe Bozen gebucht.

    Nach der Tour ist vor der Tour und in unserer Gruppe sind 9 Fahrer.

    Es kommen nie alle mit aber 5-6 Biker sind wir fast immer.

    Alle sind berufstätig und einige haben schulpflichtige Kinder.

    Somit muss der Urlaub abgestimmt und eingeplant werden.

    Wir werden auf jeden Fall fahren.

    Wenn der Aufwand für Tirol zu groß wird werden wir jedoch in Deutschland bleiben,

    wo es super viele schöne Ecken gibt.

    Dann würden wir das mit Tirol 2022 machen, wenn wir 20jähriges hätten :toeff

  • Hallo Daniel. Ich verfolge deine Pläne und drück dir die Daumen aber die Saison wird hart für dich. Ich hab mir für mai Urlaub genommen und 7000 km Route in Italien geplant. Obs klappt ? Ich kann kurzfristig entscheiden bin aber eher skeptisch. Gebucht habe ich nichts und werde ich auch für 2021 nicht.

  • Hallo Daniel. Ich verfolge deine Pläne und drück dir die Daumen aber die Saison wird hart für dich. Ich hab mir für mai Urlaub genommen und 7000 km Route in Italien geplant. Obs klappt ? Ich kann kurzfristig entscheiden bin aber eher skeptisch. Gebucht habe ich nichts und werde ich auch für 2021 nicht.

    Ich war im Januar in Kroatien und die Bilanz war: bin froh, dass ich die Reise gemacht habt. Kosten waren 1x PCR Test, 2x Schnelltest 140€ und 5 Tag Quarantäne, wobei 2 davon SA/SO waren.

  • das mit den Tests wäre noch in Ordnung.

    Bei Quarantäne hört der Spaß auf.

    Es ist eh, Stand heute, einiges zu beachten.

    In Deutschland die unterschiedlichen Länderverordnungen.

    Wir planen eine Zwischenübernachtung im Allgäu und dann

    die Auflagen von Österreich und Italien bzw. deren Regionen.

    Da wir aber Ende Mai starten warten wir noch ab

    bis bzw. ob wir uns nach Alternativen für unseren Zeitraum suchen.

  • Wir sind auch eine Gruppe von 7 Leuten die jedes Jahr eine mehrtägige Tour machen, immer in eine andere Richtung.

    Letztes Jahr zwischen den Lockdowns waren wir z.B. im Elsass.

    Eine Tour wollen wir dieses Jahr auch wieder machen und auch wenn ich pesönlich es immer schöner finde wenn man im Ausland ist (einfach gefühlsmäßig anders :0plan )werden wir dieses Jahr halt vermutlich einfach eine Tour innerhalb Deutschlands machen.

    Hier gibt es ja auch super schöne Strecken.:rocker

  • Werde wohl diese Jahr nur kleine Touren im nahen Umfeld und in kleinen Gruppen fahren. Wenn es geht dann auch gerne weiter. So wie letztes Jahr schon! Wenn nichts auf hat nehm ich mir ne Brotzeit und Kaffee selber mit. Mal abwarten was da noch so kommt!

    Bikes in Reihenfolge: :toeff

    Puch M50 Racing, Honda MBX 80, Suzuki GS 550 Katana, Kawasaki GP Z 550 Unitrak, Aprilia RS 125, Honda Seven Fifty 750,

    Moto Guzzi Norge 1200, BMW 1200 GS, Harley Davidson Fat Bob, BMW R nine T Scrambler :toeff

  • Also ich fahre seit Jahren mit ein paar Freunden in den Mopped Urlaub. 1 Woche bis 10 Tage. Alle gleichzeitig schaffen es nie. Trotz Corona oder sogar wegen Corona war ich letztes Jahr sogar zweimal unterwegs. 1 Woche Österreich im Juni und 1 Woche Südtirol im September.


    Ich bin nicht der Typ der eine Reise bucht und dann machen lässt. Gibt ein paar Gründe dafür:


    1. Ist mir zu "statisch"

    2. Mehr als 4 Mitfahrer finde ich nicht optimal

    3. Ich kenne die Fahrstile der Mitfahrer nicht

    4. Keine Lust die wichtige Urlaubswoche mit unbekannten, mit denen man womöglich nicht klar kommt, zu verbringen.


    Es gibt natürlich für bestimmt Personen so ein Reiseangebot wo vieles geplant ist, zu buchen. Wenn man bspw, keine Zeit oder Lust hat so etwas zu organisieren. Vielleicht hat man noch nie so einen Urlaub gemacht und möchte dann ein Guide habe, oder und das trifft wohl auf die meisten zu: Sie haben keinen Mitfahrer und wären dann alleine unterwegs (finde ich persönlich auch nicht schlimm, ich kann gut alleine sein und bin das dann auch ab und an).


    Zu Deiner Frage: Für mich müsste es so sein, das Hotels geöffnet haben, das reicht mir schon. Für Österreich, letztes Jahr, brauchte ich einen negativen Corona Test, nicht als älter 48 Stunden, war auch problemlos. Wenn es wieder so sein sollte kein Problem. Dieses Jahr habe ich im Mai Toskana geplant (mit ehemaligen Forumsmitgliedern), bin da allerdings skeptisch das das klappt (wg. Corona) und im September 1 Woche Südtirol mit meinen langjährigen Buddys, da bin ich zuversichtlich.


    Für Dich als Veranstalter: Nimm den Mitreisenden soviel Arbeit ab wie möglich, buche Hotels die man kurzfristig, am besten kostenfrei stornieren kann. Da ich vermute, dass im Frühjahr bestimmt und im Sommer wahrscheinlich weniger los sein wird, könntest Du einen Plan B organisieren. Zwei Ziele, eines mit Priorität, bspw. die Französischen Alpen. Wenn es dort wenig Sinn macht, wegen Corona oder Wetter kommt Plan B ins Spiel, bspw. das Friaul. Das geht halt bei Hotels die kurzfristige Stornierungen anbieten. Was ich nicht machen würde, mich auf ein Land zu konzentrieren. Wenn es da Scheiße ist, Corona technisch, machst Du keinen einzigen Euro Verdienst.

  • Wir wollten dieses Jahr mit den Mopeds etwas Alpen fahren, wird wohl wahrscheinlich nichts, also werden wieder kleine Touren in der Umgebung gemacht. Ich wohne ja nicht gerade schlecht :daumen-hoch.

    Und zu Corona kommt ja auch noch die Lautstärke Beschränkung die zb in Österreich gilt und das wegen mancher Vollgas junkys die sich regelmäßig bei uns die Birne einfahren manche Straßen mit dem Motorrad nicht mehr befahren werden Dürfen. Das finde ich noch schlimmer als Corona 😷

  • Touren sind dieses Jahr keine geplant und ging auch letztes Jahr leider schon in die Hose.

    Ziemlich schade, da ich bisher noch nie eine mehrtägige Tour gefahren bin und mächtig Bock drauf hätte.

    Letztes Jahr kam erst die Schwangerschaft meiner Frau dazwischen, womit meine Begleitung dahin war, dann noch Corona...

    Dieses Jahr ist es bisher auch Corona plus in ein Umzug von Bayern nach Nahe Berlin in knapp 4 Wochen.

    Probleme dieses Jahr sind für mich...

    ... fehlende Planbarkeit wegen Corona, wenn also nur kurzfristig entscheiden und los!

    ... fehlende Begleitung (kenne da oben ja auch noch niemanden, was mich daran hindert direkt eine mehrtägige Tour mit „Fremden“ zu planen)

    ... fehlende Idee für Ziele mit Start im Spreewald

    Sind alles Dinge, die sich lösen lassen, aber unter aktuellen Coronabedingungen unnötig schwer...

  • Es sind in Österreich insgesamt 3 Strecken, alle im Bundesland Tirol.


    Es wird immer so getan, als wäre ganz Österreich davon betroffen.


    Scheiße ist es natürlich, das steht außer Frage.

    Hab ich aber jetzt auch gedacht

  • Eine Planung bedingt durch Corona ist diese Jahr sehr schwierig. Noch dazu kommt das "ALLE" Jetzt in Deutschland bleiben wollen und somit die "Ballermann Fraktion" auch hier bleibt.

    Alle buchen Irgendwo in Deutschlands "schöne Gegenden " weil Sie Angst haben nicht rechtzeitig "ausgeflogen " zu werden.

    Ich werde wohl nur einige Tagestouren unternehmen die eventuell etwas "länger" werden könnten.

    Bleibt Gesund

    Viele Grüße aus Ingolstadt

  • Servus Daniel

    Ich fang mal im letzten Jahr an, da hatten wir in Tschechien über Fronleichnam gebucht. In dieser Zeit machen wir immer unsere Vereinsausfahrt.

    Da wird in 2 bis 3 Gruppen gefahren.

    In meiner Gruppe sind wir zwischen 5 bis 8 Motorräder und fahren schon immer am Mittwoch weg.

    Als wir 2 Wochen davor erfuhren, dass Tschechien dicht ist, haben wir uns entschlossen in Altenberg, eigentlich unsere Zwischenübernachtung, die ganzen 5 Tage zu verbringen.

    Kurz vor unserer Abfahrt, wurde aber bekannt gegeben, dass Tschechien trotzdem befahren werden kann. Für uns leider zu spät, da wir die Unterkunft storniert hatten.

    Was ich damit eigentlich sagen will, planbar wird es in diesem Jahr genauso schwierig wie im vergangenen Jahr.

    Vorgenommen haben wir uns noch gar nix. Über eine Deutschlandrundreise hatten wir mal kurz gesprochen, vielleicht wird ja was daraus.

    Ausland auf keinen Fall, da ich vom Arbeitgeber darauf hingewiesen wurden, dies auf eigene Gefahr zu tun.

    Hier wäre mir auch das Risiko zu groß, dass eventuell Risikogebiete erklärt, Quarantäne verhängt würde, wir nicht ein oder ausreißen dürfen. Oder im Extremfall infiziert irgendwo hängen zu bleiben.

    Fest geplant ist, sich in Alsfeld mit Forumskollegen zu treffen, darauf freu ich mich auch.



    Gruß Jürgen

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Big four 8)

Diese Inhalte könnten dich interessieren: