Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

Schuberth SC1 Standard "Problem"

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Ich habe mir den Schuberth C4 pro mit dem SC1S gekauft. Jetzt habe ich das Problem, dass ich keinen Anruf über den Helm annehmen kann. Ich habe heute zuerst noch ein Firmware-Update auf 2.0.4 ausgeführt. Die Bluetooth-Verbindung besteht.Ich höre das Klingeln über den Helm. Ich kann aber das Gespräch nicht annehmen. Geht nicht über die + Taste und auch nicht über die Sprachsteuerung. Die Gegensprechanlage ist deaktiviert. Hat von Euch jemand einen Tipp für mich, ob man bei den Einstellungen etwas falsch machen kann oder ist irgendwas defekt? Ich werde auch Schuberth direkt kontaktieren, falls mir hier kein Forumsmitglied helfen kann!:denk:0plan

    Gruß aus dem Süden

    Peter

  • Hast Du die Einstellungen mit der Schuberth-Äpp überprüft?

    Bei Andoid 11 müssen bei der Bluetooth Verbindung zusätzlich Medien, Telefon und Kontakte erlaubt werden

  • Beim Handy bin ich nicht auf dem neusten Stand. Ich habe nur ein Samsung Galaxy S7, Android 8.0. Diese zusätzliche Freigabe finde ich nicht!

    Gruß aus dem Süden

    Peter

  • Oh, hört sich echt kompliziert an. Sorry, kann dir leider nicht helfen, bin aber froh nicht telefonieren zu müssen, wenn ich Motorrad fahre. Ich halte das sogar für nicht ungefährlich beim Motorrad fahren zu telefonieren. Ich brauche da im Gegensatz zum Auto echt alle Sinne zusammen und möchte da nicht abgelenkt werden. Ist aber auch nur meine Meinung

    Gruß

    Rainer

    CLASSICBIKE RAISCH

  • Ich bin froh das ich kein Sena Cardo Firlefanz an meinem Helm habe.

    Ich geniesse das Motorrad Fahren und möchte nicht durch irgend welche Telefon Anrufe gestört werden.

    Somit kann ich dir nicht Helfen Sorry:0plan

  • das mit der app ist auf alle fälle ein guter tipp, aber auch in der software fürs firmware update siehst du die einstellungen am schluss.... .auffällig ist aber, dass sena als marktführer nachholbedarf bei der software hat. viel erfolg

  • Hat sich auch schon erledigt! Ich hatte wohl nur ein Einstellungsproblem. Ich kann jetzt das Gespräch über die Taste + annehmen. Mir geht es nicht unbedingt um das telefonieren während der Fahrt, sondern um die Erreichbarkeit. Ich hatte schon öfters während einer schönen Tour einen Anruf verpasst. Ich erhalte auf meinem privaten Handy nur selten Anrufe. Die könnten aber wichtig sein. Mein Geschäftshandy bleibt im Geschäft. Noch wichtiger ist die Verbindung zum Navi und das funktioniert! Ich werde auch keine Musik hören während der Fahrt! Danke für Eure Mühen!:toeff

    Gruß aus dem Süden

    Peter

  • Hast du noch irgendwelche weiteren Geräte wie z.B. Navi oder eine Freisprecheinrichtung am Handy gekoppelt?

    Es hört sich für mich bislang so an, als wäre das SC1 evtl. nur als Kopfhörer am Handy gekoppelt, oder andersherum, das Handy wäre vielleicht nur als Media Player am SC1 angebunden, aber nicht als Handy.

    Starte mal die Schuberth- bzw. Sena App, die ist zielführender als das mühsame Steppen mit + und - durch die Konfiguration am Headset selbst.


    Edit: Ich bin, wie üblich, wieder 1 Minute zu spät :lachen

    R nineT: Ich war einfach nicht in der Lage, ihr aus dem Wege zu geh'n!

  • N4000 macht nichts! Danke für alle Antworten!


    Ich gehöre zu der älteren Fraktion die nicht in der digitalen Welt aufgewachsen ist! Ich habe sämtliche Einstellungen ausprobiert bis es funktioniert hat. Angeblich kann man per Sprache den Anruf auch annehmen, dass hat noch nicht funktioniert! Ist aber egal. Ich bin übrigens in der Regel immer alleine auf Tour! Verbindungen von Helm zu Helm benötige ich auch nicht!:toeff

    Gruß aus dem Süden

    Peter

  • ...es ist immer wieder beruhigend zu lesen, dass man nicht der einzige ist, der mit diesem Multimedia-Gedöns Probleme hat. Irgendwie funktioniert das alles in Verbindung mit dem Motorrad nicht richtig - egal ob Kommunikationssysteme, Navis oder das Connectivity-Dingens. Von einer intuitiven Bedienung kann auf jeden Fall keine Rede sein.

  • ...es ist immer wieder beruhigend zu lesen, dass man nicht der einzige ist, der mit diesem Multimedia-Gedöns Probleme hat. Irgendwie funktioniert das alles in Verbindung mit dem Motorrad nicht richtig - egal ob Kommunikationssysteme, Navis oder das Connectivity-Dingens. Von einer intuitiven Bedienung kann auf jeden Fall keine Rede sein.

    Dabei hält sich doch jeder Hersteller an Standards. Seine eigenen.


    Alte IT-Weisheit: "Das schöne an Standards ist, dass es so viele davon gibt!"

    R nineT: Ich war einfach nicht in der Lage, ihr aus dem Wege zu geh'n!

  • Alles ist jetzt in Ordnung! Die Firma Schuberth hat mir geantwortet. Die Sprachqualität musste auf hoch eingestellt werden. Jetzt funktioniert die Sprachannahme bei einem Anruf. Ich bin begeistert von diesem Helm! Zum Testen mit Motorrad muss ich leider bis April warten.:bier:daumen-hoch:toeff

    Gruß aus dem Süden

    Peter

Diese Inhalte könnten dich interessieren: