Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

Leitungsstrang Lenker rechts gequetscht — Reparatur möglich ?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo , habe an meiner Rninet Racer einen Lenkerumbau ( JvB ) . Bei der anschließenden Verlegung des originalen Leitungsstranges wurde offensichtlich das Kabel ‘‘UNVORTEILHAFT ´´ geknickt , was nun zu einem Kabelbruch an mehreren Leitungen geführt hat . Nachdem die Bruchstellen lokalisiert waren , wurde ein ˋˋReparatur Set ´´ eingesetzt . Ohne Erfolg. Von einem weiteren Vorgehen durch Reparatur wurde Seitens der BMW Niederlassung abgesehen , da sich der Widerstand möglicherweise erhöhen würde , und man von BMW die Anweisung habe , nicht mehr als 4Leitungen mit dieser Methode zu reparieren . Ein Ersatzteil gibt es von BMW Motorrad nicht - wahrscheinlich läuft es nun auf den Ersatz des kompletten Kabelbaums aus . Ein sehr kostspieliges Unterfangen für ein paar gebrochene Leitungen (Aschenbecher voll — neues Auto kaufen!) — möglicherweise gibt es ja Wege , neben der von BMW vorgegebenen Vorgehensweise , die Leitungen wieder Instand zusetzten. Für Rat- und Vorschläge wäre ich dankbar 😅 vielen Dank - und bleibt gesund - Gruß Markus

  • Gibt ja so professionelle Bikeschlachter. Da findet man bei eBay Kleinanzeigen immer mal wieder alle möglichen Teile von nineTs. Hab da auch schon mal Kabelbäume gesehen. Vielleicht wäre das ein gangbarer Weg.


    Aber wer hat denn den Umbau gemacht? Du selber oder ne Werkstatt?

  • Was für ein "Ersatzteil" hättest du denn gerne? BMW bietet für alles, was für eine Reparatur am Kabelbaum benötigt wird, an. Das Ablehen der Reparatur liegt an dem Umfang des Schadens, der bei der Bastelei entstanden ist. Eine einwandfreie Funktion der Elektrik ist nach einem Reparaturversuch nicht garantiert und wenn nach einiger Zeit ein weiteres vorgeschädigtes Kabel den Dienst quittiert, kommt der Kunde mit Gewährleistungsansprüchen. Da hinkt auch das Bild vom vollen Aschenbecher.

    Du kannst den betroffenen Kabelstrang herausschneiden und alle Kabel mit Reparaturstücken flicken und schauen, was passiert. Aber sei nicht traurig, wenn es dann doch auf einen neuen Kabelbaum herausläuft.:)

  • Vielen Dank , werde mal einen talentierten Fernsehtechniker Fragen , vielleicht hat der eine Idee . Gruß Markus

  • Das sind an der Stelle ja gar nicht so viele Kabel... Und Can Bus ist nicht so anspruchsvoll was die Verkabelung anbelangt wie z. B. Ethernet.

    Jeder talentierter Loeter kann dir den Kabelbaum flicken. Garantie hast du da natürlich nicht. Aber zu verlieren hast du ja auch nichts...

  • Ich weiß nicht, ob man das Steuergerät vor dem löten trennen sollte.


    Ansonsten würde ich evtl. Steckverbinder nehmen, grimpen Schrumpfschlauch Isolierband Slave oder der gleichen.

    Es kann, muss aber nicht hübsch aussehen.


    Bei der E3 war oft am Lenker eine Leitung zu kurz, die knickte immer.


    Früher gab es da mal eine MOD.

    Wenn es noch nicht kaputt wäre einfach eine flexible Spiralfeder eingedreht und Isolierband drum, fertig.

  • Hallo,

    ich hab mit der originalen Verlegung der Kabel das gleiche Problem gehabt. Knapp vor 30.000km hat das Display begonnen lustige Sachen zu machen, die Knickstelle war schnell gefunden und ich habe einfach zum Lötkolben gegriffen.


    Das Wellrohr vorsichtig an der Knickstelle längs aufschneiden.


    Schadstelle auf ca. 10cm rauszwicken um zu Vermeiden das die starre Lötstelle wieder genau in dem Knickbereich liegt.


    Litze mit möglichst gleichem Querschnitt und Einzeladern einsetzten und verlöten.


    Mit Schrumpfschlauch abdichten und mit Spiral-Kabelkanal stabilisieren.


    Danach kann man alles wieder in das originale Wellrohr einpacken alles mit Schweißband verschließen.


    Bei mir hat das bisher ohne Probleme funktioniert, ehrlicherweise hab ich auch erst hinterher bemerkt das es von BMW einen Reparatursatz gegeben hätte. Im Reparatursatz ist der ganze Kabelschwanz mit Stecker und Crimpverbinder zum anschlagen an den Kabelbaum. Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen warum das nicht funktionieren soll, wenn BMW das macht.


    PS: wenn ich es hinbekomm lade ich noch ein Handyfoto hoch.

    Servus
    Andi

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Hintere Bremsscheibe heiß 100

      • der Jo
    2. Antworten
      100
      Zugriffe
      4,2k
      100
    3. Brainbomber

    1. Zündkerze NGK MAR8B-JDS - günstige Bezugsquelle 8

      • MaT5ol
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      439
      8
    3. ABoxer1200

    1. Service zurückstellen 42

      • BMWRacer
    2. Antworten
      42
      Zugriffe
      5,4k
      42
    3. boldric

    1. Tropf tropf... 4

      • Mimsy
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      398
      4
    3. Mimsy

    1. Klappergeräusch im Auspuff - Aber wo? 4

      • Pierson
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      331
      4
    3. Sechskantharry

Diese Inhalte könnten dich interessieren: