Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

Öhlins Federbein eingebaut - passt

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo.

    Habe kürzlich mein neues Öhlins BM650 von Rainer eingebaut, anbei ein paar Fotos. Leider bin ich die letzten zwei Wochen nicht mehr gefahren (Wandern in Garmisch statt Motorraddays), Fahrbericht "vorher-nachher" kommt also später.


    Anekdote am Rand: die obere und untere Buchse, d.h. die Federbeinaugen, sind etwa 0.5 bis 1 mm schmaler als die des BMW-Originalfederbeins. Das fällt auf, wenn man das Öhlins zuerst unten montiert, ohne die Befestigungsschraube ganz reinzudrehen, weil die Buchse ziemlich viel axiales Spiel im Rahmen aufweist. Zunächst dachte ich mir, da machste Passscheiben rein, um auf ein Spiel von < 0.2 mm zu kommen, und fettest die Passscheiben schön von beiden Seiten. Das ist UNSINN. Die BMW-Konstruktion oben und unten funktioniert anders:


    Unten wird beim Anziehen der Befestigungsschraube das Federbeinauge mit Hilfe der BMW-Alubuchse im Rahmenloch geklemmt, diese im Rahmenloch gleitende BMW-Buchse gleicht etwaiges Spiel bzw. Toleranzen vollständig aus. Oben wird das Federbeinauge in Fahrtrichtung rechts geklemmt, links trägt der Schraubenkopf selber im Loch des Rahmenrohrs die Last.


    Falls einer von Euch Cracks das noch professioneller erklären oder bebildern will, bitte gerne. Meine Lessons Learned war, das man hier weder Passcheiben braucht (was mir Rainer schon im Vorfeld gesagt hatte, ich hatte es aber nicht verstanden) und nix fetten darf außer der unteren BMW-Gleitbuchse und evtl. den oberen Schraubenkopf.


    Ansonsten sieht es aus, als ob das Öhlins schon immer da rein gehörte.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Viele Grüße,

    Holger

    - Boxern seit 1987 -

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Lenkungsdämpfer ab 205

      • RolDo
    2. Antworten
      205
      Zugriffe
      43k
      205
    3. gb90

    1. Rückstrahler 4

      • Chris198
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      451
      4
    3. enfroschn

    1. Scrambler Blinker zu Gabel verlegen 15

      • nixwiefort
    2. Antworten
      15
      Zugriffe
      709
      15
    3. N4000

    1. Rizoma Club S zusammen mit Rizoma Universalkennzeichenhalter...bitte nochmal für Anfänger 15

      • Markus78
    2. Antworten
      15
      Zugriffe
      915
      15
    3. Markus78

    1. Überlegung zu seitlichen Reflektoren im Einklang mit der Betriebserlaubnis des Motorrads 220

      • Bernhard
    2. Antworten
      220
      Zugriffe
      12k
      220
    3. Juergen S

Diese Inhalte könnten dich interessieren: