Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

Schwingenlager und Riemen Abdeckung Machined Scrambler

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo zusammen,


    ich habe mir eine kleine Beauty Kur für meine NineT Scrambler gegönnt. I know unvernünftig, aber irgendwie nice.

    Hab mir die Maschined Parts Riemen Abdeckung die Schwingenlager Abdeckung gekauft.


    1. Wie bekomme ich die oberen beiden Schrauben aus der Brustplatte ab, ohne das halbe Motorrad zu zerlegen?? Habt ihr Ideen? Tricks? Kniffe?


    2. In Fahrtrichtung links. Schwingenlager Abdeckung. Wie muss ich die denn montieren? Die rechte Seite war ja kein Problem, aber bei den linken Seite blicke ich es nicht auf Anhieb.


    ICH DANKE FÜR ETWAIGE UNTERSTÜTZUNG!

  • Servus,

    zu 2 kann ich nichts sagen, aber zu 1 ist eine flexible Verlängerung für den Steckschlüssel hilfreich. Wollte ich auch erst nicht glauben, aber mit etwas Geduld und Fummelei bekommst du die Schrauben oben damit raus und nachher auch wieder rein.

    Das Ganze hat mich ca. 20min und etwas Nerven gekostet. So haben es übrigens vermutlich 99% derer hier getan, die die Brustplatte getauscht haben.

    Viel Erfolg.

  • Und das Umfeld?


    Was ist mit dem Unkraut ?


    Und was ist das an der Hausecke ?


    Wird dort der Regenwald wieder aufgeforstet ?

  • Wofür brauchst du die Tennisschläger am Lenker Bernhard?:denk

    Sorry, der musste sein.:geht-klar

    Da gibt es aber Schöneres.............nur meine Meinung.

    :bier

    Wenn Du Dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran, Du warst mal das
    schnellste und erfolgreichste Spermium in
    Deiner Gruppe
    .

  • Ja Ingo, ich weiß. Hatte ja auch schon mal die Clubman von LSL dran. Ich habe aber durch einen folgenschweren Moto Cross Sturz einen ziemlich maladen rechten Ellenbogen. Da fehlt ein Teil des Gelenks, ich habe weder die volle Streckung, noch die volle Beugung sowie nur noch eine recht eingeschränkte Unterarmdrehung. Insofern ist der rechte Arm in Summe eh schon immer im Weg was die Sicht nach hinten anbetrifft. Und da wird es dann schon eng mit schöneren, nicht so langen Spiegeln.


    Auch mit Lenkerendenspiegel tue ich mich schwer. Die Spiegel auf meiner Racer bieten prinzipiell eine hervorragende Sicht nach hinten. Aber auch da sehe ich links perfekt und rechts nur eingeschränkt. Ist halt meine persönliche Patina und da muss ich eben Kompromisse eingehen wenn ich überhaupt noch was nach hinten sehen will.

  • Dankeschön Rico. Wobei mich der Sozuisrahmen ein wenig stört. Aber wenn meine Lady ihren Führerschein hat und selber fährt, kommt der endlich wieder weg. Ich weiß nur noch nicht, ob ich dann wieder den Solositz und den Höcker montiere, bei der jetzigen Sitzbank bleibe oder mir sogar einen K-Speed Sitz kaufe und drauf baue.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Drehzahlmesser an Scrambler 539

      • Badx132
    2. Antworten
      539
      Zugriffe
      137k
      539
    3. Chrisu83

    1. Gerade neues shirt gekommen 37

      • stapszorro
    2. Antworten
      37
      Zugriffe
      6,8k
      37
    3. Chrisu83

    1. Fragen zu Schnitzer Heck 24

      • Badur
    2. Antworten
      24
      Zugriffe
      2,5k
      24
    3. Heiko

    1. Zard Thunderbolt R9T Scrambler Auspuff Erfahrung + Bild in Edelstahl? 5

      • stapszorro
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      1,7k
      5
    3. Chrisu83

    1. Pirelli Angel GT2 auf Scrambler 14

      • Fosca
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      829
      14
    3. Swiss82

Diese Inhalte könnten dich interessieren: