Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

Urban GS keine ZFE?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Mag für den einen oder anderen blöd klingen. Aber besitzt die R NineT Urban GS keine ZFE? Bekomme meine R NineT noch immer nicht zu laufen und zum freundlichen kann ich noch nicht da die Versicherung nach dem Diebstahl die Papiere noch hat! Ich will den Fehler einfach selbst finden...

  • Hört sich für mich tatsächlich blöd an...

    Ich bin mir auch nicht sicher was du mit ZFE meinst.

    Ich tippe mal auf Fehlerspeichereinträge ?

    Entschuldigung, dass ich es so sage, aber bei deinem Halbwissen werden dir eventuelle Fehlerspeichereinträge auch nicht weiterhelfen.

    Ich rate dir dringend das Problem von einer Fachwerkstatt begutachten zu lassen. Wenn die Besitzverhältnisse klar sind, dann ist aus meiner Sicht völlig egal, ob du schon die Papiere hast

    oder nicht. Aber auch das hört sich für mich um in deinen Worten zu bleiben blöd an... Wer kauft denn ein Moped ohne Papiere oder entsprechende Ersatzdokumente ?

    Ich sag dir jetzt mal wie sich das für mich anhört. Das ist ein geklautes Moped ohne original Fahrzeugschlüssel oder der Fahrzeugschlüssel wird wegen schon vorgenommener Manipulationen an der Elektronik nicht mehr erkannt.

    Und da erwartest du ernsthaft Hilfe von Leuten die dich nicht kennen ? Ich muss sagen, dass ich da raus bin... Sorry

  • Oh Mann... Spar dir doch deine Zeit für wichtigere Dinge! Ja das Motorrad ist ein geklautes Motorrad! Ich besitze die Kopie des Scheines und Briefes. Warte allerdings seid einem Monat auf die originale. Und Ohne Papiere nimmt die Werkstatt bei so einem heiklen „Defekt“ nicht an.

    Also nochmal. Besitzt die Urban eine ZFE? Würde mich freuen wenn jemand das beantworten kann der tatsächlich auch weiß was eine ZFE ist.

  • Na ja, hat keine Ahnung fragt was bekommt eine Antwort und anstatt höflich zu bleiben pöbeln er rum...

    Was auch immer ein ZFE ist da sollte der Mensch doch in der Lage sein in seinem 2 Beitrag zu schreiben was er den da genau will und auf alle Fälle solltet er mal schreiben für was diese Abkürzung den steht.

    "Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut." Klaus Kinski

    Verkaufe meine H&B C Blow Taschen Vanucci von Louis für 80€ + Versand oder Abholung vor Ort.

  • besitzt die R NineT Urban GS keine ZFE?

    Wenn du mit ZFE das meinst, was ich darunter gefunden habe, dann vermute (und hoffe!) ich mal: Nein!


    Fairerweise muss ich sagen, dass ich unter ZFE Motorrad auch noch was anderes gefunden habe...

    Wenn du (anzunehmenderweise…) die 'Zentrale Fahrzeug Elektronik' (oder Zentrale Funktionseinheit??!) dann vermutlich mal 'JA'


    Und jetzt??!!

    Einmal editiert, zuletzt von MaT5ol ()

  • Oh man das war noch früh heute Morgen... Wenn du mit ZFE die Zentrale Fahrzeugelektronik meinst, ja so ein Steuergerät ist in der RnineT verbaut. Das hilft dir jetzt hoffentlich weiter. Das Steuergerät für die Wegfahrsperre ist allerdings das Motor BMS. Aber das weißt du ja sicherlich... Die Kommunikation läuft über ein Single wire can. Busanalyse und der Nachrichtenkatalog der RnineT sind dir sicherlich geläufig , deswegen gehe ich da hier nicht näher drauf ein.


    Gruß

    Stefan

  • Danke. Dann ist wohl bei der E4 die ZFE anders. Das hatte mich stutzig gemacht. Bekomme meine Papiere allerdings nächste Woche und berichte gerne was die Ursache war;) schon merkwürdig. Das Motorrad macht wirklich keinen mucks. Dachte das bei einem Beispielsweise falschen Zündschloss wenigstens ein Fehler angezeigt wird.

  • Sicherungen gibt es in dem Sinne ja keine mehr. Batterie habe ich durchgemessen

  • dann will ich auch mal meinen "Senf" dazu geben:

    bis 2017 gab es diese ZFE - ab 2017 ist ein sogenanntes Grundmodul verbaut.

    Das Bordnetz bis 2016 enthält keine Sicherungen - im Falle eines Kurzschlusses ode rDefekts wird das betreffende Teil isoliert und abgeschaltet, der Rest des Netzes bleibt intakt. Alle anderen Modelle sind mit zwei Sicherungen ausgerüstet.


    Ist nicht auf meinem Mist entstanden diese Aussage, sondern sagt mir der Schaltplan (Haynes Delius Klasing Verlag).

    Gruß - Jochen (Büffel) aus Südhessen

  • Batterie habe ich durchgemessen

    was heißt denn ' durchgemessen' (Leerlauf-)Spannung allein sagt nicht viel und was genau bedeutet ' keinen Mucks' und wann / wobei....?

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Sinn und Unsinn eines Dauerluftfilters à la K&N 20

      • MaT5ol
    2. Antworten
      20
      Zugriffe
      531
      20
    3. Stosi

    1. Suche Klammern/Haltefedern für Scheinwerfereinsatz 6

      • Pierson
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      271
      6
    3. Pierson

    1. Spachteln oder Zinnen? 12

      • Hottentotten
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      553
      12
    3. Hottentotten

    1. Was baumelt da im Tank? 10

      • NordwestTom
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      2,6k
      10
    3. Tuetemann13

    1. Heckumbau Bremslicht funktioniert nicht 35

      • Bene/5
    2. Antworten
      35
      Zugriffe
      1,9k
      35
    3. Spudi

Diese Inhalte könnten dich interessieren: