Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich

too old to drive boring bikes

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Moin Gemeinschaft,


    zunächst besonderen Dank an diejenigen hier im Forum, die mir meine Fragen auch vor meiner „Vorstellung“ beantwortet haben. Das war alles sehr hilfreich. Ohne das Mopped in der Garage zu haben, war dieser Vorstellungs-Fred hier für mich irgendwie noch zu früh, obwohl ich auch verstehen kann, dass es sich „so gehört“ :knuddeln


    Daher also jetzt umgehend:


    Komme aus dem Vorharz. Mopped seit ich 16 bin, ab 18 immer Joghurtbecher, als Nachwuchs kam, letzten Kat-losen 150 PS Joghurt verkauft und durch ersten Porsche ersetzt. Andere Freude (Auto, Nachwuchs sowieso), aber nie so wie Mopped fahren. Nach über einem Jahrzehnt Abstinenz nun zurück mit einer mir bis dahin unbekannten Art von Mopped, Naked Bike. R Nine T aus 2016, Euro 3, AC Schnitzer, ganz leicht individualisiert.


    Wen das bis hierhin noch nicht langweilt, der kann hier noch lesen, wie ich auf den Gedanken BMW kam. So kurz vor einem halben Jahrhundert stehend und die Midlife Crises offenbar ausreichend mit Zuffenhausener Blech bekämpft, wuchs der Gedanke nach einem schönen (!!), nicht mehr schnellen Bike. S 1000 RR sowie diverse Ducatis also ausgesondert. Logisch, Harley, Porsche Design, Night Rod Ricks Umbau, aber keine große Lust auf Schrauben und posen, letzteres nervt schon beim Turbo. Also auch nicht. Lieber also Supermoto? KTM? Ständig kaputt. Hypermotard SP? Könnte Spaß machen. Bissl rumhacken, Kurzstrecke, wenn’s Haus, Arbeit und Familie hergibt? Dann wäre da noch dieses Bike, dass ich 2014 in einer Garage erstmalig sah. Nine T, nur den Boxermotor (exakt 1/3 meines Porsche Motors), zwei Räder, Tank, Sitz, Lenker. Sehr reduziert, nix Joghurt. Zu BMW gefahren, Serie optisch nicht ganz meins. Dann informiert was geht, eigenen Geschmack eruiert. Aber dann VTR Customs entdeckt, diese wunderschöne beige Racer. Also doch wieder was zum Gucken und nicht zum Fahren? Noch was? Sinnfrei. Also entscheiden ob Racer (echt günstig zu bekommen und ich mag den 70er Style, bin ich ja selbst) oder Classic. Racer liegt man wieder, will ich nicht, zudem Upside Down ein Muss. Also klar, jetzt suchen, kein Problem, Markt ist voll. Dann ging alles ganz schnell und die ist so wie ich es wollte. Danke an meinen sehr netten Vorbesitzer :blumen.


    Genug gelabert, Euch allen eine gute Zeit mit diesem optisch wirklich traumhaften und gemütlichen Mopped.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Herzlich Willkommen und allzeit gute Fahrt :)


    Und vor lauter Begeisterung fürs Moped nicht die Gartenmöbel vergessen, die brauchen dringend einen Anstrich =O;)

    Kole Feut un Nordenwind gift en krusen Büdel un en lütten Pint :lachen

  • Willkommen im Forum, lass die Porschefahrer in Ruhe, du weißt ja wie das endet beim Beschleunigen!:toeff

  • Servus Stefan... wir haben anscheinend nicht nur den Vornamen gemeinsam.... hab die gleichen Gartenmöbel ( auch den Look 😊) , fahr ne Racer, würde meine Classic so machen wie deine.... und den Porsche würde ich mir auch holen, wenn ich die Kohle dafür übrig hätte 👍. Gute Fahrt und viel Spaß!

  • Willkommen im Forum, lass die Porschefahrer in Ruhe, du weißt ja wie das endet beim Beschleunigen!:toeff

    Dankeschön schon mal an dieser Stelle an alle für die Blumen :blumen


    Ich soll mich selbst in Ruhe lassen.... bekomme ich hin. Zudem beschleunigt die 9T etwas langsamer als ihr Garagenmitbewohner (jedenfalls auf dem Papier). Ist aber auch kein Wettstreit, total unterschiedliche Konzepte. Beides schön und hier gehts ja um den 2-Zylinder Boxer.


    Und meine Fresse ist die laut :geschockt, da hat der Herr Schnitzer echt was geschnitzt.....

  • Und meine Fresse ist die laut :geschockt, da hat der Herr Schnitzer echt was geschnitzt.....

    Hi Stefan, jetzt hast Du Dich aber richtig gut vorgestellt. So ist das lieb.:taetschel

    Wir hatten ja schon das Vergnügen, wegen dem dB-Eater zu schreiben.:bier


    Mir war mein Schnitzer E3 auch zu laut und ich habe nachgerüstet, dank der Erfahrung und Info von "wdakar",

    siehe hier: Zard Krümmer mit Akra oder doch AC Schnitzer Stealth? unter #6

    Das von ihm beschriebene Teil bekommst Du hier:

    https://acschnitzer.shop/epage…a54736b10/Products/DBM215

    Ich habe diesen dB-Eater verbaut und ich bin begeistert. Super dumpfer Sound, der nicht mehr sooo aufdringlich klingt wie vorher.

    Du kannst Dir ja mal Gedanken darüber machen, wenn er Dir zu laut ist.

    Dies schreibt ein ganz kleiner einfacher Motorradfahrer evtl. gefuhndene Schreibfehler dührfen die oberlehrer behalten,

    ich erhebe keine ahnsprüche dahrauf. :geht-klar:bier

  • Willkommen im Forum Stefan, sehr schöne Nine t!:geht-klar
    Aus dem Silberfischchen kann man einiges schönes machen.

    Hatte Zwei davon und eine Racer die ich auf Silber umgebaut habe.

    Viel Spaß damit.:bier

    Wenn Du Dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran, Du warst mal das
    schnellste und erfolgreichste Spermium in
    Deiner Gruppe
    .

  • Ja stimmt. Danke Dir und hab ich schon gelesen Deine Lösung. Aber mir ist der nicht zu laut. Fahre eh nur Kurzstrecke und bin begeistert von dem Klang. Dachte nur nicht, dass der original so ist. Scheint aber so. Mal sehen was das bei der HU gibt.


    Grüße

  • Ja stimmt. Danke Dir und hab ich schon gelesen Deine Lösung. Aber mir ist der nicht zu laut. Fahre eh nur Kurzstrecke und bin begeistert von dem Klang. Dachte nur nicht, dass der original so ist. Scheint aber so. Mal sehen was das bei der HU gibt.


    Grüße

    Die Hu ist sicher nicht das Problem, da die ja auch die Guthaben abrufen können.

    Ich denke eher an die Rennleitung auf der Strecke.

    Die kucken nur, und sagen: "Aha, kein dB-Killer drinnen, 98db im Schein eingetragen, Die Messung hat 104dB ergeben, stehen lasse,

    Anhänger holen und abholen." Dann gibt es die Mängelmeldung, 100 Euronen Verwanungsgeld und Du kuckst ungläubig.:geschockt:verdutzt

    Ne,ne, das brauche ich nicht.

    Dies schreibt ein ganz kleiner einfacher Motorradfahrer evtl. gefuhndene Schreibfehler dührfen die oberlehrer behalten,

    ich erhebe keine ahnsprüche dahrauf. :geht-klar:bier

  • Ja Rheingauner, da ist wohl wahr mit der Trachtentruppe. Ich warte mal ab, kann’s mir aber gut vorstellen. Vielleicht hab ich ja nur 103dB und komme da raus. Das die Jungs generell einen Eater vermuten war auch mein Gedanke.


    Besorge mir jetzt erstmal einen selbstklebenden Rückstrahler, damit die Jungs nicht auch deshalb noch weinen. :wuetend

Diese Inhalte könnten dich interessieren: