Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

Suche Brille für Premier Jet Helm

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo Miteinander.


    Ohne Corona müßte ich euch mit meiner Frage nicht beschäftigen, dass könnte ich bei Louis & Co erledigen.
    Ich habe mir im Winter einen Premier Jet Helm angeschafft. Ich habe schon mehrere Brillen probiert, immer das selbe Problem, sie rutscht mir immer nach oben, da der Helm keinen Brillenkanal hat. Der Helm ist recht schmal, deshalb dürfe eine normale Crossbrille nicht passen. Da man geraden nirgends probieren kann hoffe ich auf einen Tipp von euch. Evtl. hatte einer von euch so ein ähnliches Problem.

    Auf dem Bild sieht man wie die Brille immer hoch rutscht, somit zieht es unten immer ans Auge. Die krumme Nase macht es auch nicht leichter. :mega

    Gesicht bitte wegdenken:freak


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Weiß nicht, ob es bei Dir was bringt.

    Fahre selbst eine

    Adidas Eyewear Evil Eye Evo Pro Vario


    Hat oben einen abnehmbaren Schweißfänger. Könnte das Rutschen eindämmen.


    Für mich die perfekte Motorradbrille. Selbsttönende Gläser, zugfrei.

    Gruss cruso :cool

  • Ich fahre die Adidas Halfrim Pro mit optischen Gläsern, die man reinklipsen kann; da rutscht und wackelt nix.

    Ziemlich Zugfrei.


    Bin beim Radfahren, Motorradfahren und Skifahren absolut zufrieden.


    Da Adidas diese Art Brillen nicht mehr in Lizens bei Silhouette bauen läßt, gibt es die baugleich und Preisgleich jetzt von Evil Eye.

    Gibt´s auch schwarze "Wahnwesten" ?

  • Nachdem jetzt die Adidas oder die baugleiche Evil Eye (DoubleX hat es perfekt erklärt) so gelobt wird:

    es kann sein, dass das bei Deinem Helm und Deinem Kopf dennoch nicht mit dieser Brille funktioniert.

    Helm, Kopfform, Bügel der Brille und Ohrhöhe beeinflussen den Sitz der Brille.

    Ich fürchte, da heißt es abwarten bis Du wieder beim Optiker oder wo auch immer ausprobieren kannst.

    ...meint der Jo.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.



  • Vielen Dank für die Info‘s.:daumen-hoch

    Optiker, ich glaube ich bin mit dem MTB im Nachbardorf vorbei und er hatte offen. :denk
    Ob ich da auch ne Sonnenbrille probieren darf, muß ich mal fragen.

    Gruß Christian

  • Ja, Optiker "dürfen" ihre Läden öffnen.

    Vom Aufprobieren mehrerer Sonnenbrillen würde ich derzeit abraten.

    Die meisten Optiker laufen nur mit Notbesetzung für wirklich wichtige Reparaturen.

    Gibt ja leider immer noch genug Menschen, die keine Ersatz- oder Zweitbrille haben.

    ...meint der Jo.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.



  • Ich habe einige Brillen (alle von John Doe) ausprobiert.

    - Brille A ist weggefallen, da er kein Schaumstoff hat

    - Brille B ist ausgeschieden, weil der Rahmen die Sicht nach rechts&links zu viel abdeckt (vgl. A-Säule beim Auto)

    - Brille C verzichtet, weil sie am Ende des Bügels angewinkelt und gummiert ist, so dass das Aufsetzen bzw. Durchschieben zw. Helm und Schläfe stark "schleift"

    - Brille D für mich als passend gefunden: Sunliner Photochromic


    Fazit:

    Es kommen manchmal ganz wenig Zugluft in die Augen, da der Schaumstoff nicht an jede Stelle 100%ig abdeckt, aber wenn man schneller als 70-80 fährt, dann wegen dem Druck schon!

    Der Schaumstoff-Frame ist abnehmbar und ersetzbar!

    Ein Minuspunkt: Selbsttönung geht nur von hell zu mitteldunkel. Heisst, bei direkter Sonneneinstrahlung muss man die Augen zusammenkneifen.


    Mir ist die Brille noch nie hochgerutscht und für deine krumme Nase :brauen kann der Schaumstoffteil schon von Vorteil sein. :nicken

    Da du kein Visier hast, und immer auf die Brille angewiesen bist, kannst du eine selbsttönende Brille auch in der Dämmerung/Nachts tragen.


    Hier ist das Glas von klar zu mitteldunkel getönt.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Hier die gut durchdachte "A-Säule"

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Schaumstoff rundum

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Von meinem Amiga 500 gesendet

  • Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Ich habe nun eine Brille gefunden. Groß genug, dass die nicht mehr (hoch) rutschen kann. Adidas evil eye pro L. Probier ich auch mal zum radeln, dann rentieren sich die 200€.

    Weiß auch nicht, warum das Bild verdreht ist.

  • Bist Du's Maddin ?


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Nein ! Alles gut ! Nur Spaß !


    Die Brille steht Dir.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Einmal editiert, zuletzt von Opa ()

  • Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Ich habe nun eine Brille gefunden. Groß genug, dass die nicht mehr (hoch) rutschen kann. Adidas evil eye pro L. Probier ich auch mal zum radeln, dann rentieren sich die 200€.

    Weiß auch nicht, warum das Bild verdreht ist.

    Na, was hatte ich empfohlen? ;-) Super Rad´l-Brille. Modell mit Schweisschutz nehmen!

    Und, nimm gleich die Vario.

    Gruss cruso :cool

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Welchen Helm fahrt ihr so? 147

      • Shoker444
    2. Antworten
      147
      Zugriffe
      17k
      147
    3. ABoxer1200

Diese Inhalte könnten dich interessieren: