Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

Shoei EX-ZERO mit Brille

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo,

    Könnten bitte hier die Besitzer des Shoei EX-ZERO Helms mal ihre Erfahrungen posten und vor allen Dingen schreiben welche Brillen sie im Einsatz haben?

    Bilder der Helme und der Brillen wären klasse.

    Interessant wären auch Bezugsquellen.

    Vielen Dank schon mal. :bier

    Wenn Du Dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran, Du warst mal das
    schnellste und erfolgreichste Spermium in
    Deiner Gruppe
    .

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Beitrag von ///Mike ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Ich hab die hier

    oakley

    probiert und musste feststellen, das mir eine Cross-Brille grundsätzlich nicht zusagt.

    Mag die Ränder nicht und dem aufliegenden Schaumstoff bin ich auch abgeneigt.


    Der EX-Zero ist an sich eine (schöne) Katastrophe. Lauter als der j.o und üppig belüftet.

    Ich mag ihn trotzdem für Kurzstrecke.

    Hab mir das goldene Visier geholt und trage dazu eine gelbe Helly-Top-Speed 4.

    So geht es zugfrei um die Augen und man kann mit/ohne Visier fahren.

    Dazu AlpineMotoSafePro

    Gruss cruso :cool

  • Dto. im RSD-Design.

    Tragekomfort ist ok, aber bei höheren Geschwindigkeiten sehr laut.
    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Attáck!

    Einmal editiert, zuletzt von Pilot ()

  • Fahre u.a. auch den Ex-Zero mit einer 100% Barstow Brille. In meinen Augen (und anscheinend auch hier im Forum) eine sehr gute Kombi...

    Kann ich persönlich auch nur empfehlen. Bin aber auch nicht so empfindlich was GEräusche angeht, von daher kann ich nicht sagen, ob zu Laut oder nicht. Aber mich stört es nicht. Und ich finde Ihn sehr leicht im Verhältnis zu meinen anderen Helmen.

    Absolute Empfehlung.

  • Kann man sagen, dass der Ex-Zero in etwa das gleiche Freilufttheatergefühl vermittelt wie man es mit nem Jethelm hat?

    also ich kann nur den vergleich hedon jet und moto3/cast machen

    der jet ist noch luftiger für mich-das sicherheitsgefühl beim jet is aber auch weniger

    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Ich fahr ihn auch mit ner 100% Barstow. Ist was den Wind angeht die beste Variante. Zumindest bei mir zieht es unter dem Serienvisier durch. Geht nur mit zusätzlicher Sonnenbrille. Finde den Ex-Zero deutlich lauter als den Moto 3, dafür passt er viel besser auf meinen Schädel.

    Im sonnigen Karlsruhe finde ich den Schirm wahnsinnig sinnvoll als Sonnenblende, zumindest wenn man nicht ununterbrochen mit 150 Sachen unterwegs ist. Bin jetzt allerdings nach Böblingen gezogen. Mal schauen, ob ich den zukünftig noch so oft brauche.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Ein Jethelm ist schon noch luftiger, allerdings finde ich nen Crosshelm nen sehr guten Kompromiss, was Luftigkeit und Sicherheit angeht. Gruß Joe


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Farblich passende Jacke für die Scrambler 17

      • Scrambler68
    2. Antworten
      17
      Zugriffe
      417
      17
    3. Pyt

    1. Smartphone taugliche Motorradhandschuhe 13

      • dalmagro
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      499
      13
    3. dalmagro

    1. Shoei EX-ZERO mit Brille 16

      • Sechskantharry
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      601
      16
    3. Coffee

    1. Welchen Helm fahrt ihr so? 63

      • Shoker444
    2. Antworten
      63
      Zugriffe
      3,7k
      63
    3. MaT5ol