Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

Neuer Schnorchel

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Mal ein anderes Design für den Lufttunnel

    https://www.classicbike-raisch…Article/2072/sCategory/83


    Gruß

    Rainer

  • nur mal so am Rande...- unabhängig ob das gefällt oder nicht... - hat das Teil ne ABE o.ä. - rechtlich gesehen gehört der Ansaugweg genauso zum gesamten Verbrennungssystem wie der Endtopf auch, selbst vor dem Lufi!

  • Mein TÜV Ingenieur sieht das völlig unproblematisch, und meinte ABE ist nicht erforderlich. Rizoma und JVB sagen bei Ihren Lufttunnelveränderungen das gleiche.

    Und mir ist auch nicht bekannt, dass jemals einer Probleme beim TÜV hatte. Weil es sich vorne ein Gitter oder Teesieb reingeklebt hat

    Gruß

    Rainer

    CLASSICBIKE RAISCH

  • Kommt gut, der Tank gewinnt an Form. Mal life sehen. Gefällt:klatschen

    ist mit Sicherheit einer der ganzheitlich stimmigsten Umbauten, allerdings eben auch technisch recht aufwändig und damit weit weg von einer nur optischen Änderung des Ansaugschnorchels. Da stimmen weder Material noch Läntge noch Durchmesser - natürlich geht das und vermutlich kommt man damit auch weitestgehend durch weil alle Welt eher auf den Auspuff schaut. Ganz sauber ist das aber nicht und für mich ein Unterschied ob ich einen 5€ Trichter vorne draufsteck, den ich bei Bedarf wieder abziehen kann oder einen 500€ Umbausatz montiere den ich ohne Originalteile (immerhin geht es, die bleiben ja unverändert!) und Abbau des Tanks nicht rückgängig machen kann, also unterwegs no way!

    Trotzdem sehr wertige Verarbeitung und steile Optik! :daumen-hoch

    Einmal editiert, zuletzt von MaT5ol ()

  • Gefällt mir überhaupt nicht. Der Schnorchel, wenn auch nicht das schönste Teil an der nineT ist m.E. ein stilbildendes Element. Der muss bleiben.

    Du bist halt auch ein alter konservativer Knochen! - ich glaube ich mittlerweile zumindest in macnher Hinsicht auch...! :ablachen

  • Der TÜV-Prüfer ist ja gottvoll. Die meisten seiner Kollegen und die uniformierte mobile Prüfgruppe dürften der Ansicht sein, dass eine Veränderung der Ansaugluftführung zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führt und einer Prüfung und Eintragung bedarf.

  • Gefällt mir überhaupt nicht. Der Schnorchel, wenn auch nicht das schönste Teil an der nineT ist m.E. ein stilbildendes Element. Der muss bleiben.

    Su unterschiedlich sind die Geschmäcker: Tank, Schnorchel (insbesondere mit dem dezenten Edelstahl-Trichter von Dacruso) und Farbkombi Tank-Sattel waren für mich die Hingucker, als ich einen Scrambler das erste Mal gesehen (und 3 Tage später bestellt) hatte.

    Also für mich auch stilbildend, aber eben auch schön. ;)

  • Habe mich jetzt nochmal etwas umgehört. Da es sich nur um eine optische Änderungen handelt, und alle Emissionen unbeeinflusst bleiben, braucht es keine ABE

    Gruß

    Rainer

    CLASSICBIKE RAISCH

  • Der TÜV-Prüfer ist ja gottvoll. Die meisten seiner Kollegen und die uniformierte mobile Prüfgruppe dürften der Ansicht sein, dass eine Veränderung der Ansaugluftführung zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führt und einer Prüfung und Eintragung bedarf.

    gottvoll... - was ein geiles Wort! :ablachen


    sieht jetzt ja zum Glück nicht gefrickelt aus und is ja zum Glück auch 'alles oriscginal so' das wurde nach dem Facelift 2020 genauso verbaut - da gehört zugegebener Maßen schon ein gehöriges Maß an Ahnung und Böswill dazu aber trotzdem kann man das so:

    Habe mich jetzt nochmal etwas umgehört. Da es sich nur um eine optische Änderungen handelt, und alle Emissionen unbeeinflusst bleiben, braucht es keine ABE

    bestimmt nicht sehen oder hören!


    Wo du dich so umhörst...?! , dass du selbst ohne Eintragungen fährst (mach ich teilweise auch) ist ja ok, aber das Zeug zu verkaufen und zu sagen, dass es das nicht braucht glaube ich nicht mehr ganz... - hat halt keine ABE sonst wär es noch teurer, take it and love it?!


    Wie gesagt: Länge, Durchmesser und Material anders - hmm ob das so rein optisch ist? - und zu den Emissionen gehören mittlerweile mehr denn je auch die Lärmemissionen und die sind mit Sicherheit nicht gleich!


    Ohne jetzt in irgendeiner Weise werten zu wollen ob das besser oder schlechter ist... - es ist anders - und mit einem Selbstbauauspuff darfst du - auch wenn der leiser und besser bzgl. Abgas und allem ist - so erstmal nicht rumfahren! Ansaugbereich analog!


    Rizopazzo und Wundermilch verkaufen ihre sündhaft teuren Trichter doch als 'Leistungstrichter' was natürlich schwachsinnig ist (garantiert bis zu 2% Andersleistung oder sogar mehr!) aber zumindest theoretisch schon in die richtige Richtung geht... (Einlaufschräge und damit keine dynamische Querschnitssverengung mehr - richtig gemacht und evtl. abgestimmt (- speziell bzgl. Ansaugrohrlänge!) - was da natürlich keiner gemacht gat deswegen ist es ja auch so eine Frechheit!) ist das mit Sicherheit zumindest mal nicht nachteilig - und damit böse gewollt auch nicht mehr Zulassungskonform... - da könnte man vielleich damit davon kommen, dass sich die Änderungen innerhalb der Toleranzen bewegt.


    Bei dem Aluresonanzbrotkasten bin ich mir da leider nicht so sicher.

    Der ist zwar - gemessen am unsinnig hohen Aufwand (warum muss das 2mm Alu sein - ist doch keine Turboansaugbrücke die 1 bar abkönnen muss sondern nur ein bissel Unterdruck! - und überlackiertes Carbon ist ganz schön deppert teures Understatement) eigentlich sogar viel zu billig (im Vergleich zu einem 5€ Trichter der für nen Hunni verkauft wird!) - aber absolut gesehen halt mit 400 Tacken in einer Größenordnung bei der ich mir über die Zulassungsfähigkeit (muss man die haben und das Teil damit noch teurer machen?!) zumindest mal Gedanken machen würde....


    @ Rainer,

    zu mir nen Gefallen und hör dich nochmal um und frag mal deinen TÜVler ob er auch eine Unbedenklichkeitsbescheinigung dafür ausstellt oder es auf Wunsch einträgt... - wobei auch da die Frage ist ob das was nutzt aber was nutzt schon was?!

    Einmal editiert, zuletzt von MaT5ol ()

  • Mein Gott Matthias. Ich mach mir über sowas keine Gedanken. Die meisten meiner Kunden offenbar auch nicht. Habe heue schon etliche verkauft. Okay die meisten gingen nicht nach Deutschland, sondern ins Ausland. Da macht man sich überhaupt keinen Kopf über so eine kleine optische Änderung. Auch das Ansauggeräusch ändert sich nämlich nicht. Wie schon gesagt, Rizoma braucht das ja auch nicht. Und warum das aus 2mm Alu ist, hat auch bestimmte Gründe. Dir das hier zu erkären, macht mir zuviel Aufwand.

    Gruß

    Rainer

  • Mein Gott Matthias. Ich mach mir über sowas keine Gedanken. Die meisten meiner Kunden offenbar auch nicht. Habe heue schon etliche verkauft. Okay die meisten gingen nicht nach Deutschland, sondern ins Ausland. Da macht man sich überhaupt keinen Kopf über so eine kleine optische Änderung. Auch das Ansauggeräusch ändert sich nämlich nicht. Wie schon gesagt, Rizoma braucht das ja auch nicht. Und warum das aus 2mm Alu ist, hat auch bestimmte Gründe. Dir das hier zu erkären, macht mir zuviel Aufwand.

    Musst du ja auch nicht.. und hier auch nichts schreiben, aber halt nicht... - 'braucht man nicht!' (oder vielleicht eher 'gibt es nicht' - und was Italiener nicht so alles möglich machen... - ich brauche übrigens auch keinen TÜV für Moppeds, hab 17 Jahre in Französien gewohnt, da gibt es das gar nicht - geht auch! - ist aber unterm Strich auch nicht besser (strenggenommen darfst du dann nämlich gar nichts ändern! - die Frage ist auch nicht ob das gut ist oder nicht, sondern wir haben hier halt TÜV und Zulassungsbestimmungen - das man die umgehen kann (Rückbauen oder hoffen und beten oder bestechen oder oder) ist auch nicht die Frage... - wissen sollte man es vorher halt, darum ging es mir!))


    und Gründe hat alles - warum Leute in die Kirche gehen oder AFD wählen, stand vielleicht gerade so rum oder lässt sich besser schweißen als 1er Blech... - ich würde es vermutlich aber auch eh nicht verstehen, macht ja aber auch nichts, gehöre schliesslich auch nicht zur avisierten Klientel!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Motogadget Spiegel 30

      • Martin72
    2. Antworten
      30
      Zugriffe
      2,5k
      30
    3. Dr. Blofeld

    1. Fahrbericht: neues Öhlins-Federbein in der NineT Classic 61

      • hardholgi
    2. Antworten
      61
      Zugriffe
      3,9k
      61
    3. Bernd

    1. Umbauten aus aller Welt 5,2k

      • 9T
    2. Antworten
      5,2k
      Zugriffe
      713k
      5,2k
    3. 9T

    1. Endschalldämpfer mit Sound 53

      • Benny Rninet
    2. Antworten
      53
      Zugriffe
      4,9k
      53
    3. ABoxer1200

    1. MOTOSCOPE PRO Louis oder Wunderlich? 8

      • PhilAge88
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      462
      8
    3. Markus

Diese Inhalte könnten dich interessieren: