Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

Öltemperatur-Direktanzeige statt Öldeckel

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Ich bin neu dabei mit der RnineT. Habe bis vor einer Woche eine 09er Buell xb12Ss gefahren.
    Da hatte ich mir damals von Koso den Mini Dual Temp4 eingebaut er zwei Fühler bis 250° hat.


    Meine 2017er RnineT hat jetzt eine Motortemperaturanzeige. Aber was ist mit der Öltemperatur?
    Nach wenigen km (eher Metern) zeigt mir die Motortemperaturanzeige bei 12°C draußen 90° an. :denk


    Also in meiner Buell brauchte mein Öl länger bis es mal jenseits der 70° gewesen ist. Hier nicht?
    Wollte mir daher eine schwarze Öltemperaturanzeige verbauen. Weiß jemand, wo es die günstig gibt?


    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.


    Auf Aliexpress habe ich eins gefunden. Leider natürlich "nicht verfügbar". Welches passt denn sonst?
    Bei Louis, Polo & Co. gibt es zwar welche von RR und T&T aber keins in schwarz passend für die RnineT.


    https://www.aliexpress.com/item/32961101682.html

  • Markus

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Im Inneren des Ventildeckels gibt es nur Ölnebel, keinen echten Flüssigkeitsstand. Es ist quasi die kälteste Stelle von allen Stellen, die mit Motoröl in Berührung kommen. Daher zeigen diese Thermometer viel niedrigere Werte als die echte Öltemperatur an. Diese kannst Du nur im Ölsumpf messen.


    Aber cool aussehen tut's schon...


    Grüße,

    Holger

    - Boxern seit 1987 -

  • mir gefällt es. Hat Michi/Lugekri für uns gedreht


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Schaut gut aus keine Frage, aber außer heißer Luft zeigt das gute Stück doch nix wichtiges an...

    "Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut." Klaus Kinski

    Verkaufe meine H&B C Blow Taschen Vanucci von Louis für 80€ + Versand oder Abholung vor Ort.

  • . . . Öltemperaturanzeige an der nineT ist eine Frage der Erwartungshaltung.

    Es gibt 2 Kreisläufe, die beide von der gleichen Pumpe aus der Ölwanne gespeist werden

    Der eine Kreislauf dient der Schmierung und der andere der (Kopf) Kühlung.

    Der verbaute Sensor misst die Rücklauftemperatur des (Kühl) Öls unmittelbar hinter dem Kopf.

    Deswegen ist diese Temperatur immer deutlich höher als die Öltemperatur in der Wanne.


    Vergleichbar sind Öl-Temperaturwerte eigentlich nur in der Ölwanne. Hohe Drehzahlen und hohe Belastungen sollten bei einer Öltemperatur unterhalb von 60°C in der Wanne vermieden werden.

    Viel sinnvoller wäre eine Öldruckanzeige hinter dem Überstromventil, weil nur diese eine halbwegs sichere Aussage bezüglich einer intakten Motorschmierung macht. Die Druckanzeige ist drehzahlabhängig und reagiert auf Ölmangel sowie zu hohe Öltemperaturen.

  • mir gefällt es. Hat Michi/Lugekri für uns gedreht


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Was zeigt der Temperaturfühler denn bei Dir während der Fahrt an ?

    Welchen Fühler habt Ihr denn genommen, steht der im Öl ?


    Grüße :bier

  • Hallo,


    der Fühler steht wie hier bereits schon erwähnt nicht im Öl. Siehe Video:

    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.


    Bis auf die anscheindend "normale" Luftblase finde ich den Fühler richtig cool.

  • Da ist es ja wieder das Thema mit dem messen. Getreu dem Motto wer misst, misst Mist :freak


    Aber mal im Ernst, nachdem ich mit der Racer ja nun ne E4 nineT habe, die auch ne Temperaturanzeige im Display hat (auf Abruf), interessiert mich nun, was und wo da gemessen wird. Und wie aussagekräftig das ist.


    Bei meinen beiden Autos habe ich ne Öltemperaturanzeige btw. die Möglichkeit diese abzurufen. Was ich auch konsequent mache.


    Hätte ich also gerne bei der nineT auch. Danke im Voraus.

  • Selbst wer richtig misst, kann noch missinterpretieren. ich erinnere mich an langwierige Diskussionen im Z4 Forum um die vermeintlich viel zu hohe Öltemperatur der Motoren, ausgelöst durch die Öltemperaturanzeige. Es war in einige Köpfe nicht hineinzubekommen, dass der Temperatursensor, der im Ölkreislauf am Zylinderkopf sitzt, nun mal eine höhere Öltemperatur anzeigen muss als einer, der in der Ölwanne sitzt. Die Tuningsünden der Jugendjahre mit nachgerüsteten Sensoren an der Ölablassschraube haben wohl tief ins Bewustsein gegraben. Und schon gab es reichlich Tipps, wie man dem "Konstruktionsfehler" durch andere Thermostaten, Ölkühler und Spökenkiekerei begegnen könne. Wobei es die Motorenhersteller wohl als viel relevanter ansehen, wie hoch die thermische Belastung des Öls an kritischen Stellen ist, um durch Maßnahmen wie Leistungsreduzierung etc. gegenzuwirken, als sich Gedanken um 80, 90 oder 100 Grad in der Ölwanne zu machen. Und Ölnebel unter dem Ventildeckel? Wer es schön findet, soll sich so ein Ding anschrauben, aber doch bitte keinen ernsthaften Erkenntnisgewinn erwarten. :)

  • Ja ja, die Themen rund um Öl.


    Was wird denn nun im Display der E4 nineTs dargestellt?

    siehe #8

  • Als optisches Teil sieht es doch gut aus. Gefällt mir also. Einen technisch korrekten Wert der Öltemperatur wird doch ernsthaft niemand erwarten

    Gruß

    Rainer

    CLASSICBIKE RAISCH

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Heckumbau im Bilde 510

      • RinetS
    2. Antworten
      510
      Zugriffe
      48k
      510
    3. Wardi

    1. Fahrbericht: neues Öhlins-Federbein in der NineT Classic 84

      • hardholgi
    2. Antworten
      84
      Zugriffe
      5,6k
      84
    3. Ulanbator

    1. E3 Speichenfelge auf Tubeless-Reifen umrüsten 60

      • Kerbel
    2. Antworten
      60
      Zugriffe
      5,9k
      60
    3. Soonham

    1. Umbauten aus aller Welt 5,2k

      • 9T
    2. Antworten
      5,2k
      Zugriffe
      717k
      5,2k
    3. Franke

    1. Einzelabnahme Auspuff - hat jemand Erfahrung? 11

      • Airbrosch
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      533
      11
    3. Airbrosch

Diese Inhalte könnten dich interessieren: