Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

LAMP wird im Display angezeige. RĂŒcklicht geht beim Bremsen ausđŸ€”

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur VerfĂŒgung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo,

    war gestern auf dem Heimweg von der Veterama mit meiner Ur R 9T.

    Nachdem die Anzeige mir mitgeteilt hat, dass ich tanken muss,

    erschien wenig spÀter noch eine weitere Anzeige im Display: LAMP.

    Nach dem tanken war diese Warnmeldung weg kam aber bald wieder.

    Hab dann auf einem Rastplatz festgestellt, dass wenn ich den ZĂŒndschlĂŒssel auf aus stelle und anschließend wieder auf ein, alles ok ist, d.h. RĂŒcklicht geht und keine Warnmeldung.

    Sobald ich eine Bremse betĂ€tige, geht das RĂŒcklicht aus und die Warnmeldung erscheint.

    Motorrad ist orginal, es wĂŒrde nichts an der Elektrik verĂ€ndert.

    Kann mir jemand mitteilen wie das Problem zu lösen ist?

    Viele GrĂŒĂŸe und im voraus schon ein Danke

    JĂŒrgen

  • Also bei meiner 2007 er GS war das die Anzeige fĂŒr eine defekte Birne,

    wenn Du den SchlĂŒĂŸel dreht, und z.B. das Bremslichtbirnchen war kaputt,

    leuchtet LAMP beim betÀgigen der Bremse


    Gruß frank

  • Es wird die Standlichtbirne sein, die den Fehler auslöst. Die Elektronik schaltet dann den Stromkreis fĂŒr die defekte Lampe weg (wozu weiß kein Mensch). Dummer Weise liegt da auch das RĂŒcklicht mit drauf. Also Standlichtbirnchen tauschen und alles ist gut.

    Genau so war es bei mir :daumen-hoch

  • Die Standlichtbirne hatte bei mir schon "LAMP" ausgelöst, wie auch die normale H4. Works as designed.

    Die Lebensdauer von [klassischen] Leuchtmitteln ist endlich. Austauschen und gut.

    R nineT: Ich war einfach nicht in der Lage, ihr aus dem Wege zu geh'n!

  • Standlichtbirnchen erneuert und wieder alles gut

    Danke fĂŒr eure UnterstĂŒtzung :daumen-hoch

  • Es gibt doch schon so LED's die man anstatt der normalen Birne einbauen kann.

    Kann man die empfehlen?

    History: Honda MB8, Kawasaki GPZ 550, Suzuki GSXR 1100, Suzuki Bandit 600 N, Kawasaki Zephyr 750, BMW R nine T :rocker

  • Es gibt doch schon so LED's die man anstatt der normalen Birne einbauen kann.

    Kann man die empfehlen?

    Sind halt nicht zugelassen. Die Beleuchtung ist typgeprĂŒft und zugelassen, und zwar der Scheinwerfer UND das Leuchtmittel in genau der vorgegebenen Kombination.

    Mit dem Wechsel des Leuchtmittels auf einen nicht geprĂŒften Typ (im vorhandenen Scheinwerfer) verlierst du die Zulassung des Motorrads.

    Kann teuer und doof werden.

    Zudem ist die Wahrscheinlichkeit gross, dass du aufgrund nicht passender Geometrie des Leuchtmittels den Gegenverkehr blendest.

    Somit kann noch GefĂ€hrdung anderer Verkehrsteilnehmer dazukommen und die Diskussion willst du mit dem Trachtenverein nicht wirklich fĂŒhren, wĂ€hrend dein Mopped bis zur RĂŒckrĂŒstung stillgelegt wird.

    Maximal kannst du, solange du legal unterwegs sein willst, auf einen MIT EINEM LED Leuchtkörper als Leuchtmittel typgeprĂŒften UND mit ABE versehenen Scheinwerfer umrĂŒsten. Kostet dann halt deutlich mehr.


    Edit: Das gilt sogar, man glaubt es kaum, AUCH fĂŒr das Standlichtbirnchen. Jaja.

    Deswegen werden die LED Varianten dieser Birnchen (was ist das nochmal, W5W?) gerne als "Innenraumleuchten" bezeichnet.

    Weil: Im Scheinwerfer nicht zugelassen.

    R nineT: Ich war einfach nicht in der Lage, ihr aus dem Wege zu geh'n!

    4 Mal editiert, zuletzt von N4000 ()

  • Die Problematik wird ja auch von vielen gerne ignoriert (wird schon schief gehen..) bzw. von den VerkĂ€ufern dieser Chinaböller kleingeredet: "Sie können da was von unserer Webseite herunterladen." :lachen

    R nineT: Ich war einfach nicht in der Lage, ihr aus dem Wege zu geh'n!

  • Schon Blöd dass, das RĂŒcklicht beim Bremsen ausgeht nur weil das Standlicht vorne Defekt ist. :freak Das ist doch viel schlimmer wie wenn mann so ein China LED Standlicht drinn hat. Da geht es ja BuchstĂ€blich um die eigene Sicherheit.

    Ich kann nicht verstehen warum sowas von BMW produziert wird.

  • hatte ich letzte Woche auch. Bei mir war der Bremslichtschalter der Fußbremse der Auslöser. Der war gebrochen, das Bremslicht hat dauernd geleuchtet und die Anzeige im Display zeigt: LAMP...


    zuerst hatte ich auch das Standlichtbirnchen in Verdacht

    Gruß Helmut


    Soonham Cycle Fucktory

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. ZĂŒndkerze NGK MAR8B-JDS - gĂŒnstige Bezugsquelle 12

      • MaT5ol
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      630
      12
    3. Kardan06

    1. Hintere Bremsscheibe heiß 100

      • der Jo
    2. Antworten
      100
      Zugriffe
      4,7k
      100
    3. Brainbomber

Diese Inhalte könnten dich interessieren: