Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Erster Gang geht schlecht rein

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo,

    bei meiner Pure geht der erste Gang echt schlecht im Stand rein. Wenn ich noch role, geht s. Aber wenn ich angehalten habe, geht's nur mit mehreren Versuchen und spielen.

    Ist das normal? :denk

    Liebe Grüße,

    Enrico

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Hallo,


    wenn Du damit meinst, dass Du manchmal mehrfach kuppeln musst, bevor der erste rein geht, dann ist das bei meiner auch so.

    Ich denke, das ist normal.

    Gruß

    Thomas


    *ajin tachat ajin*

  • Ich behelfe mich damit, bei gehaltenem ersten Gang die Kupplung kurz kommen zu lassen und so den ersten "reinzurucken". Dann ist man wenigstens sicher, dass er beim Anfahren auch wirklich drinne ist.

    Eigentlich sollte es auch gehen, den Fuß beim Anfahren einfach auf dem Schalthebel zu halten.

  • Ich denke, dass liegt an der Trockenkupplung. Die trennt, soweit ich weiß, bei zu 100 %. Wenn dann die Zahnräder ungünstig

    zueinander stehen, geht er halt nicht auf Anhieb rein.

    Gruß

    Thomas


    *ajin tachat ajin*

  • Mein Tip: Nur ganz kurz auskuppeln, dann gleich den Gang rein. Dann läuft die Vorlegewelle noch mit ein bisschen Schwung.

    Wenn du zu lang vorm Schalten auskuppelst, bleibt die Welle stehen und dann kann es sein, dass der Gang nicht reingeht.


    Die Nasskupplungen bei den anderen Bikes nehmen die Welle immer noch mit, auch wenn ausgekuppelt. Das ist eine Besonderheit der Trockenkupplung in Verbindung mit der Klauenschaltung.


    Gruss

    Albrecht

  • Macht meine auch, aktuell 700km.


    Die Ursache ist ja nicht eine schlecht trennende Kupplung, sondern eine gut trennende Kupplung. Sobald ich die Kupplung kommen lasse geht der Gang zuverlässig rein, also kein Problem.

  • Hm, also für mich ist das eigentlich normal wenn der 1. mal nicht sofort rein geht. Also der geht eigentlich fast immer rein, manchmal eben nicht ganz so einfach aber das spürt man ja und dann macht man die Kupplung halt a kleines bisserl auf und tipp mit der Fussspitze nochmal an, fertig.

    Das ist wie mit dem 7. Gang, mit etwas Gefühlt merkt man ja auch beim Einlegen des 6. das er etwas anders einrastet und da nicht noch einer kommt.

  • Hab das bis jetzt als völlig normal empfunden, mir war gar nicht klar das das ein konstruktives Problem seitens BMW ist... hoffe es gibt da zügig eine Rückrufaktion... :brauen

    "Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut." Klaus Kinski

    Suche den großen Tankrucksack komplett mit Tankriemen aus Canvas in schwarz mit 11 Liter Volumen.

    Verkaufe meine H&B C Blow Taschen Vanucci von Louis für 100€ + Versand oder Abholung vor Ort.

    Verkaufe meine H&B Motorschutzbügel / Neu für 180€ + Versand oder Abholung vor Ort

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Cockpit Anzeige 2

      • paule
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      149
      2
    3. hardholgi

    1. ungeklärter Leistungsverlust von ca. 15-20 PS - Hänger bei ca. 4200 und 6000 U/min 33

      • de-sonnig-klaus
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      1,5k
      33
    3. Thunderhawk

    1. Was wird an dieser Stellschraube eingestellt? 2

      • Fa8
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      220
      2
    3. Fa8

    1. Kaltlauf - Anfahren direkt nach Start sehr schwierig 20

      • Hannober
    2. Antworten
      20
      Zugriffe
      1,7k
      20
    3. Pyt

    1. Getriebeöl 47

      • Fredy
    2. Antworten
      47
      Zugriffe
      9,2k
      47
    3. Nitroraptor