Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

Die Inkontinente

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Oh je, oh je

    sie sabbert.

    Vom Geruch sage ich Motoröl. Kommt aus dem Spalt zwischen Motor und Getriebe. Es glänzt, sind bereits Troppen, ist braun und nicht sauer.


    Km 42.000

    Also werden wir das mal beobachten.


    Und ich werde viel lesen.


    Sachdienliche Hinweise immer gerne, auch als PN.

    XXIV/VII
    MCMF

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Bei meiner allerersten G/S fluchteten Motorausgangs- und Getriebe-Eingangswelle nicht. Das machte sich das durch eine kurze Lebensdauer der Kupplungsscheibe bemerkbar (nach 20 Tkm war jeweils die Aufnahme rund). Könnte solch ein Fertigungsfehler auch bei Simmeringen zu vorzeitigem Verschleiß führen?

  • Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Ja Michi,

    das wird schon die Ausgleichswelle sein. Musst aber sowieso alles Abbauen und kannst locker beide tauschen.

    Der Satz Schlagdorn mit Schlupfhülse ist schon Notwendig, der gehört nicht mir und ist nicht zu verleihen. Sorry

    Einmal editiert, zuletzt von boldric ()

  • Immer wieder faszinierend, wie wenig von neueren Boxern übrig bleibt, wenn man diese klassische BMW Verschleißteil ran muss. Meine alte R100 RS sieht auch nach Ausbau des Getriebes immer noch weitgehend nach Motorrad aus und bei Bedarf könnte man das unterwegs mit dem Bordwerkzeug erledigen. Der Zeitansatz ist allerdings ähnlich. Viel Spaß beim Zuammenschrauben. :daumen-hoch

  • Den Simmerring von meiner R 80 St habe ich zwischen Feierabend und Abendbrot gewechselt.

    Wenn man den Spezialschlüssel für das Schwingenlager dabei hatte, konnte man die Ur-G/S notfalls auf dem Campingplatz zerlegen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bei der Urban G/S wäre das wohl nicht mehr möglich :daumen-runter

  • Wenn man den Spezialschlüssel für das Schwingenlager dabei hatte, konnte man die Ur-G/S notfalls auf dem Campingplatz zerlegen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bei der Urban G/S wäre das wohl nicht mehr möglich :daumen-runter

    Das Schlüssel war immer dabei.

    XXIV/VII
    MCMF

  • Gratuliere ! Bin immer ehrfürchtig erschaudert, wenn jemand das Geschick, das Werkzeug, die Zeit und den Platz hat, so etwas selber zu reparieren.

    Hoffentlich flutscht bald alles wieder.


    Grüße,

    Holger

    - Boxern seit 1987 -

  • Warum die Ingenieure nicht einfach mal einen „Einschub“ für den Simmering ins Gehäuse gearbeitet haben. Undicht? Neue Kartusche reinschieben, alten Ring aus dem Auswurf entnehmen...

  • Warum die Ingenieure nicht einfach mal einen „Einschub“ für den Simmering ins Gehäuse gearbeitet haben. Undicht? Neue Kartusche reinschieben, alten Ring aus dem Auswurf entnehmen...

    So etwas ähnliches habe ich beim Jeep. Da ist der Kurbelwellensimmering zweigeteilt und kann ohne Getriebeausbau gewechselt werden. Viel schneller als beim Boxer geht das aber auch nicht und es gibt ein erhebliches Risiko für Undichtigkeiten an den Stoßflächen. :brauen

  • ich hatte dieses Problem auch bei meiner 2004er GS. Ölverlust zwischen Motor und Getriebe. Ein Wochenende Arbeit und dann ists wieder gut. Gleich alle Ringe gewechselt wo schon alles zerlegt war. Motorseitig und Getriebeseitig. Ne neue Kupplung habe ich dann auch gleich mit verbaut bei 55.000km kann man die schon mal tauschen.

    Alles letzten Winter gemacht. Sau arbeit.

    Mein Fuhrpark:

    -BMW R Nine T Option 719 Mars Red Metallik Matt / Cosmic Blue Metallik Matt Bj 04/19
    -BMW R1200GS K25 Felsrot 10/04
    -HONDA DAX ST50GE Candy Ruby Red 06/77
    -BMW E36 323ti Compact Arktissilber 06/00
    -BMW E36 316i Compact Calypsorot 05/97

  • So bin fertig.

    Die Getriebeseit war knochentrocken, also Finger weg und die Kupplung hat knapp unter 6 mm und bis 4,5 darf sie also, auch Finger weg. Hat jetzt 42000 km. Die hält noch lang.

    Ich schätze ich habe 12 Stunden inclusive. Rüstzeiten gebraucht.

    Sie fährt wieder.

    XXIV/VII
    MCMF

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Welcher Akrapovic Endtopf passt auf meine Racer? 10

      • 9TBoxer
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      288
      10
    3. Raser90T

    1. CNC Auspuffhalterung Halter Auspuff Träger Für BMW R Nine T 16

      • 9T
    2. Antworten
      16
      Zugriffe
      1,3k
      16
    3. Ro.De

    1. RSD Lampenring und J.W.Speakers 8790A2

      • Bodo
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      206
    1. Die Original - Spiegelgläser... 7

      • Brainbomber
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      417
      7
    3. Daysi