Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

Sitzbank färbt sich...

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo Zusammen,


    gestern habe ich meine neue Urban G/S mit der roten Sitzbank abgeholt und bin etwas über 2h und 120km nach Hause gefahren. Ich hatte meine Lederjacke und die wasserdichte Motorrad-Jeans von BMW an. Zuhause angekommen habe ich gesehen, dass die Sitzbank bereits erste blaue Schatten hat, sie hat sich also bereits begonnen zu färben.


    Nun bin ich dadurch etwas irritiert. Im Handbuch steht was von Bekleidung die färben kann, aber so direkt von Anfang an...


    Habt Ihr Ideen und Vorschläge wie ich damit umgehe?


    Danke und Gruss,

    Harald

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • Hallo Harald,


    zunächst einmal Gratulation zu Deiner U G/S!


    Für Dein Problem gibt es nur zwei Lösungsmöglichkeiten: Entweder rote Jeans oder eine blaue Sitzbank.;)


    Nun im Ernst. Gegen die Abfärbungen kannst Du nichts machen, außer nicht abfärbende Kleidung zu tragen.

    Das hat nichts mit der Sitzbank im Speziellen zu tun. Du solltes auf jeden Fall nicht zu lange mit der Reinigung warten.

    Andernfalls ziehen die Verfärbungen zu Tief ein und sind nicht mehr zu beseitigen.

    Gruß

    Thomas


    *Nich dran fummeln, wenn`t löppt!*

  • Hallo Thomas,

    danke ich freue mich auch sehr über das neue Moped.


    Mit Deiner Antwort bestätigst Du all das, was ich eben im Forum nich dazu gefunden habe...also regelmäßig die Sitzbank mit Glasreiniger sauber machen.


    Ein Tausch der Original-Bank gegen eine von Wunderlich oder so hilft auch nicht, oder?


    Gruss, Harald

  • Ich wüsste keinen Grund, warum das einen Unterschied machen sollte. Es liegt ja nicht an der Sitzbank, sondern an der abfärbenden Kleidung.

    Naja, vielleicht liegt es ja tatsächlich an der Qualität des Leders...

  • Naja, vielleicht liegt es ja tatsächlich an der Qualität des Leders...

    Meines Wissens ist es Kunstleder. Davon mal abgsehen ist auch das beste Leder nicht vor Verfärbungen durch abfärbende Kleidung

    gefeit. Aber Wunderlich wird Dir sicherlich Auskunft geben, wenn Du fragst.

    Gruß

    Thomas


    *Nich dran fummeln, wenn`t löppt!*

  • Harald, kratz bloß nicht mit einem Schwamm darauf rum. Grüne Seife oder ähnliches könnte auch helfen.


    Mein Tip, wasch dieses scheixx Hose schnellstmöglich 1-2 mal :brauen. Wie die Vorredner schon schrieben, die Sitzbänke aus Kunstleder oder auch aus Leder nehmen nur die Farbe an, die man Ihnen bietet.....

    traue keinem schlanken Koch....

  • Danke für die Tips und dann werde ich mal die Waschmaschine anwerfen...


    Die schwarze Bank der GS interessiert eine blaue Jeans nicht im Geringsten...


    Ist ja fast wie bei Mädels, Schönheit muss leiden :denk

  • Seifenwasser und weiches Tuch....


    kannst die aber auch anmalen in Wunschfarbe > Foliatec hat da was

    es gibt aber auch "Überzieher" > UnitGarage usw.

    Gruß Helmut


    Soonham Cycle Fucktory

  • Am Anfang hab ich die Sitzbank auch geputzt. Nach meinem Garda-Törn war damit Schluss.

    Ist halt normale Patina und sieht gut aus :-)

    Gruß von der Mosel


    Tom


    Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt. -Albert Einstein

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Sitzhöhe 10

      • PMG
    2. Antworten
      10
      Zugriffe
      524
      10
    3. PMG

    1. Urban Tankdecor 18

      • FELLER
    2. Antworten
      18
      Zugriffe
      846
      18
    3. thor2211