Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2018

Cbr1000 sp2 vs R1 vs h2 kawa

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Wie oben andeutungsweise beschrieben werde ich meinen Fuhrpark erweitern da mir die 9t ist schwach ist ...klar könnte man darüber nachdenken die Kolben, Pleuel , Nocken etc zb bei Edelweiss machen zu lassen. ..preislich is da ja nur ein "minimaler" Unterschied. Aber irgendwie reizt mich das elektronische Öhlins Fahrwerk doch sehr lol .. tja wer die Wahl hat und so :winken

  • Interessante Produkte für die BMW R nineT bei Amazon:

  • nackig is grundsätzlich natürlich immer besser:megaaber ab ner gewissen Geschwindigkeit doch eher nicht so gut ....

  • hä hab ich ne Frage gestellt oder bin ich hier in der Plauderecke ? :brauen

  • hä hab ich ne Frage gestellt oder bin ich hier in der Plauderecke ? :brauen

    Deinen Beitrag hier im Forum finde ich völlig falsch.

    Wir wollen doch nicht plaudern, oder?:denk

    Horst

  • Ich hatte bereits 2 fireblades die doch etwas mehr nach vorne gingen . Die 2018/19er ist bei dem Händler um die Ecke erst in 3 Wochen zur Probe da leider. . Die Superduke hat mir auch ganz gut gefallen. .. Allerdings ab 230 ist es ohne Verkleidung echt ne Qual :pilot


    Und grundsätzlich mag ich den boxer ja zum cruisen ... Manchmal muss es halt was schnelleres sein :aaaaah

  • Hab über die H2 sehr viel gutes gehört! Wenn du dir noch das R hinter das H2 gönnst, dann ist das Ding schon klar, oder?! :brauen:freak

    Aber alle drei von dir genannten sind ja meist nur so zu 2% der Fahrzeit legal im öffentlichen Straßenverkehr zu bewegen. Da musst du ja regelmäßig Richtung Rennstrecke pilgern, um das Potential auch nur annähernd ausnutzen zu können. Da sind wir mit der Ninette schon besser aufgehoben was das (Legalität) angeht.

  • Kauf dir was gebrauchtes, so 4 bis 5 Jahre alt, R1 oder Gsx-r und geh mit dem Ding 3 oder 4mal im Jahr für 2-3 Tage auf die Rennstrecke.

    Da hast du soviel Spaß wie Du mit den Kanonen nie auf der Straße haben wirst:lachen

    Denn Rest vom Jahr kannst du dann zufrieden mit deiner ninet Cruisen.

  • Ja gut die h2r wird wohl ein Traum bleiben. Leider auch nur ohne Straßenzulassung.... und mit 50.000 € nicht ganz mein Budget leider. ...


    Na 1. ist die grüne Hölle keine 30min weg und 2. um die anderen 98% muss nur ich mir Sorgen machen 😉

  • Kauf dir was gebrauchtes, so 4 bis 5 Jahre alt, R1 oder Gsx-r und geh mit dem Ding 3 oder 4mal im Jahr für 2-3 Tage auf die Rennstrecke.

    Da hast du soviel Spaß wie Du mit den Kanonen nie auf der Straße haben wirst:lachen

    Denn Rest vom Jahr kannst du dann zufrieden mit deiner ninet Cruisen.

    Ne 4-5 Jahre alte hatte ich schon. ... mich interessiert gerade die voll elektronische

  • Ich hab ja nur an die Rennstrecke gedacht weil wenn man richtig Gas gibt wird der Grenzbereich manchmal schmaler wie einem lieb ist:brauen

    Dann wird es nicht ganz so teuer und man bekommt mehr gebraucht Teile.

    Wenn ich nur daran denke so ne neu H2 im Kies zu versenken...?..:aaaaah

  • Ja aber dann lieber Kies als Planke :herz Die können manchmal echt fies "magnetisch" sein :verdutzt

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Über den Tellerrand schauen 50

      • Thunderhawk
    2. Antworten
      50
      Zugriffe
      2,6k
      50
    3. Daniel

    1. Action Cam, Tipps erbeten! 57

      • NordwestTom
    2. Antworten
      57
      Zugriffe
      1,8k
      57
    3. nineT-mile

    1. Alternatives Tachogehäuse E 3 69

      • Jupp
    2. Antworten
      69
      Zugriffe
      4,5k
      69
    3. Jupp

    1. Aktuelle Rabattaktionen 200

      • Pillepalle
    2. Antworten
      200
      Zugriffe
      35k
      200
    3. MrMan

    1. R18 816

      • 9T
    2. Antworten
      816
      Zugriffe
      55k
      816
    3. HWolf