Unser nineT Premium Sponsor:

Wunderlich Katalog 2020

Was fahrt Ihr neben der nineT so?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • .... c'est le ton, qui fait la musique.... gilt auch für Nichtfranzosen... :rocker

    ebenso wie 'chaque à son goût' und ''honi soit qui mal y pense'... - was willst du uns - oder mir damit sagen?!


    Trete ich durch die (unverhohlene?!) Äusserung meiner Meinung denn jemandem zu nahe??! - Sind doch alle mittlerweile erwachsen, so dass der - noch dazu ehemalige - Besitzer dieser Schönheit die harsche Kritik wohl verkraften wird, zumal er das Ganze ja noch gegen was Schöneres eingetauscht hat!

    Bei der Triumph Scrambler sitzen die runden Seitendeckel übrigens auch weiter hinten..., die BMW zeichnet sich m.E. nach vor allem dadurch aus, dass sie gar nicht die Notwendigkeit sieht irgendetwas hinter Deckelchen zu verstecken so wie eine Einspritzung hinter Versagerattrappen! (Man kann geteilter Meinung sein, ob es nicht in so manch einem Fall besser gewesen wäre, nennen wir es bei der Einspritzung 'notwendige Schützer'...!)

  • Ach Matthias, es muss doch möglich sein, mal sein Exmopped zu posten, aus Freude darüber, dass auch anderen im Forum, diese Yamaha gefällt, ohne das es kurz u. klein geschrieben wird.

    Ich weiß nicht warum der Designer die Deckel nach vorne geschoben hat, nicht ausgeschlafen, schlechter S.e.x....keine Ahnung.

    Ich hab sie mir 2014 vom Prospekt her bestellt. Und ja, ich hab gewusst sie hat fast 5 Zentner bei 98 PS. Und, dass sie säuft wie ein Bürstenbinder. Und nein, meine Kumpels mussten nie auf mich warten, obwohl die mit K 1300, GS 1200, oder 1000 XR unterwegs sind. Außer bei der Tankstellensuche, da bin ich ihnen auf die Eier gegangen.

    Und ja, sie gefällt mir immer noch, sau gut.


    Gruß Jürgen

  • das Geweihgedöns kann der Arne ja noch umbauen !!

    ......das wird er auch :freak, wie noch so einiges andere. Wenn jeder, dem der originale 9T-Lenker nicht gefällt, die 9T nicht gekauft hätte.......wäre ganz schön leer hier im Forum :ablachen

  • Habe gestern ein Fotoalbum mit alten Bildern bekommen die ich nicht digital habe und deshalb abfotografiert habe...

    Meine R80 G/S , die ich noch habe und irgendwann reaktivieren will und werde...

    Meiner Scrambler nicht so unähnlich mit dem Umbau auf 19" und Doppelscheibe, dem Alutank ( Sauertank mit 33 Litern!) Dem Rundscheinwerfer und dem zentralen Cockpit sowie dem Öhlins! Hab ich seit über 30 Jahren und bin sie 15 Jahre und etwa 150tkm intensivst gefahren... trotz Umbau auf den 1000 Motor und Mikuni Flachschiebervergaser mit so irgendwas Mitte 60 PS kam irgendwann der Wunsch nach mehr Leistung auf... ein 80-100 PS Edelweissmotor ohne Zulassung und zweifelhafter Haltbarkeit und Alltagstauglichkeit hätte mit 7- 10 Mille zu Buche geschlagen, deshalb ist es dann die T509 Speed Triple geworden... Als Zwischenspiel dann die 650 Versys mit Umnau und dann die 1000er Cagiva Navigator und jetzt in letzter Konsequenz die Scrambler. Alles gute Mopods aber mein Herz hängt an den BMWs!! Die neue ist natürlich viel besser aber soweit weg ist die alte gar nicht und wenn ich mal was zum Chillen will wird es sicherlich die wieder werden!!



    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    2 Mal editiert, zuletzt von MaT5ol ()

  • BMW und KTM haben E- Bikes im Programm - BMW den E- Roller und KTM die Freeride. M.E. sogar sinnig, da hier die Reichweite sekundär ist und einfacher nachgeladen werden kann. ( am Arbeitsplatz oder Crossplatz...)

    Sportler und Tourer mit akzeptabler Reichweite ( für mich 250...300km so dass kleinere Tagedtouren ohne und größere mit einmaligem Nachladen bewältigt werden können) lassen rohl noch auf dich warten, dafür Bedarf es einer geschätzt doppelten Akkukapazität!... die KTM E- Junior eröffnet dagegen völlig neue Perspektiven für den Jugend Einstiegs (Cross) Sport! - kaum Wartung, kein Starten und keine heissen Teile, keine Abgas- und Lärmbeläatigung und damit ein möglicher Crossplatz am Ortsausgang neben dem Fussballplatz eröffnen neue Dimensionen des Jugend Cross-Motorradfahrens...:klatschen

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Modellpflege 13

      • Ducati501
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      1,5k
      13
    3. Wardi

    1. Produktionsende?? 13

      • Dan
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      998
      13
    3. Donnervogel

    1. EURO 5 119

      • Ronce
    2. Antworten
      119
      Zugriffe
      14k
      119
    3. Dennis

    1. Agilität erhöhen 357

      • ChristianRNT
    2. Antworten
      357
      Zugriffe
      22k
      357
    3. Matthias84

    1. Kilometerleistung Euerer NineT? 33

      • Rainman67
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      2,2k
      33
    3. Schwedd11